Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Der erster deutscher Heimkinoverein entsteht

Der erster deutscher Heimkinoverein entsteht 21 Apr 2010 10:38 #1

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 9181
  • Dank erhalten: 684
Wie Phönix aus der Asche ist aus den ehmaligen Mitgliedern des HCM am 17.04.2010 der erste und aktuelle einzige Heimkinoverein entstanden. Mit Ralph und Claus haben zwei neue und starke Mitglieder im Team die vorher noch nicht im HCM Mietglied waren.
Durch die Fehler und Erfahrungen mit dem HCM haben wir viel gelernt.Dieses Wissen lassen wir in ein völlig neues Konzept mit einfließen.

Gründungsmitglieder

Die Vereinssatzung wurde von insgesamt 11 Gründungsmitgliedern unterschrieben und den Vorstand, Kassenwart und den Schriftführer gewählt. In der Satzung steht als Vereinszweck unter anderem.
Zweck des Heimkinovereins ist die Beratung und Unterstützung der
hilfesuchenden Mitglieder sowie die Förderung und Entwicklung von verbrauchergerechten Produkten der HIFI- Heimkino- und Videotechnik.
Der Heimkinoverein verfolgt keine Erwerbszwecke. Er erstrebt keinen Gewinn, ist selbstlos tätig und verfolgt in erster Linie keine eigenwirtschaftlichen Zwecke.

Aktuell ist eine Kopie der Satzung beim Finanzamt eingereicht um die Gemeinnützigkeit des Vereines überprüfen zu lassen. Der jährliche Mitgliedsbeitrag von 30.- € und Spenden könnte somit steuerlich abgestzt werden.
Anschließend wird der Verein offiziel durch einen Notar in das Vereinsregister eingetragen und trägt den Namen Heimkinoverein e.V. (kurz HKV)

Die URL dieser Homepage wird dann auf die neue URL www.Heimkinoverein.de umgestellt.
Ein separater Bereich für den Mitglierderantrag wird eingerichtet. Auch ein PDF der Vereinssatzung wird dort zu finden sein.

Die Vereinsshirt werden gerade gedruckt und rechtzeitig zur High End fertig sein.

Ich hoffe wir können in diesem Jahr mit einer neuen Tradion beginnen.
Dem Wies´n Stammtisch des HKV.

Die Bekanntmachung der Vereines erfolgt durch einen kostenlosen Banner, von AREA DVD, der für vier Wochen geschaltet werden soll. Ich habe gestern damit begonnen einen Pressebericht aufzusetzten der an die Printmedien gesendet werden soll. Welcher Verlag kann es sich schon erlauben nicht über den ersten und einzigen deutschen Heimkinoverienes zu berichten. :byebye:
Wir werden uns um einen Eintrag in das "Google Verzeichnis" und um einen Eintrag in "Wikipedia" bemühen. Die Seite muß dann noch mit ein paar Links angeschubst werden, dann müßte es laufen. Bis zum Ende des Jahres dürften sich schon eingige Heimkinofreunde hier eingefunden haben.

Grüße Andi
Letzte Änderung: 21 Apr 2010 13:16 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Der erster deutscher Heimkinoverein entsteht 21 Apr 2010 13:12 #2

  • Captain Kirk
  • Captain Kirks Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Live long and prosper
  • Beiträge: 876
  • Dank erhalten: 33
WOW, tolle Sache das! Prima Arbeit Andi und Ralph (Vereinsshirts)! Wir freuen uns von Anfang an dabei zu sein.
Die neue Tradition ;) des Wies´n Stammtischs finde ich eine super Idee!

LG
Der Captain und sei Weib
Beam me up, Scotty!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Der erster deutscher Heimkinoverein entsteht 21 Apr 2010 15:57 #3

  • Mad Ralph
  • Mad Ralphs Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1288
  • Dank erhalten: 48
Servus,
es ist schön dabei zu sein und von Anfang an auch mit zu gestalten. :woohoo:

Andi, werde ich schon wieder gelöscht :rofl: :huh: :rofl: beim bild Mad Ralph steht in (löschen)

Gruß Mad Ralph :mad:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Der erster deutscher Heimkinoverein entsteht 21 Apr 2010 16:21 #4

Wer ist dafür Ralph rauszuwerfen?

Wir sind doch hier kein Spaßverein, und schon gar keine Demokratie. :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

Und wenn's dir nicht passt Ralph kannst du ja ein eigenes Forum aufmachen -

:dry: :dry: :dry: :dry: :dry: :dry: :dry:

Gruß
Alex
Letzte Änderung: 22 Apr 2010 22:34 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Der erster deutscher Heimkinoverein entsteht 21 Apr 2010 16:30 #5

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 9181
  • Dank erhalten: 684
Ich brech noch ab mit Euc Typen. :laugh:

@Ralph
Das Wort (löschen) neben Deinem Namen, kannst nur Du lesen.
Es wäre Dir somit also möglich die Markierung rauszunehmen wenn es Dir nicht gefallen würde.
Bei mir sieht das ganze dann so aus.

(Anklicken und aufblasen)



Da kannste ma sehen wer hier die Hos´n an hat. :rofl:

Andi
Letzte Änderung: 21 Apr 2010 16:33 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Der erster deutscher Heimkinoverein entsteht 21 Apr 2010 16:41 #6

  • Mad Ralph
  • Mad Ralphs Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1288
  • Dank erhalten: 48
Hallo Andi, das war ein Spaß meinerseits.

Und Andi noch eins, so dick ist Claus und ich ja nicht mit den zwei starken Typen, aber ich nehme ja irgendwann ab, nicht das ich deswegen gelöscht werde :dry: :huh: :kiss:
Gruß Mad :mad: :rofl: :mad: :rofl: :mad:
Letzte Änderung: 21 Apr 2010 19:20 von Mad Ralph.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Der erster deutscher Heimkinoverein entsteht 21 Apr 2010 20:50 #7

  • trace
  • traces Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1227
  • Dank erhalten: 110
Jetzt machts Spass!

Lach tot......
LG Maik

Hey Ralph flieg ich raus wenn Dein Beamer mit der neuen Halterung von der Decke fliegt.....

@Andi was muss Ralph und griessi als "Mietglied" so einbringen? :big_smile: :rofl: :rofl: :rofl:

PS.: Bin gut versichert!!!! :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:
Letzte Änderung: 21 Apr 2010 22:51 von trace.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Der erster deutscher Heimkinoverein entsteht 21 Apr 2010 21:06 #8

  • DeScaPtAinSwEiB
  • DeScaPtAinSwEiBs Avatar
Latenight schrieb:

...Aktuell ist eine Kopie der Satzung beim Finanzamt eingereicht um die Gemeinnützigkeit des Vereines überprüfen zu lassen. Der jährliche Mitgliedsbeitrag von 30.- € und Spenden könnte somit steuerlich abgestzt werden.
Anschließend wird der Verein offiziel durch einen Notar in das Vereinsregister eingetragen und trägt den Namen Heimkinoverein e.V. (kurz HKV)

Die URL dieser Homepage wird dann auf die neue URL www.Heimkinoverein.de umgestellt.
Ein separater Bereich für den Mitglierderantrag wird eingerichtet. Auch ein PDF der Vereinssatzung wird dort zu finden sein.

Die Vereinsshirt werden gerade gedruckt und rechtzeitig zur High End fertig sein.

Ich hoffe wir können in diesem Jahr mit einer neuen Tradion beginnen.
Dem Wies´n Stammtisch des HKV.

Die Bekanntmachung der Vereines erfolgt durch einen kostenlosen Banner, von AREA DVD, der für vier Wochen geschaltet werden soll. Ich habe gestern damit begonnen einen Pressebericht aufzusetzten der an die Printmedien gesendet werden soll. Welcher Verlag kann es sich schon erlauben nicht über den ersten und einzigen deutschen Heimkinoverienes zu berichten. :byebye:
Wir werden uns um einen Eintrag in das "Google Verzeichnis" und um einen Eintrag in "Wikipedia" bemühen. Die Seite muß dann noch mit ein paar Links angeschubst werden, dann müßte es laufen. Bis zum Ende des Jahres dürften sich schon eingige Heimkinofreunde hier eingefunden haben.

Grüße Andi

Mensch Andi, das geht ja alles so richtig gut vorwärts und klingt vorab auf jeden Fall schon richtig klasse! Wir sind auf dem besten Weg und ich bin auf jeden Fall begeistert! :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Der erster deutscher Heimkinoverein entsteht 23 Apr 2010 10:53 #9

  • Mad Ralph
  • Mad Ralphs Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1288
  • Dank erhalten: 48
Hallo Maik,

die Beamer fällt weich auf den Boden, kein Problem, nur mein JVC macht im Bild ein tieferes schwarzeres als die Streifen bei 16/9, ich brauche eine Maskierung. :kiss: :blush: :sad:

:mad: Gruß Mad Ralph
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.181 Sekunden