Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Kopfhörer, Kabel, Geräte, Tuning, (HighEnd-) Vodoo

THEMA: HDMI Extender über Ethernet

HDMI Extender über Ethernet 26 Nov 2017 13:52 #1

  • Tuxx
  • Tuxxs Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 425
  • Dank erhalten: 75
Hat irgendwer schon mal eine HDMI Verbindung über so einen Extender gemacht ?

www.amazon.de/Extender-Ethernet-Verl%C3%...mi+ethernet+extender

Ich brauche bei mir im Kino für die PS4 eine HDMI-Verbindung über ca. 10 Meter und bin mir nicht sicher ob ein einfaches 10 Meter Kabel problemlos funktioniert. Wie sind Eure Erfahrungen bei so großen Distanzen ?
Funk würde ich gerne vermeiden, da ich das Kabel problemlos verlegen könnte.

Gruß
Alex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

HDMI Extender über Ethernet 26 Nov 2017 15:09 #2

  • Junior
  • Juniors Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 1324
  • Dank erhalten: 169
Okay, wenn ich das richtig verstehe brauchst du du ein 10 Meter Kabel das mit allen Auflösungen und Formaten funktioniert ?
Wenn es nicht länger als 10m sein muss kann ich ein sehr günstiges Kabel empfehlen, oder ein paar sehr teure, wie z.B.das Oehlbach XXL Carb Connect MKII oder das Inakustik Exzellenz. Je nach Anspruch an Bild und Ton.

Das günstige verlinke ich mal mit:
kabeldirekt-store.de/index.php/tv-hdtv/h...ernet.html?laenge=36

Mit den Extendern ist das ein noch größeres Glückspiel, was genau die übertragen. Einige können nicht mal 3D, die anderen kein 4K oder CEC, usw.
Die Extender die nachweislich funktionieren wie z.B die HDFury kosten ab 120€ aufwärts.
Die günstigen unterstützen meist nur bis max.4Kx2K @30Hz, oder wie in deinem Beispiel sogar nur 1080p/???

Gruß
Junior
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tuxx

HDMI Extender über Ethernet 26 Nov 2017 19:05 #3

  • Tuxx
  • Tuxxs Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 425
  • Dank erhalten: 75
Danke für Deine Antwort. Das ganze soll wie gesagt nur für die PS4 sein. Und da auch nur zum "zocken". D.h. 1080p ist völlig ausreichend.
Die von Dir verlinkten Kabel habe ich schon im Einsatz, die funktionieren gut. Allerdings ist das längste bisher 5m.
Bei 10m bin ich etwas unsicher. Deine Einschätzung zu den Extendern teile ich durchaus :zwinker2:
Genau das ist der Grund warum ich frage. Evtl hat ja jemand was ähnliches im Einsatz von dem er sagen kann das es gut funktioniert.
Ich habe inzwischen noch einen HDMI-Repeater gefunden, der wäre evtl. auch eine Option.

www.amazon.de/FeinTech-VMR00100-Repeater...ds=FeinTech+VMR00100

Das Teil zwischen zwei 5m Kabeln, könnte ich mir auch vorstellen.
Mal seh'n, evtl. teste ich für den Anfang doch einfach mal direkt 10 Meter Kabel. Wenn es damit geht wäre mir das natürlich die liebste Option.

Gruß
Alex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

HDMI Extender über Ethernet 28 Nov 2017 04:15 #4

  • JJ123
  • JJ123s Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1446
  • Dank erhalten: 80
Bestellen und testen würd ich sagen
Ich hab nen Kumpel bei dem funktioniert es allerdings hat er jetzt ein HDMI Kabel gefunden das auch 10Meter ohne Probleme macht

Wie gesagt 14 Tage Rückgaberecht da kannst genug probieren

Mal noch was anderes, die PS4 wo anders hinstellen?? :big_smile:
Gruß JJ
Letzte Änderung: 28 Nov 2017 04:21 von JJ123.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

HDMI Extender über Ethernet 29 Nov 2017 18:51 #5

  • Junior
  • Juniors Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 1324
  • Dank erhalten: 169
Das sehe ich genauso.
Ich habe 10m Länge im Einsatz und nur ein einziges mal Probleme gehabt, nämlich mit einem Panasonic BD-Player der ersten Generation.
Damals war das Ausgangssignal der Geräte noch etwas schwachbrüstig.
Die Kabel die ich erwähnt habe, funktionieren aber alle definitiv bei mir.
Bei 1080p Wiedergabe gibt es aber inzwischen nur noch Probleme mit ca. 1% der Gerätekombinationen.
Das Risiko ist also mehr als überschaubar.

Gruß
Junior
Letzte Änderung: 29 Nov 2017 18:53 von Junior.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

HDMI Extender über Ethernet 29 Nov 2017 22:07 #6

  • Tuxx
  • Tuxxs Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 425
  • Dank erhalten: 75
JJ123 schrieb:
Mal noch was anderes, die PS4 wo anders hinstellen?? :big_smile: Gruß JJ
Genau das ist mein Problem :big_smile:
Bisher stand die PS4 hinten im Kino direkt beim Rest der Technik. Da reichte ein 1m Kabel.
Hab' mir aber jetzt die VR-Brille gegönnt. Dafür wird vorne eine Kamera für das Tracking benötigt. Sony hat dafür sage und schreibe 2m Kabel vorgesehen :waaaht: Das reicht gerade von Mitte der Leinwand bis zur Seite :hell_boy: Es gibt dann noch eine inoffizielle 2m Verlängerung, womit es aber wohl bereits teilweise zu Problemen kommt. Da mir 2m aber eh nicht viel weiterhelfen, habe ich beschlossen die PS4 nach vorne unter die Bühne zu stellen, deshalb brauche ich jetzt ein 10m HDMI-Kabel. Ich werde wohl das 10m Kabel bestellen und es erst mal damit testen.

Gruß
Alex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

HDMI Extender über Ethernet 30 Nov 2017 02:48 #7

  • JJ123
  • JJ123s Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1446
  • Dank erhalten: 80
Ich kann dir da noch die Goldkabel Highline HDMI ans Herz legen!
Die funzen auch sehr gut in der Länge sind aber nicht ganz günstig
Nur das du ne Alternative hast
AIV HDMI Kabel macht oft Probleme bei der Länge (so nebenbei)
Viel Erfolg :byebye:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

HDMI Extender über Ethernet 03 Dez 2017 13:56 #8

  • Tuxx
  • Tuxxs Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 425
  • Dank erhalten: 75
Abschließend nochmal ein Feedback, falls mal jemand vor einem ähnliche Problem steht.
Ich habe jetzt ein 10m Kabel von Kabeldirekt verwendet. Kam gestern und wurde direkt im Kino verlegt. Bisher funktioniert das absolut problemlos. :respect:

Gruß
Alex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.142 Sekunden