Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Black Purple Cinema auf 6,5qm

Black Purple Cinema auf 6,5qm 01 Feb 2018 20:56 #1

  • Froggy
  • Froggys Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 6
Guten Abend zusammen,

jetzt übertrage ich mein bisherigen Bauforschritt meiner Abstellkammer hier her, ich bin aber noch nicht sehr weit gekommen! Ich gebe dann bescheis ab wann wir im "Live" Modus sind.

Zu unserer Hinterhaus Wohnung gehört eigentlich ein Riesiger Keller (ca. 60qm, 7 Räume und ein Flur + Klo) wo ich anfangs das Kino unter bringen wollte, leider sind da zwei nicht fachgerechte geschlossene Löcher in der Decke und eine Wand ist feucht, da muss sich der Vermieter noch darum Kümmern, des weiteren müsste ich eine Wand entfernen und den gesamten Keller Bereich Renovieren (fast alle Räume haben hässliche alte Fliesen an den Wänden und und und) so das mein Kellerkino auf meinen 10 - 20 Jahres Plan gerutscht ist. :silly:

Nun hatte ich mehrere Möglichkeiten entweder ein Wohnzimmerkino oder ein Minikino in meinen Büro, ich habe mich für mein Büroraum von sage und schreibe 6,5qm entschieden, der Raum hat die Maße: B 2,2 x 3 x 2,5 Meter :rofl: Im Wohnzimmer hätte ich einfach zu viele Kompromisse eingehen müssen. kein SCHWARZ, usw. usf. :hell_boy:

So erst einmal Bestandsaufnahme, an Technik hat sich schon einiges zusammen gesammelt:

Beamer: JVC HD 350 dritte Lampe mit knappen 700 Stunden
AVR: Onkyo TX-SR605
Drei mal Power 17 von ADW als Front System
Zwei mal Vifantastisch in leicht abgewandelter Form als SurroundLautsprecher.
HTPC aus PC Resten die hier so rumlagen
Thomann t.amp E800
Reckhorn A – 400 fliegen hier auch noch rum.

Leinwand soll eine ca. 2 Meter Breite 16 zu 9 werden, natürlich Schalldurchlässig, das Tuch habe ich auch schon, Centerstage XD glaube ich, die Reste von den HD RGBler das ich günstig Abstauben konnte, Danke nochmal dafür Jungs!

Die Maskierung werde ich vermutlich Manuell mit Magnetbrettern machen. Ich habe mich aufgrund der geringen Größe des Raumes für ein 5.x Setup entschieden Die Liebe Akustik, unheimlich wichtig in einen kleinen Kapuff wie meinen und für mich leider ein Buch mit 7 Siegeln. Ich habe mich entschieden erst einmal nur die Erstreflexionen mit der Spiegelmethode an Wänden und Decke mit 10cm Isover SSP2 Leibe zu Rücken, vielleicht noch Diffusoren über meinen Sitzplatz und das war es erst einmal. Sitzplätze wird es nur zwei Stück geben, die ca. 80cm von der Rückwand entfernt stehen sollen, so sollte ich bei bedarf mit Klappstühlen / Hockern noch Not Sitzplätze Anbieten können. :D Als Sessel stelle ich mir Ikea Poeng vor. Die Technik soll in der Front mit in die Bühne Integriert werden. Pegel konnte ich im Wohnzimmer bisher ordentlich fahren (90db+) draußen hört man kaum was davon, da habe ich echt Glück! Ich hoffe das ändert sich nicht wenn ich ins Büro Umziehe. :spiderman: Fußboden ist Nussbaum Laminat, es kommt aber noch ein dicker Läufer vor die Leinwand rein.

So sah das Zimmer am Anfang aus:





Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Black Purple Cinema auf 6,5qm 01 Feb 2018 21:01 #2

  • Froggy
  • Froggys Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 6
Leider musste ich feststellen das an einigen Stellen der Gipskarton nachgegeben hat, also mal geprüft was da los ist:



Sesam öffne dich, die ganzen Batzen haben nicht gehalten! Okay alles Raus damit!



Die unteren Gipskartonplatten haben eigentlich nur durch die oberen gehalten, des weiteren wurde die Platten nicht mit Versatz geklebt... :beat_plaste



Dabei ist auch gleich die Decke Raus geflogen, dadurch habe ich erst die 2,5 Meter Deckenhöhe erreicht.



Was für ein Schlachtfeld



Dass Ergebnis, alles Blank und Weiße Fliesen mit Roten Tiefengrund kommen zum Vorschein.



Erst baut man die Decke dann die Mauer! Ist ja logisch ich fange beim Hausbau auch erst mit den Dach an...



Der ganze Dreck will da ja auch wieder Raus.



Das Ergebnis sind 30 Blaue Müllsäcke, leider nimmt Nürnberg nur 100l Schutt an, eine Entsorgungsfirma wollte 100€ von mir haben :ccrazy: Ein Kumpel und ich haben das ganze dann zu seiner Gemeinde gefahren, Ergebnis 10€ Entsorgungskosten

5mm Bodendämmung damit man auch nicht mehr die Fugen durch den Laminat Spürt



Nussbaumlaminat wurde dann Verlegt.
Anhang:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Black Purple Cinema auf 6,5qm 01 Feb 2018 21:31 #3

  • Froggy
  • Froggys Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 6


Das war es dann erst einmal, das ganze ist Ende 2014 gewesen, mir sind dann ein paar Sachen dazwischen gekommen weswegen ich nicht weiter gekommen bin und das Zimmer immer mehr zur Abstellkammer geworden ist.

Ein bisschen habe ich aber immer mal wieder weiter gemacht z.B. meine Side Surrounds



mein Subwoofer



Meine drei Front Lautsprecher



So ähnlich soll mein Minikino mal aussehen



meine Lautsprecher werde ich alle noch Lackieren müssen, den Subwoofer werde ich noch kleiner Bauen müssen, ich glaube den bekomme ich so nicht ins das Zimmer rein.

Mein Beamer wird leider im Flur über der Eingangstür hängen, sonst habe ich zu wenig Abstand zur Leinwand. Das mit den kleinen Raum ist gar nicht mal so einfach wie ich anfangs dachte.

Für die Raum Akustik werde ich erst einmal die erst Reflexionen in Angriff nehmen und dann muss ich weiter gucken wofür ich noch platz habe.

Heute ist mein UMIK 1 gekommen, Isover SSP2 habe ich auch schon längere Zeit hier rum liegen. Morgen wird erst mal das Zimmer ausgeräumt und einiges wieder zurück gebaut, bin eigentlich schon weiter, das wurde mir aber dann zu kompliziert und ich möchte das alles ein bisschen vereinfachen.
Samstag geht es dann in den Baumarkt Holz und anderen Krempel kaufen und hoffentlich sehen wir dann Samstag Abend bzw. Sonntag einige neue Fortschritte in meiner kleinen Abstellkammer, ich habe momentan nämlich wieder voll den Heimkinovirus erwischt!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Black Purple Cinema auf 6,5qm 01 Feb 2018 21:59 #4

  • brian
  • brians Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 22
  • Dank erhalten: 2
Oh je, da hätte ich schon längst kapituliert. Viel Glück! :respect:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Black Purple Cinema auf 6,5qm 02 Feb 2018 09:52 #5

  • Froggy
  • Froggys Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 6
Moin,

wenn ich im REW Room Simulation Spiele, ist die Beste Poition in meinen Raum für meine Subwoofer vorne Links und Rechts, kann das stimmen oder habe ich vergessen Einstellungen vor zu nehmen?






Ich könnte die Subwoofer wenn ich die Trenne, je Seite 20cm von der Wand entfernt aufstellen, laut REW macht es aber keinen Unterschied, wie seht ihr das?

Grüße,
Frosch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Black Purple Cinema auf 6,5qm 02 Feb 2018 16:56 #6

  • Schneemann
  • Schneemanns Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 81
  • Dank erhalten: 8
Ich finde die Idee sehr spannend, auf kleinstem Raum ein Kino zu integrieren. So klein sind 2 Meter Leinwand bei dem Sitzabstand ja wirklich nicht. Akustisch ist das Wahrscheinlich eine echte Herausforderung. Aber die gilt es dann halt zu meistern. Ich bin gespannt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Black Purple Cinema auf 6,5qm 02 Feb 2018 21:13 #7

  • Froggy
  • Froggys Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 6
Hallo Zusammen,

ich hatte heute Frei und habe seit 6 Uhr am Kinoraum gearbeitet, erst einmal Rückbau, alle Latten wieder ab und die Deckenkonstruktion auch runter. Ich werde kein Fries machen, das wird mir alles zu krumm und schief in diesen Raum, das einzige gerade sind die alten Halterungen der Decke... :hell_boy:

So sieht es jetzt aus:





Voller Tatendrang und Elan habe ich auch gleich die Isover SSP2 Packen in die Decke, nur Doof das ich die nochmal runter holen muss da ich Depp noch an die Elektrik muss. :mad: Naja so weis ich wenigsten das die rein passen.

Morgen geht es in den Baumarkt, Material für die Decke so wie für die Wände holen, mal gucken wie weit ich dieses Wochenende noch komme.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Black Purple Cinema auf 6,5qm 02 Feb 2018 21:49 #8

  • Robert81
  • Robert81s Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 281
  • Dank erhalten: 30
Wieso kannst du nicht erst die Elektrik machen? Zur Not Leerrohre rein oder Kanal.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Black Purple Cinema auf 6,5qm 02 Feb 2018 22:38 #9

  • Froggy
  • Froggys Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 6
Hallo Robert,

habe ich gemacht nur ohne Kabelkanal bzw. Leerrohr, beim zweiten Bild kann man einer der Abzweigdosen für meine geplante Beleuchtung sehen, ich muss da noch Kabel zu meinen Spots dran frickeln und ich möchte noch mal alles überprüfen bevor ich Saft drauf gebe. Ich war vorhin nur irgendwie so im "Bau" Modus das ich es komplett Verplant habe, aber das ist ja zum Glück nicht weiter schlimm die Pakete sind da ja schnell wieder entfernt und ich muss dafür noch nicht mal die Latten entfernen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Black Purple Cinema auf 6,5qm 03 Feb 2018 22:01 #10

  • Froggy
  • Froggys Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 6
Moin Zusammen,

heute waren wir Pünktlich um 10 Uhr bei der Ikea, neue Schlafzimmerschränke kaufen und den Kostenlosen Ikea Anhänger für drei Stunden abstauben, danach ging es zum Baumarkt ELF drei Millimeter MDF Platten mit 244 x 120 cm besorgt und noch ein bisl kleinkram wie Tapeten, 10 l RAL 9005 (Tiefschwarz), eine Plexiglasscheibe usw. usf., der Ikea Anhänger war halb voll. Der hat sich gelohnt.

Heutiges Ergebnis zwei von drei Wänden mit MDF beplankt, einfach hinten drauf Silikon und ab damit auf die Fliesen und schön an drücken. Es kommen aber sicherheitshalber noch ein paar Schrauben in die Wand, nur wollte ich bei 3 mm Material nicht nur auf Schrauben Verlassen. :unsure:



Morgen geht es weiter, naja nach Schlafzimmermöbel aufbauen, ach so ein Schrank steht schon. ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Black Purple Cinema auf 6,5qm 12 Feb 2018 13:18 #11

  • Froggy
  • Froggys Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 6
So weiter gehts, unter der Woche mache ich auch immer wieder mal was, das Lohnt sich aber nicht bei jeden kleinen "pups" hier was zu Posten, vor allen da es meist kleinere Arbeiten sind.

Ich habe nun die Vertäfelung einmal komplett im Raum rum fertig und auch Ecken und Löcher verputzt:



Dann ging es an den ersten Anstrich:



als nächstes Wird mit Vlies - Rauhfasertapete tapeziert und dann kommt erst das "richtige" schwarz RAL 9005 druff, die jetzige Farbe ist als Grundierung gedacht und das unter der Tapete nichts durchscheint, die Farbe hatte ich noch und sind Reste vom alten Kinobau.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Black Purple Cinema auf 6,5qm 13 Feb 2018 17:17 #12

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 9280
  • Dank erhalten: 699
Was so ein bischen schwaze Farbe alles ausmacht. :cheer:
Kommt da noch eine Kontrastfarbe (z.B. rot) mit dazu oder planst Du ein schwarzes Loch?
Letzte Änderung: 13 Feb 2018 17:21 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Black Purple Cinema auf 6,5qm 13 Feb 2018 17:36 #13

  • Froggy
  • Froggys Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 6
Hallo Latenight,

ein bisschen Farbe kommt noch, aber nicht viel, wird eher ein Schwarzes Loch. B)

Grüße,

Frosch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Black Purple Cinema auf 6,5qm 14 Feb 2018 07:08 #14

  • Froggy
  • Froggys Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 6
Moin,

Ich habe da ein Problem und bräuchte mal euren Rat. Ich habe an der Decke ca 10cm Luft von der Decken Konstruktion bis zur richtigen Decke, allerdings bläht sich mein Isover SSP2 2 x 4cm so sehr auf das es die Decke teils berührt... Das Isover soll zur Bedämpfung der Erstreflexionen an der Decke dienen.

Meine Decke ist ca 25cm dick und oben drüber ist eine Dachterrasse die noch mal an die 10cm mit Steinen befüllt ist. Soll ich sicherheitshalber in den sauren Apfel beißen und nur eine der Matten verbauen und nicht wie geplant zwei?

Ich habe nämlich keine Lust auf Schimmel. ;) Oder wäre das bei mir nicht so kritisch?

Ich habe im Keller auch noch von der alten Isolierung was, ca 2cm stark, das könnte ich noch zwischen die Latten klemmen um zumindest auf 6cm Isolierung zu kommen.

Grüße,

Frosch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Black Purple Cinema auf 6,5qm 17 Feb 2018 18:21 #15

  • Froggy
  • Froggys Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 35
  • Dank erhalten: 6
Servus,

Heute habe ich Tapeziert, Morgen kommt wieder Schwarz drauf.



Schönes Wochenende noch,

Frosch
Letzte Änderung: 17 Feb 2018 18:22 von Froggy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Black Purple Cinema auf 6,5qm 18 Feb 2018 15:44 #16

  • RaschtisCinema
  • RaschtisCinemas Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1885
  • Dank erhalten: 106
Hi,

ein Heimkino hat doch im kleinsten Raum Platz :zwinker2: :sbier:

Cooles Projekt :respect:

lg
markus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.204 Sekunden