Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: SBA auf asynchrones Teil DBA

SBA auf asynchrones Teil DBA 07 Feb 2017 11:34 #1

  • Ivosis
  • Ivosiss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 315
  • Dank erhalten: 39
Hi,

aktuell bin ich im Bau meines Kinos und habe aktuell ein SBA mit 4 x 18" Subs in der Front.
Eigentlich wollte ich im hinteren Bereich auch Subs hinstellen, aber ich bekomme kein 100%tiges Gitter hin.



Das rote im Bild ist die zukünftige Tür, die kann auch nicht verschoben werden. Da müßten aber rein theoretisch die Subs hin.
Würden die beiden unteren was bringen? Ich denke um akustische Maßnahmen komme ich nicht rum, würden die sich dadurch eventuell im rahmen handeln? Den dritten würde ich dann weglassen.

Also wären 4 vorne und 2 hinten.

Hoffe ihr versteht was ich meine :)

Gruß
Peter
Letzte Änderung: 07 Feb 2017 11:40 von Ivosis.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

SBA auf asynchrones Teil DBA 07 Feb 2017 14:01 #2

  • DoXer
  • DoXers Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1132
  • Dank erhalten: 95
Ich denke mal das wird schwierig.
Die hinteren Subs müssen ja die Energie der vorderen Subs aufnehmen, also müssen die Gitter gleich sein.
Wenn Du nun vorne 4 Stück 18Zoll hast , dann müssten hinten größere als 18Zoll installiert werden. So ähnlich hat das FollGott mit seinem umgebauten SBA gemacht. Bezüglich des Gitters (Abstand der Subs) wird es bei Deinen Monstern wohl keine Probleme geben.

--
Gruß
Michael
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

SBA auf asynchrones Teil DBA 07 Feb 2017 14:55 #3

  • Dirk-S.
  • Dirk-S.s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 472
  • Dank erhalten: 27
Hallo
Ich sehe da weniger ein Problem mit der 4/2 Anordnung
ausser das Entsprechend der Pegel der 4er Anordnung an die 2er angepasst werden muss und es nicht 100% an die Theorie hält.
gruß Dirk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

SBA auf asynchrones Teil DBA 07 Feb 2017 16:16 #4

  • Junior
  • Juniors Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 1225
  • Dank erhalten: 145
Wenn der reduzierte Max. Pegel kein Problem ist, sehe ich das ähnlich wie Dirk.

Was man noch versuchen könnte ist, beide hinteren Subs mittig auf 1/4 + 3/4 Höhe zu platzieren. Das löscht zwar die vertikalen Moden nicht aus, aber die Axialen.
Die beiden übrigen Subs könnte man entsprechend auf den Seitenwänden mittig gegenüber, bzw. 1/4 Länge+Höhe + 3/4L+H diagonal anordnen.
Damit würden auch die Axialen Moden eleminiert. Denke ich jedenfalls. :big_smile:
Selbst ausprobiert habe ich das auch noch nicht.
In der Praxis ist das allerdings etwas aufwändiger und natürlich müssen der Raum und die Platzverhältnisse da auch mitspielen. :sbier:

Gruß
Junior
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

SBA auf asynchrones Teil DBA 07 Feb 2017 18:08 #5

  • incoggnito
  • incoggnitos Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1119
  • Dank erhalten: 73
gib mal bitte deine Raumabmaße und deine Hörposition, dann kann ich mehr dazu sagen :byebye:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

SBA auf asynchrones Teil DBA 09 Feb 2017 09:45 #6

  • Ivosis
  • Ivosiss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 315
  • Dank erhalten: 39
Hi,

sorry das ich erst jetzt antworte, aber ich hatte paar nette Leute zu Besuch die sich mal schnell das Navi, das Lenkrad und die Airbags aus meinem Auto ausgeliehen haben :ah:.

Also mein Raum hat folgende Maße:

Gesamte Länge 627cm
Länge von Leinwand - Raum Ende 550cm, dahinter sind die Subs etc
Breite gesamt 386cm
Höhe gesamt 210cm
Referenzplatz bei 340cm von Leinwand

Reicht dir das so?

Gruß
Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

SBA auf asynchrones Teil DBA 09 Feb 2017 18:47 #7

  • incoggnito
  • incoggnitos Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1119
  • Dank erhalten: 73
jo reicht mir so :byebye:

eigentlich nicht schwer mit 4 Subs den Raum gleichmäßig anzuregen.

Diagonal mit 4 Subwoofern funktioniert ganz gut... aber auch vorne und hinten mit 2 Subwoofern.
Links neben der Tür 2 vertikal und hinten 2 horizontal.

Mit REW lässt sich da wunderbar spielen.

Freundliche Grüße
Andi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.132 Sekunden