Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kleine Entscheidungshilfe Onkyo

Kleine Entscheidungshilfe Onkyo 01 Mär 2017 10:03 #1

  • AlexB
  • AlexBs Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 3
Hallo Leute,
bin auf der Suche nach neuen Lautsprechern auf das Onkyo HT-S7705B aufmerksam geworden. Gibt es hier vielleicht jemanden der das System hat und kann es einem empfehlen?

Hab schon zwei örtliche Geschäfte angefahren, aber leider hat das System niemand zum probe hören.

Viele Grüße :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kleine Entscheidungshilfe Onkyo 02 Mär 2017 12:23 #2

  • Jensen
  • Jensens Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 240
  • Dank erhalten: 26
Kann leider nichts zu dem Set sagen.
Da können hier sicher andere weiterhelfen.

Könntest dir denn unter Umständen auch vorstellen ein System langsam aufzubauen? Also vielleicht einen gebrauchten AVR und erst mal 2 Standlautsprecher? Kannst du Standlautsprecher stellen?

Kann mir nämlich gut vorstellen, dass man das Geld besser und vorausschauender inverstieren kann. Nur mal so als Denkanstoß, also bitte nicht als Negativ-Bewertung zum Set zu verstehen.

Gruß

Jens
Letzte Änderung: 02 Mär 2017 12:24 von Jensen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kleine Entscheidungshilfe Onkyo 02 Mär 2017 16:15 #3

  • AlexB
  • AlexBs Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 3
Hi, danke für deine Antwort

Prinzipiell kann ich mir das schon vorstellen, will aber eigentlich keine Abstriche machen, weil ich es liebe wenn der Sound aus allen Ecken kommt.

Wie es aussieht muss ich aber komplett umdisponieren... Gestern Abend hat wohl mein AV-Receiver den Geist aufgegeben...er war auch nicht mehr der Jüngste :D
Das schmälert natürlich Budget für die Boxen...

Receiver finde ich diesen hier ganz schick: Yamaha RX-V381

Bei den Lautsprechern bin ich mir noch unsicher... vielleicht diese Onkyo SKS-HT648

Ich bin hat nen absoluter Fan von Onkyo.. Was meint ihr zu der Kombination?

Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kleine Entscheidungshilfe Onkyo 03 Mär 2017 08:29 #4

  • Jensen
  • Jensens Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 240
  • Dank erhalten: 26
Das System kann ja wachsen. Ich kenne dein Budget nicht. ich kenne deinen Raum nicht und genauso wenig deine Vorlieben in Sachen Sound.
Die Frage ist ja einfach, was du für Erwartungen hast. Hast du dir mal richtige Heimkinos oder gute Wohnzimmerkinos angeschaut?
Ich würde dir generell empfehlen, dir vor der Kaufentscheidung einiges anzuhören und anzuschauen.

Vorteil dieser kompakten Systeme ist natürlich, dass Sie sich dezent in ein Wohnzimmer integrieren lassen. Oft müssen ja auch die Lebensgefährten ein Wörtchen mitreden. Und die sind häufig darauf bedacht, dass man möglichst wenig von der Technik sieht. Ich weiß nicht ob das für dich ein Kriterium ist.

Ich habe damals auch ein ähnliches Set gehabt. Wenn du dann aber einmal gehört hast, was man so machen kann, dann spielt man schnell mit dem Gedanken doch eine andere Richtung einzuschlagen. Besser ist es da, wenn du dir vorher viel Input holst und dann für dich entscheidest was du haben möchtest.

Ich hab das Geld derzeit auch nicht so locker sitzen, dass ich mir gleich nen ganzes Set inkl. Subs kaufen konnte. Deswegen habe ich erst einmal mit zwei potenten Standlautsprechern angefangen. Nun kamen vor kurzem die Rears dazu. Es folgt der Center und Subwoofer, etc.
Klar fehlte mir anfangs der Surroundsound. Aber jetzt bin ich froh, dass ich es genau so gemacht habe.

Zurück zu deiner Frage. Du wirst hier wahrscheinlich von niemanden eine klare Kaufempfehlung erhalten. Ich denke, dass dir jeder hier zu ähnlichen raten wird, wie ich es getan habe.

Aus welcher Ecke kommst du denn?

Gruß

Jens
Letzte Änderung: 03 Mär 2017 08:33 von Jensen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kleine Entscheidungshilfe Onkyo 03 Mär 2017 10:11 #5

  • AlexB
  • AlexBs Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 3
Danke Jens, ich glaub ich habs verstanden!

Ich werde deinen Rat befolgen und wenn ich Zeit habe fahr ich mir ein paar Systeme anhören.
Nächsten Monat gibts nen großen Gehaltscheck, dann sollte da was drin sein.

Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.125 Sekunden