Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Adam Audio S-Serie

Adam Audio S-Serie 05 Apr 2017 16:33 #1

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1078
  • Dank erhalten: 130
Hallo zusammen
neulich beim durchstöbern des www bin ich auf die neuen Adam Audio gestoßen.
www.adam-audio.com/de/s-serie/
Die neuen haben einen Quasi Doppel Waveguide und der MT sieht aus wie eine Kalotte. Sicherlich ein sehr interessanter Lautsprecher v.a. auch fürs Heimkino und sicherlich auch eine Konkurrenz für K+H und Genelec.

Würde ich gerne mal hören.

VG Jochen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Adam Audio S-Serie 06 Apr 2017 08:15 #2

  • Usel20
  • Usel20s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 459
  • Dank erhalten: 47
Also schick sind die Teile auf jeden Fall und auch der Aufbau sieht sehr durchdacht aus.
Allerdings kommt die neue Version auch mit einem kräftigen Aufpreis daher und kostet nun fast das doppelte von den S4X-V.
Somit sind sogar die K+S 420 ein ziemliches Schnäppchen, allerdings dann nur mit 10 Zoll Bass.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Adam Audio S-Serie 06 Apr 2017 09:00 #3

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1078
  • Dank erhalten: 130
Hallo Steffen

ja der Preis ist schon recht sportlich. Ist dann eher ein Genelec 1237 Konkurrenzprodukt.
Wenn man es allerdings mit den ATC vergleicht schon wieder fast günstig :rofl:

Einen Hörvergleich zwischen KH420, Genelec 1237, ATC SCM100ASL Pro und den Adam S5V fände ich grandios.

Auf jeden Fall ist die Kombi Xart Hochtöner und Quasi Kalotte mal was neues. (Hatte ja anfänglich für meine neue Box mit einer AMT, ATC 75mm Kalotte geliebäugelt :zwinker2: )

VG Jochen
Letzte Änderung: 06 Apr 2017 09:01 von macelman.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Adam Audio S-Serie 06 Apr 2017 14:07 #4

  • 7resom
  • 7resoms Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 672
  • Dank erhalten: 45
Tja,
die Adam Audio Sachen wurden bei Thomann etc. vor einigen Jahren noch eine ganze Zeit lang regelrecht verramscht. Nun ist man auf das Potential aufmerksam geworden und die riechen den Braten...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Adam Audio S-Serie 07 Apr 2017 05:02 #5

  • kottan
  • kottans Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 81
  • Dank erhalten: 11
7resom schrieb:
Tja,
die Adam Audio Sachen wurden bei Thomann etc. vor einigen Jahren noch eine ganze Zeit lang regelrecht verramscht. .
3400€ Stückpreis für einen S4 XV ist verramscht?
Du musst es aber haben...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Adam Audio S-Serie 07 Apr 2017 07:30 #6

  • 7resom
  • 7resoms Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 672
  • Dank erhalten: 45
Nein, NUR 2999 EUR Stückpreis! :rofl:
Klick

Ich meinte eher die Nahfeldmonitore, die im Vergleich für das Gebotene sehr günstig waren. Ist aber auch schon 15 Jahre her...

Gruß
Benjamin
Letzte Änderung: 07 Apr 2017 07:33 von 7resom.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Adam Audio S-Serie 07 Apr 2017 07:42 #7

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 8875
  • Dank erhalten: 601
Die gefallen mir vom Aufbau auch sehr gut. Ein Vergleich mit der Genelec 1237 würde mich auch sehr interessieren.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Adam Audio S-Serie 13 Apr 2017 18:48 #8

  • Junior
  • Juniors Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 1225
  • Dank erhalten: 145
Sieht vielversprechend aus. :respect:
Vor allem die mit der 100mm Kalotte.
Aber 7000€ für einen Centerspeaker ist schon hart. Auch wenn der wirklich großzügig dimensioniert ist.
Mit dem Preis steigen schließlich auch die Erwartungen an einen LS.
Da funkt sofort wieder das Selbstbau-Gen bei mir durch. :zwinker2:


Gruß
Junior
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.166 Sekunden