Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: geshaktes Podest im "MiaMar"

geshaktes Podest im "MiaMar" 06 Nov 2017 11:10 #1

  • goldengate28
  • goldengate28s Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 92
  • Dank erhalten: 1
Ich hoffe, ich bin in diesem Unterforum richtig... Wenn nicht, bitte verschieben.

Trotz der unbestrittenen Bequemlichkeit meiner jetzigen Massagesessel wollte ich doch eigentlich immer echte Kinosessel haben…
Nach jahrelanger Suche bin ich nun endlich fündig geworden und habe nun 5 superschöne „Wie-Neu“-restaurierte Einzel(!!!)-Sessel erstanden :dancewithme .
Natürlich müssen diese Sessel nun auch auf ein stilechtes Podest und natürlich muß sich dieses Podest auch bewegen… :zwinker2:
Eifrig drauflosgeplant kamen/kommen nun aber schon die ersten Fragen.

Ich plane das Podest zweistufig (vorn 3/hinten 2) mit den Maßen 2,65 (Länge) x 2,35m (Breite).
Das maximale Gesamtgewicht beträgt (hoffentlich, aber das beeinflusse hauptsächlich wohl nur ich selbst… :D ) 650kg.
Als Shaker habe ich momentan die Quakes Q10B im Auge und zwar 2St. davon.

Die erste Frage, die sich stellt, ist die nach der Entkopplung des Podests.
Ich denke, Lösungen wie Waschmaschinenmatten, etc. sind nicht wirklich…hm, sagen wir mal… „optimal“…
Das sind meine derzeitigen Favoriten, die, so hab ich schon gelesen, auch bei einigen von Euch schon verbaut wurden:

thebuttkicker.com/content/RDB%20Series%20Information.pdf
(RDB…)

www.hifi-regler.de/shop/buttkicker/buttk...uesse-8595160-gr.php

Bei den Reckhorn-Teilen weiß ich nicht wirklich, was davon zu halten ist …
www.reckhorn.com/pages/koerperschallwand...u-und-entkoppler.php
Hat hiermit schon jemand von Euch Erfahrungen gesammelt ?

Von den Typen/Menge muß ich doch eigentlich nur hochrechnen, z.B. bei den Kinetics 6x RDB220 (=660kg), oder ?
Wie ist es mit der Verteilung ? Werden diese Füße eigentlich nur außen an den Längs-/Querseiten verbaut oder macht es auch Sinn, das „Innere“ (z.B. unter den Kickern oder unter den Sesseln) zu stützen ?

Vielen Dank schon mal und Grüße
Mario
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.113 Sekunden