Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Neue Onkyo Vorstufe

Neue Onkyo Vorstufe 30 Aug 2016 20:17 #1

  • Tar Ithil
  • Tar Ithils Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 96
  • Dank erhalten: 13
Die Karten bei den Vorstufen werden mal wieder neu gemischt, Onkyo bringt eine neue Vorstufe raus:
PR-RZ 5100

Designtechnisch haben sie sich meiner Meinung nach aber nicht gerade verbessert :-(
Außerdem gibts nur noch 2 Hdmi Ausgänge, aber dafür jetzt auch DTS:X.

Der Preis ist leider verglichen mit dem Vorgänger deutlich gestiegen und soll 3499€ betragen.

Bin ja gespannt, wie die dann klingt.

Grüße,
Andi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 31 Aug 2016 16:16 #2

  • JJ123
  • JJ123s Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1446
  • Dank erhalten: 80
Kleine Info zur Yamaha 5100
Die haben ein Update gebracht wodurch se nochmal Besser klingt laut Aussage mehrerer Bekannter von mir!

Ich habe erste Bilder vom Innenleben der 5100er ONKYO gesehen das sieht schon gut aufwendig aus!
Sollte dank der Zusammenarbeit mit Pioneer schon noch etwas besser klingen

Lustig find ich: Beide Hersteller (Yamaha und Onkyo) haben jetzt ne 5100er Vorstufe im Programm
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 31 Aug 2016 17:54 #3

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 9111
  • Dank erhalten: 662
Da bin ich mal auf Eure Erfahrungen gespannt. Jürgen hat ja immer einen ganz guten Draht und Vitamin B. :zwinker2:
Was verwendet ONKYO jetzt als Einmess-Software ? Taucht das was ?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 31 Aug 2016 18:08 #4

  • Tar Ithil
  • Tar Ithils Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 96
  • Dank erhalten: 13
Auf der Website von Onkyo steht folgendes zum Einmesssystem:
"AccuEQ Room Calibration with AccuReflex Technolog"
"AccuEQ Calibration with AccuReflex for Seamless Object-based, Multichannel, and Stereo Sound (Setup Mic Included)"

Also immer noch ihr eigens entwickeltes Einmesssystem. Ob sich da im Vergleich zu Pr-SC 5530 was verändert hat, weis ich aber nicht.
Das von der Pr-SC 5530 hat seinen Job aber finde ich nicht besser oder schlechter gemacht, als andere Einmesssysteme, zumindest wird der Klang nicht schlechter, wenn man es aktiviert :rofl:

Grüße,
Andi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 01 Sep 2016 12:12 #5

  • JJ123
  • JJ123s Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1446
  • Dank erhalten: 80
Nur beim Preis der Onkyo Vorstufe scheint es etwas "Verwirrung" zu geben
In den USA liegt der VK Preis bei um die 2600 Dollar und in Deutschland hört man was von um die 3500Euro
Wäre schon komisch da bei Onkyo die Preise von USA und EU nie so stark auseinander liegen!
Naja ist eh egal da nach 3Monaten der Preis bei Onkyo wieder runter geht
Bin aber echt neugierig wie gut se spielt!
Da jetzt Onkyo und Pioneer Know-How in den Geräten stecken und die "kleineren" AV Receiver auch Hammer sind kann doch einiges Erwartet werden würd ich sagen
Und da ja die "alten" Onkyo Vorstufen schon besser als die meisten anderen waren (Marantz vor allem) legt diese hier bestimmt noch eins drauf
ABER erst mal anhören und vor allem mit der 5100er Yamaha vergleichen
Letzte Änderung: 01 Sep 2016 12:13 von JJ123.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 02 Feb 2017 18:14 #6

  • JJ123
  • JJ123s Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1446
  • Dank erhalten: 80
Zu dem Thema gibt's was neues:

www.areadvd.de/tests/xxl-test-onkyo-av-p...este-fuers-heimkino/

Ich bin ja überhaupt kein Fan von Area DVD aus mehreren Gründen:
Alles ist immer Top, Highlight oder Preisklassenreferenz oder Testsieger
NIE ist etwas mal "normal oder schlecht"
Aber da ich aus einer zuverlässigen Quelle weiß das diese AV Vorstufe besser ist als die Yamaha cxa 5100 wollte ich den Test doch mal einstellen
Ein Bekannter von mir hat se jetzt im Betrieb und meinte im Vergleich zu seinen "Testpartnern" der Onkyo 5530 und der Yamaha 5100 ist diese Onkyo deutlich besser und macht alles einfach besser!
(Ich hoffe von der Marantz 8802a sind die Leute hier im Forum geheilt die konnte ja Soundtechnisch schon mit den alten Onkyo 5530 und der Yamaha cxa5100 nicht mithalten) Haben ja doch mittlerweile einige bestätigen können die diesen "Test" auch gemacht haben
Könnte also wirklich ein neuer "STERN" am Vorstufen Himmel sein der wirklich alles kann und toll klingt ohne Sinnlos unendlich viel Geld ausgeben zu müssen!
Ich werd se bald mal hören dann kann ich mehr berichten
Aber für jeden der was neues sucht sollte sich diese Onkyo wirklich unbedingt anhören! (Endstufe würde ich andere nehmen nicht die Onkyo im Test)
Einspielzeit aber auch hier um die 80Stunden (vorher macht se oft komische Sachen laut meinem Bekannten der nach 15Stunden keinen Bass mehr hatte)
Hoffe mal das hilft weiter
Letzte Änderung: 02 Feb 2017 18:18 von JJ123.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 03 Feb 2017 05:22 #7

  • kottan
  • kottans Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 104
  • Dank erhalten: 14
Kann man mit der Vorstufe die DTS:X Ausgabe bei vorliegenden Dolby Tonformaten anwenden?
Letzte Änderung: 03 Feb 2017 05:23 von kottan.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 03 Feb 2017 13:27 #8

  • JJ123
  • JJ123s Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1446
  • Dank erhalten: 80
Hab meinen Bekannten gefragt der meint: ja geht!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 05 Feb 2017 04:47 #9

  • JJ123
  • JJ123s Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1446
  • Dank erhalten: 80
Das hat ein Bekannter gezeigt!
Hammerpreis finde ich:

www.amazon.de/Onkyo-PR-RZ5100-11-2-Kanal...&keywords=onkyo+5100

So günstig so ein geniales Teil!!
Ich glaube ich werde Kunde bei Amazon
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 05 Feb 2017 06:12 #10

  • kottan
  • kottans Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 104
  • Dank erhalten: 14
Das steht so schon seit Wochen drin.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 06 Feb 2017 05:20 #11

  • kottan
  • kottans Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 104
  • Dank erhalten: 14
Laut Hifi-F.... kann man den DTS Neural Upmixer nicht auf Dolby Tonformate anwenden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 08 Feb 2017 10:13 #12

  • JJ123
  • JJ123s Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1446
  • Dank erhalten: 80
Kann das sein das die schon ein Update gemacht haben?
Mein Bekannter hat noch nix gemacht und bei ihm geht's noch!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 15 Feb 2017 18:04 #13

  • Usel20
  • Usel20s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 549
  • Dank erhalten: 60
Sehr interssant bzw schade, dass man noch kaum Informationen/Tests/Vergleiche zur neuen Onkyo Vorstufe finden kann... sollte das Teil wirklich so gut (besser als die Yamaha sein) dann sollte das doch eigentlich heiss diskutiert werden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 18 Feb 2017 01:00 #14

  • JJ123
  • JJ123s Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1446
  • Dank erhalten: 80
Hab auch nur 2 Tests und den Bericht meines Bekannten!
ABER DER mag Onkyo nicht (so wie ich Yamaha) und wenn der wie ich bei Yamaha schon berichtet das die jeweiligen Geräte Top sind da er se selbst getestet hat sagt das schon einiges aus finde ich!
Auch Area DVD hat ja ehr immer schlecht über Onkyo Vorstufen geurteilt und Marantz bevorzugt
Das Marantz aber NICHTS davon halten konnte haben ja doch einige hier im Forum dann beim testen erleben können!
Da find ich es schon bezeichnend das Area auf einmal die Onkyo in ihrem Test als Sieger aufführt im Fazit
Und dann wieder der Preisunterschied der ja auch heftig ist bei 4000 für die Marantz 8802a
Yamaha und Onkyo sind am freien Markt beide schon um die 2000 zu bekommen können das selbe aber klingen dabei auch noch!
Das sollte mehr wie nur diskutiert werden finde ich!
Ist natürlich schwer schon wieder ne "neue" Marke als Top Gerät einordnen zu müssen!
Ich bin nur nach Peabodys Urteil (das die Yamaha fast so gut ist wie die Denon A1) schon auf nen Beitrag gespannt wie gut dann die Onkyo im Vergleich mit der Denon A1 abschneidet!
Auf dem Papier sieht es ja so aus als hätte die A1 jetzt ne Ablösung gefunden mit immens mehr Features wie DTS X / Atmos und nen haufen mehr
Ich bin schon neugierig was das Onkyo Teil leisten kann!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 18 Feb 2017 11:18 #15

  • Dirk-S.
  • Dirk-S.s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 475
  • Dank erhalten: 27
Laut Hifi-F.... kann man den DTS Neural Upmixer nicht auf Dolby Tonformate anwenden.

Yamaha kann es bei den top modellen.
Nach bisherigen wissen aber auch nur Yamaha.
Würde mich freuen wenn sich das ändert und die anderen Hersteller nachziehen.
Nur die den Cirrus Chip als DSP haben werden wohl das nachsehen haben.

gruß Dirk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 18 Feb 2017 17:02 #16

  • JJ123
  • JJ123s Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1446
  • Dank erhalten: 80
Ich hoffe mal das es bei Yamaha nicht irgendwann einem Update zum Opfer fällt!
Darf ja "angeblich normal" nicht funktionieren is aber geil!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 18 Feb 2017 18:49 #17

  • steinbeisser
  • steinbeissers Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1054
  • Dank erhalten: 73
Das Crossmixen von DTS/Dolby funktioniert bei einigen Denon und Marantz-Modellen sehr wohl, wurde durch ein update nachgeliefert.
Zb. bei meiner 7702mkII klappt das.

Gruß Arne
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 18 Feb 2017 20:38 #18

  • donkeyteam
  • donkeyteams Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 380
  • Dank erhalten: 16
Kann ich bestätigen, bei meinem Denon X 4200 funktioniert es ebenfalls.

Gruß
Christian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 25 Feb 2017 04:55 #19

  • kottan
  • kottans Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 104
  • Dank erhalten: 14
JJ123 schrieb:
Ich hoffe mal das es bei Yamaha nicht irgendwann einem Update zum Opfer fällt!
Darf ja "angeblich normal" nicht funktionieren is aber geil!
Doch, das darf funktionieren und das tut es z.B. bei Pioneer, Yamaha und Denon.
Lt. neuer Audiovision funktioniert es bei den neuen Onkyos definitv nicht.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neue Onkyo Vorstufe 26 Feb 2017 17:11 #20

  • JJ123
  • JJ123s Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1446
  • Dank erhalten: 80
Ich bin ja auch froh das es geht , bitte nicht falsch verstehen!
Ich dachte nur das Dolby und Dts es nicht zulassen wollten!?
Also das " Crossmixen "
War das nicht so? Dachte das waren Aussagen der beiden Firmen
Deswegen haben wir uns ja so gefreut als wir feststellten das die 5100er Yamaha es doch macht
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.166 Sekunden