Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: neuer BluRay Player

neuer BluRay Player 24 Mai 2017 13:20 #1

  • AmStaff
  • AmStaffs Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 74
  • Dank erhalten: 8
Ich werde mir demnächst einen neuen BluRay Player kaufen müssen, da mein Onkyo sp809 ab und zu Probleme beim Einlesen der disc hat.

Ich suche also nach einem 4 k ultra HD Player.
Augenmerk liegt auf Kino. Es werden also keine analogen Ausgänge benötigt.
Toll wâre WLAN und die Möglichkeit Netflix und Amazon in 4 K wieder zu geben.
Natürlich hätte ich auch gerne über HDMI einen vernünftigen detailreichen Klang.

Preislich am besten bis 500 Euro. Plus Minus

Danke euch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

neuer BluRay Player 06 Jun 2017 15:24 #2

  • sven29da
  • sven29das Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 384
  • Dank erhalten: 40
Hallo AmStaff,
ich bin mal wieder hier und schau gerade mal so durch ...

Es gibt auch bei Player die Fan-Base-Lager, wozu ich nicht gehöre und mir ist es auch eigentlich wurscht wer was sich kauft und nutzt.
Wenn man das Geld für einen Oppo hat und es ausgeben will, so mögen es diejenigen tun. Mir wäre es persönlich zu viel.
Es muss aber auch nicht unbedingt der "günstigste" sein, sofern man gewisses wie Hoch/Umrechnung "Bluray -> UHD" einen Mehrwert haben möchte.

Ich bin auch nicht der Crack der groß Ahnung hat und würde es auch nie behaupten, dies gleich vorweg.

Ich weis das es immer wieder Probleme macht, wenn diese Streaminganbieter nicht wie bei Bluray z.B. 24Hz sondern 60Hz, wie wohl einige es tun, ausgeben oder die Playerhersteller das nicht verarbeiten können oder die Projektoren es dann nicht verarbeiten können.
Dazu kann ich auch nicht viel sagen.

Es gibt ja im Grunde nur:
Samsung 8500 - günstig und ok
Panasonic 404, 704, 900 wo zumindest die letzten beiden sehr gut in Sachen HDR "handanlegen" und Bluray auf UHD Umrechnung sein sollen und wohl bei einigen Tests die anderen Geräte schlagen
Sony 800
LG xxx der wohl Dolby Vision sprich dynamisches "HDR" kann oder können soll (wenn man es braucht)
Oppo 203 und 205

Als Projektorbesitzer der bissi aufs Geld achten muss/will, würde zum Panasonic 704 greifen.
Aber wenn Du Dich genauer schlau machen willst, gerade in Verbindung Streaming mit Deinem Projektor/TV, würde ich in die entsprechenden Modelle/Gerätethread im Hifi-Forum schauen und dann eine Meinung bilden bzw. kaufen.

Ich weis, hilft jetzt Dir nicht direkt weiter ... hätte vielleicht einfach schrieben sollen "kauf den Pana UB704" :D aber zumindest hat Dir mal einer geantwortet :sbier:

Grüße
Sven
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

neuer BluRay Player 07 Jun 2017 07:46 #3

  • AmStaff
  • AmStaffs Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 74
  • Dank erhalten: 8
Hi Sven,

vielen Dank für Deine Antwort..
Ich denke es wird der Panasonic werden. Ich denke lieber noch einen Monat länger warten und dann den 900er. Der schneidet in den Tests wirklich klasse ab und liegt mit knapp über 500 Euronas in einem vernünftigen Rahmen.
Eigentlich hatte ich auch mit dem Oppo geliebäugelt, aber der ist mir dann doch etwas zu teuer.

Gruss Bernd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.123 Sekunden