Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Erinnerungen an Marnie

Erinnerungen an Marnie 19 Jun 2017 00:03 #1

  • Birdie
  • Birdies Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 428
  • Dank erhalten: 60
Lag schon eine Weile hier herum, endlich mal dazu gekommen.

Beeindruckend gezeichnet mit viel Charme und Gefühl.
Auch die Story hat mir gut gefallen.
Hinter beidem kann sich alles, was Disney und/oder Pixar in den letzten Jahren abgeliefert hat mMn weit abgeschlagen verstecken.

Bild: 10/10
Natürlich nicht mit einem Realfilm vergleichbar, aber die Art der Zeichnung fand ich fantastisch. Animation, der man anmerkt, dass die Zeichner etwas gefühlvolles rüber bringen wollen. Bei weitem nicht so steril wie die heute leider bei Disney und Co üblichen Computeranimationen.

Ton: 7/10
Gut aber nicht wirklich auffallend. Vor allem, da sehr Dialoglastig.

Film: 9/10
Phantasievoll erzählte Geschichte, die zumindest mir bis zur eigentlich Auflösung nicht 100%ig klar war.

Fazit:
Wer Animation der "alten Schule" mag, und auch keine "easy living" Story mit seichter Unterhaltung sucht, sollte sich den mal ansehen.
Ich fand ihn klasse!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erinnerungen an Marnie 19 Jun 2017 19:13 #2

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 8770
  • Dank erhalten: 588
Das ließt sich ja schon fast wie eine Kaufempfehlung!?

Die Rezessionen bei AMAZON sind ja auch sehr gut. Ich habe ihn mir mal auf die Leihliste von Love Film gelegt.
Letzte Änderung: 20 Jun 2017 07:34 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erinnerungen an Marnie 20 Jun 2017 00:24 #3

  • Birdie
  • Birdies Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 428
  • Dank erhalten: 60
so war das auch gedacht ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: Latenight, Captain Kirk, saphira
Ladezeit der Seite: 0.119 Sekunden