Aktuelle Forenbeiträge

    • Juniors Avatar
    • UDH Player kaufentscheidung
    • Muss ich das jetzt wirklich alles aufdröseln. ? :unsure: Ich dachte eigentlich das ist deutlich zu erkennen, aber gut: Erstens haut das einfallende Sonnenlicht am rechten Fensterrand den Bildkontrast dermassen in den Keller, dass dunkle Szenen komplett versumpfen. Unter idealen Testbedingungen verstehe ich was anderes. Das gilt natürlich insbesondere für den Mitarbeiter eines Testmagazins. Zweitens: Video bei 2:45min Kovertierungseinstellung -12 "Die Detailwiedergabe ist deutlich besser.... " ??? Echt jetzt ? Also bei mir ist die deutlich schlechter, weil das Bild nun endgültig versumpft. Siehe Punkt 1 Und was soll die Kontrastreduzierung am Player. (-12) Sieht hier niemand daß der gesamte Farbverlauf überhaupt nicht mehr stimmt. Die Wolken sind alle blutrot, keine Farbübergänge mehr vorhanden gegenüber der Normaleinstellung. Drittens: Farbdarstellung Video: 5:15 min. "Die Farbdarstellung sieht bei der UHD deutlich besser aus....ist aber keinesfalls unnatürlicher." Ich brech zusammen. :beat_plaste Der Typ im Bild sieht jetzt aus wie ein gegrillter Hummer, aber egal, Hauptsache bunt. Viertens: Schärfegewinn Video 6:55 min. Der angebliche Schärfegewinn ist für mich nicht sichtbar. Lediglich der Eindruck gauckelt dem Betrachter das so vor, wegen der überhöhten Farbsättigung und es daraus resultierenden Kontrastgewinns. Was man aber super sieht ist, daß der Weißpunkt auf ca. 4500K gesunken und der Gesamtverlauf in Richtung Cyan verschoben ist. Darum sieht die Landschaft jetzt auch aus wie Schlumpfhausen. Zitat:" Die Farbdarstellung gewinnt bei der UHD nochmal an Natürlichkeit...während sie bei der Bluray blaustichig ist" An der Stelle geb ich auf. :beat_plaste Wenn der Autor des Beitrags keine Rot-Grün Sehschwäche hat, weiß ich auch nicht weiter. Jedenfalls ist es schonmal keine gute Idee, am Player mit dem Kontrastregler zu spielen um den BT2020 Farbraum in den 709 reinzufrickeln und gleichzeitig auch noch das HDR Gamma irgendwie mitzunehmen. Was dabei herauskommt sieht man doch sehr deutlich im Video. Das müsste man aber als versierter Fachmann auch wissen. Gruß Junior
    • In Heimkinoverein.de / HIFI & Surroundanlagen
    • sven29das Avatar
    • UDH Player kaufentscheidung
    • Zitat: Zitat: Habe das hier gefunden zu dem Thema 4K-auf FHD Beamer. :waaaht: :waaaht: :waaaht: :waaaht: :waaaht: Ist das ein Scherzartikel ? Oder der geistreiche Versuch ahnungslosen Massenverbrauchern einen UHD-Player zu verkaufen ? :choler: Wer so einen Schwachsinn von sich gibt, hat sich entweder selbst wegen fahrlässiger Inkompetenz disqualifiziert, oder sollte ganz dringend einen Augenarzt konsultieren. Oder auch beides. :boss: Gruß Junior Junior, warum sollte das ein Scherz geschweige Schwachsinn sein? :think: Selbst die HWs können mehr als Rec709 darstellen und das, was man wie zu sehen schon vor Jahren wusste, hat sogar nun seit paar Monaten C4H und HKR "neu" erfunden um da Geld draus zu machen. Nennen das irgendwie Premium HDR oder sonst irgendwie. Davon abgesehen, auch auf einem X500 hat die Wiedergabe einer UHD einen sichtbaren Mehrwert und deshalb nutzen einige es.
    • In Heimkinoverein.de / HIFI & Surroundanlagen
    • Frodos Avatar
    • DER Subwoofer
    • Hallo @Andi Mein gehäuse ist aus 19mm MDF die Frontplatte hat 29mm.Bauplan mal angehängt. Die Scan peak sind mir ein wenig zu teuer. Die JBL bekommt man nur noch als Sub Rolle fürs Auto wenn das die selben sind.CS1214T JAAAAA meseen müsste ich mal evtl.klappt es am WE. Werde es dann mit Carma messen. REW habe ich auch müsste mich dann ein wenig reinfuchsen. VG Richard
    • In Heimkinoverein.de / Lautsprecher

Forum Statistik

  • Mitglieder insgesamt: 2273
  • Letztes Mitglied: Thomas
  • Gesamte Beiträge: 69.5k
  • Gesamte Themen: 3542
  • Gesamte Sektionen: 1
  • Gesamte Kategorien: 14
  • Heute begonnen: 0
  • Gestern begonnen: 0
  • Heutige Antworten: 35
  • Gestrige Antworten: 47
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok