Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Messung Grünschnabel

Messung Grünschnabel 29 Dez 2013 18:36 #81

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 9587
  • Dank erhalten: 744
Das sieht doch schon nmal recht ordentlich aus.

Der MiniDSP bietet ein große Spielwiese. Damit kann man im Kino Wochen verbringen. :mad:

>>> Hier habe ich zum MiniDSP in Verbindung mit REW einen kurzen Beitrag geschrieben.

Wir haben über den MiniDSP im Forum ja auch einen eigenen Thread.

>>> MiniDSP Geheimtipp oder Murks

Gruß Andi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Messung Grünschnabel 29 Dez 2013 18:59 #82

  • Turbolader
  • Turboladers Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 435
  • Dank erhalten: 5
Ich habe die gesetzten Filter mit Hilfe der Target Linie von REW im MiniDsp eingespielt, dass hat Super funktioniert .
Die Erhöhung im Bereich 60-100Hz ist somit weg! :respect:

Nur wenn ich die 29 Hz Mode bekämpfen möchte, kann ich nicht einfach ein Filter bei 29 Hz setzen, der verschiebt mir alles andere, aber nicht diese.
Rein Theoretisch müsste ich ja die Bässe getrennt einstellen.....!
Habe jetzt den Dsp mit Eingang 1 und 2 belegt, am Ausgang habe ich 1 und 3 belegt.
Ich habe nur durch ausprobieren diesen Verlauf zustande bekommen, dass heißt, ich habe Filter dort Gesetz wo keine Erhöhung war!
Insgesamt habe ich im Ausgang noch 2 Filter gesetzt eine bei 40 und glaube noch bei 55 Hz.
Diese habe ich für Augang 1 und 2 gleich gesetzt.
Wie mache ich das wenn ich später 4 Bässe steuern möchte und diese auch noch entzerren will!!! :blush:

Ich würde gerne meine sw-115 verkaufen, durch 2 Bässe für den Kickbass und 2 oder 4 für den Tiefbassbereich ersetzen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Messung Grünschnabel 29 Dez 2013 19:19 #83

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 9587
  • Dank erhalten: 744
Ich würde auch nicht jeden Hügel mit dem DSP glatt dengeln und mit Gewalt Löcher aufzufüllen. Ich habe bei mir im Bassbereich auch nur zwei Filter gegen die Raummoden gesetzt.
Da schließe ich mich gerne dem Jan an. Manchmal ist weniger mehr.

Den Frequenzgang für die Filtererstellung habe ich auch nicht auf einem Platz aufgenommen.
Es handelt sich um eine gemittelte Linie von mehreren Messungen rund um den Höhrlatz.

In meinem Link von den Cuba Libres habe ich das näher beschrieben.
Du kommst aber ohne hin nicht daran vorbei, ein bischen damit rumzuspielen um ein Gefühl für die Auswirkung der EQ Filter zu bekommen.
Wie mache ich das wenn ich später 4 Bässe steuern möchte und diese auch noch entzerren will!!!

Die Möglichkeiten des kleinen MiniDSP sind hier irgenwann begrenzt. Da kann man nur mit Y Kabel arbeiten und immer zwei paralell, mit dem gleichen Setup fahren.
Wenn Du mit dem Bassmanagement ingesamt 6 Subs unterscheidlich reglen willst, brauchst Du den
große MiniDSP
Letzte Änderung: 29 Dez 2013 21:52 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Messung Grünschnabel 29 Dez 2013 21:25 #84

  • Turbolader
  • Turboladers Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 435
  • Dank erhalten: 5
Ich finde ja auch dass das Ergebnisse schon recht gut ist, aber die 29 Hz Mode muß weg.
Die war mal deutlich geringer :S
Wenn ich das Projekt von Nilsens so sehe, würde ich gern was bei mir ändern.


www.beisammen.de/board/index.php?page=Th...6e38120044a4cfdbe9ac
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Messung Grünschnabel 30 Dez 2013 09:25 #85

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 9587
  • Dank erhalten: 744
Aktuell halte ich das Loch bei 160 Hz problematisch. Das wirkt sich natürlich auch auf den
Kickbass aus. :-( Hier kommt es zu Auschlöschungen bzw. Inteferenzen durch den Bafflestep.

Gruß Andi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Messung Grünschnabel 30 Dez 2013 15:25 #86

  • Turbolader
  • Turboladers Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 435
  • Dank erhalten: 5
Das Loch bekomme ich noch raus, weiß nur noch nicht wie.
Das besprechen wir heute Abend... :zwinker2:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Messung Grünschnabel 30 Dez 2013 20:08 #87

  • Turbolader
  • Turboladers Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 435
  • Dank erhalten: 5
Hallo Jan,
wie sind Deine Bässe positioniert?
Meine sind vorne l und hinten r, die habe ich jetzt auch in Summe eingestellt.
Jedoch bin ich immer noch der Meinung, dass ich diese getrennt einstellen muß.
Andi hat mir mal den Tip gegeben die Bässe zu schließen.
Werde morgen die Bässe nochmal nach vorne stellen, den BR schließen und mit dem MiniDsp einstellen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Messung Grünschnabel 04 Jan 2014 17:24 #88

  • Turbolader
  • Turboladers Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 435
  • Dank erhalten: 5
Habe ein wenig mit dem MiniDsp gearbeitet und die Bässe neu eingestellt.
Die Bässe habe ich mit dem SPL beide in 1m Entfernung vom Gainwert der Endstufe gleich Laut gestellt und mit dem MiniDsp korrigiert. Habe auch den Jumper im MiniDsp auf 2 Volt gesetzt, stand noch auf 0,9V.

Habe heute 2 x Celestion TF 0818,1 x CDX1-1430 und das Horn Monocar MRH-180 bestellt.
Werde dann diesen Monat noch den LS bauen... :dancewithme
@ Andi
Das Schlagzeug hört sich wieder ein bissel besser an. :zwinker2:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Messung Grünschnabel 05 Jan 2014 11:15 #89

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 9587
  • Dank erhalten: 744
Habe heute 2 x Celestion TF 0818,1 x CDX1-1430 und das Horn Monocar MRH-180 bestellt.

Ein Mann der Tat, dass nenne ich mutig. :respect:
Hast Du Zugang zum >>> HSB Forum und kannst den Thread zu den besprochen Lautsprechern lesen ?
Wenn nicht solltest Du über eine Mitgliedschaft bei HSB nachdenken und den Nilsens im Thread unterstützen.
Ich melde mich dann auch nochmal neu dort mit an.
Das Schlagzeug hört sich wieder ein bissel besser an. :zwinker2:

Das ist ein langsames herantasten. Diese Erfahrung wirst Du beim Bau Deiner Lautsprecher noch brauchen können. Für die Entwicklung von der Weiche kannst Du den MinDSP und die Enstufen Deines AV Receivers verwenden. Kann man die Endstufen Deines AV Receiver zwischen PRE in und Pre out auftrennen ? Ich würde einen geschlosssenen Satelliten bauen und bei 80 Hz trennen. Da geht was :byebye:

Ich bin echt gespannt wie es weitergeht. Hättest Du eventuell auch die Möglichkeit im Freien zu messen ? Für den Lautsprecherbau solltest Du dan auch einen eigenen Thread aufmachen.
Letzte Änderung: 05 Jan 2014 11:31 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Messung Grünschnabel 05 Jan 2014 11:24 #90

  • incoggnito
  • incoggnitos Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1173
  • Dank erhalten: 84
Habe heute 2 x Celestion TF 0818,1 x CDX1-1430 und das Horn Monocar MRH-180 bestellt.
Werde dann diesen Monat noch den LS bauen... :dancewithme
Ich lese auch gespannt mit :side:
Bitte um ausführliche Berichterstattung :zwinker2:

grüße Inco
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Messung Grünschnabel 05 Jan 2014 13:38 #91

  • Turbolader
  • Turboladers Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 435
  • Dank erhalten: 5
Messung im Freien könnte ich machen..
Habe mit dem Nilsens schon telefoniert, er gibt mir die Zeichnung für das Gehäuse.
Ich baue den LS und er will sich um die Abstimmung mit den Jungs kümmern.
Habe noch einen Denon 2808, müsste mal schauen ob ich die Endstufen trennen kann.




Dann gibt es ja auch noch den Dirk S. Hier aus dem Forum der mir bestimmt unter die Arme greifen kann, dass wird schon. :respect:
Wenn ich meine Bässe verkauft bekomme, sollten 2 18" und eventuell 2 oder 4 12" ins Kino einziehen.
Im HSB bin ich nicht angemeldet...
Letzte Änderung: 05 Jan 2014 17:18 von Turbolader.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Messung Grünschnabel 13 Jan 2014 11:20 #92

  • Turbolader
  • Turboladers Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 435
  • Dank erhalten: 5
Sieht gut aus, jedoch kann ich nicht mehr maskieren, oder ich muß mir eine Rollo Variante überlegen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.155 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok