Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: ATB PC meets REW

ATB PC meets REW 26 Apr 2014 18:50 #1

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 9587
  • Dank erhalten: 744
Nach dem Turbolader hier im Forum die Einstellungen vom Doeter zum RTA (Real Time Analyzer)
gepostet hat, wollte ich das unbedingt nochmal näher austesten.

Das hier sind die Einstellungen die man im Reiter RTA von REW (Room EQ Wizzard) machen kann.



Mit Hilfe von RTA kann man Dauermessungen machen, denen als Signal ein rosa rauschen zugrunde liegt. Als Signal kann man den Generator von REW verwenden. Um einen Lautsprecher Fullrange zu messen, sollte folgende Einstellung gewählt werden.



Leider muss man dann jeden Lautsprecher immer der Reihe nach umstöpseln, um Ihn in andere Kombinationen zu testen. z.B. Center mit Rearlautsprechern usw.

Nun habe ich zum messen auch >>> ATB PC der Firma Kirchner Elektronik Zuhause. An diesem Messprogramm liebe ich die beiliegende DVD mit Dolby Digital Signalen.
Da sind nicht nur Einzelsignale eines jeden Lautsprechers drauf, sondern auch alle erdenklichen Summensignale.

Die Einzelsignale der Lautsprecher sind im Bass unterhalb 80 Hz begrenzt. Hier ein Screenshoot der Signale von der Firma Kirchner.



Nach dem ich aber zum messen REW lieber verwende habe ich die DVD mal damit in Verbindung versucht.
Die nachfolgenden Messungen habe ich in der CINEBAR mit meinen Cuba Libre gemacht.
Von meinen Erfahrungen bin ich so angetan, dass ich hier berichten möchte.

Wie immer beginne ich mit einer Messung des vorderen linken Mainlauitsprechers.


Die Messung davon sieht mir RTA ein wenig zackiger aus als sonst. Das liegt aber vermutlich auch an der Glättung mit 1/24.


Nun beginne ich damit, das Mikrofon eierförmig am Abhörplatz zu kreisen.
Die nachfolgende Messung ist das Resultat dieser gewedelten Messung.
Ich bin mit dem Ergebis so weit zufrieden, dass ich meine aktuellen Einstellungen der DSP nicht weiter verändere.


Gerade die schmalen Einschnitte und Überhöhungen werden dadurch geglättet.

Das gleiche mit dem rechten Kanal



...und die gewedelte Messung dazu




Diese Messungen können bei einem Aktivlautsprecher gut dazu dienen einen DSP einzustellen.

Mit der DVD ist es auch gut möglich Summensignale wiederzugeben.
Hier Main links, Center und Main rechts



und die passende Messung dazu. Diese Messung wurde jedoch nicht gewedelt



Der Hochtonbereich ist hier ein wenig unterbelichtet weil bei mir der Center unterhalb der Leinwand und damit auch unterhalb 90 Grad liegt.

Es gibt auf der DVD noch viele weitere Kombinationen die ich durchteste.
Letzte Änderung: 27 Apr 2014 07:19 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: incoggnito

ATB PC meets REW 26 Apr 2014 18:51 #2

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 9587
  • Dank erhalten: 744
Hier noch ein paar weitere Möglichkeiten mit der DVD von ATB.



Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ATB PC meets REW 27 Apr 2014 07:04 #3

  • Turbolader
  • Turboladers Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 435
  • Dank erhalten: 5
Ich muß mich auch mal an die gewedelten Messung versuchen...

Kannst Du das Signal auf der DVD mit REW starten , wie machst Du dann die Aufnahme mit REW?

Du hast 2 mal den Linken LS gepostet, wäre schön wenn Du das ändern würdest. :big_smile:

Gruß Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ATB PC meets REW 27 Apr 2014 07:17 #4

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 9587
  • Dank erhalten: 744
Hi Stefan

das Signal wird einfach vom Player aus gestartet. Eventuell drückt man noch die Taste Repeat um den Track bzw. das rosa Rauschen immer zu wiederholen.

Mit dem Aufnahmebutton von REW starten man dann einfach den Aufnahmevorgang.

Das rosa rauschen der DVD kann im übrigen auch gut mit den Ohren zum Testen verwendet werden.
Bei umswitchen der Kanäle hört sehr schnell, ob die Lautsprecher ein andere Klangfärbung haben.

Du hast 2 mal den Linken LS gepostet, wäre schön wenn Du das ändern würdest. :big_smile:
Ist korrigiert. Danke für Deine Aufmerksamkeit. :big_smile:
Letzte Änderung: 27 Apr 2014 07:19 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.141 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok