Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Position Breitbandabsorber an der Decke

Position Breitbandabsorber an der Decke 30 Jan 2016 16:23 #21

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 10163
  • Dank erhalten: 884
Nimm die 80 mm. Wenn Du sie ein wenig abhängen kannst, dann ist das für die Akustik und die indirekte Beleuchtung von Vorteil. :respect:
Wenn Du Geld sparen möchtest, dann kannst Du auch ein 5 cm starke Platte um 3 - 4 cm abhängen.
Letzte Änderung: 30 Jan 2016 16:24 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Position Breitbandabsorber an der Decke 30 Jan 2016 17:35 #22

  • Pedder3
  • Pedder3s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 51
  • Dank erhalten: 3
Hallo,

gerade nochmal die Maße gescheckt.





Wenn 5 cm reichen, nehme ich natürlich 5 cm. Gerade bestellt!
Dann bau ich es aber so. Dann sieht man auch von weiter weg keine LED-Punkte...



Dann hoffe ich, dass die Planung abgeschlossen ist, und ich bald mit dem Bauen anfangen kann.
Danke für eure Hilfe! :respect:

LG
Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Position Breitbandabsorber an der Decke 30 Jan 2016 21:23 #23

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 10163
  • Dank erhalten: 884
Hi Peter

nix für ungut, aber Dein Raum sieht aus wie ein Schwimmbad.
Pack mal in die Raumecken noch ein paar Kanntenabsorber als Bassfalle, das wir Dich hörbar noch vorne katapultieren !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Position Breitbandabsorber an der Decke 30 Jan 2016 21:27 #24

  • Pedder3
  • Pedder3s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 51
  • Dank erhalten: 3
Eins nach dem anderen.... :woohoo:

LG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

Position Breitbandabsorber an der Decke 31 Jan 2016 07:55 #25

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 10163
  • Dank erhalten: 884
Da geht noch einiges. Am Schluss die Einmessung nochmal prüfen. Du wirst Pipi in den Augen haben, so ein Unterschied ist das. :angry:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Position Breitbandabsorber an der Decke 06 Feb 2016 17:42 #26

  • Pedder3
  • Pedder3s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 51
  • Dank erhalten: 3
Hallo,

der Erste von 3 Rahmen ist fertig. :dancewithme
Nächste Woche geht's weiter.....



LG
Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Position Breitbandabsorber an der Decke 08 Feb 2016 13:36 #27

  • Pedder3
  • Pedder3s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 51
  • Dank erhalten: 3
Hallo,

so, Polyestervlies ist drin.



Hinten habe ich die Ecken noch mit Acryl abgespritzt, damit durch eventuelle Ritzen kein Licht von der indirekten Beleuchtung fällt.



Als nächstes kommt der Stoff....
LG
Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Position Breitbandabsorber an der Decke 08 Feb 2016 20:04 #28

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 10163
  • Dank erhalten: 884
Hi Peter

Dann hast Du das schwarze Polyestervlies von Zilenz Akustik genommen ? Das sieht sehr gut aus, was Du da fabriziert hast.
Ein echtes Vorzeigeprojekt. :respect: Wirst Du die Deckensegel auch hinterleuchten ?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Position Breitbandabsorber an der Decke 08 Feb 2016 22:57 #29

  • Pedder3
  • Pedder3s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 51
  • Dank erhalten: 3
Danke. Ja genau, ist das Vlies von Zilens (120x60x5cm). Beleuchtung ist auch geplant...



Aus Zeitmangel wird das Projekt jetzt aber wohl die nächsten 1 oder 2 Wochen ruhen müssen. Melde mich, wenn es weitergeht.

LG
Peter
Letzte Änderung: 08 Feb 2016 22:58 von Pedder3.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Position Breitbandabsorber an der Decke 09 Feb 2016 10:18 #30

  • Pedder3
  • Pedder3s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 51
  • Dank erhalten: 3
Hallo,

ist dieser Stoff als Bespannung OK?

"Bühnen Molton B1 schwer entflammbar Breite 300cm Anthrazit"
•1. Wahl Ware
•deutsches Markenfabrikat
•100% Baumwolle
•beidseitig gerauht
•nicht reflektierend - blickdicht und fast lichtundurchlässig
•schwer entflammbar DIN 4102 B1 - zertifiziert
•Breite ca. 300cm
•Gewicht ca. 300gr / qm = ca. 900gr / lfm
•ideal geeignet als Dekoration, Wandverkleidung für Ton-, Fotostudios, Eventbereich, öffentliche Einrichtungen (Schulen, etc.), Messebau usw.

LG
Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Position Breitbandabsorber an der Decke 09 Feb 2016 11:08 #31

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2320
  • Dank erhalten: 469
Hallo Peter

nein. Denn damit beeinflusst Du die akustische Eigenschaft des Breitbandabsorbers.
Nimm so was hier.


www.akustikstoff.com/Akustikstoff-Meterw...50cm-breit::750.html

VG Jochen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Position Breitbandabsorber an der Decke 09 Feb 2016 11:34 #32

  • Pedder3
  • Pedder3s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 51
  • Dank erhalten: 3
Hallo,

wie beeinflusst der Molton denn die Eigenschaften?
Der von Dir genannte Akustikstoff scheint ja nicht blickdicht zu sein. Das wäre dann nicht so schön...

LG
Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Position Breitbandabsorber an der Decke 09 Feb 2016 12:02 #33

  • alpenpoint
  • alpenpoints Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1911
  • Dank erhalten: 104
Du meinst die Bespannung der Absorber, ich habe meine Deckenabsorber mit dem IKEA Stoff "DITTE" bespannt, würde ich aber nicht mehr machen. Für die Seitenabsorber habe ich den schwarzen Stoff von Camira genommen und der schaut im Vergleich einfach nur edel aus. Hier habe ich am falschen Ort gespart. Die Deckenabsorber sind aber leicht zum abnehmen und werden nachträglich mit dem Camira Stoff bespannt!

lg, Alpi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Position Breitbandabsorber an der Decke 09 Feb 2016 12:12 #34

  • Pedder3
  • Pedder3s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 51
  • Dank erhalten: 3
Hallo Alpi,

ist der Stoff denn blickdicht? Hast Du mal ein Foto von Deinen Seitenabsorbern?

LG
Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Position Breitbandabsorber an der Decke 09 Feb 2016 14:07 #35

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2320
  • Dank erhalten: 469
Bei mir sieht man nichts durch. Ich find grad kein Foto. Aber in der neuen Heimkino ist Samuels Heimkino drin der hat den Stoff auch genau dafür genutzt. Emotion Cinema. Oder hier.
www.heimkinoverein.de/forum/4-heimkinoba...d-umgebaut?start=416
Letzte Änderung: 09 Feb 2016 14:26 von macelman.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Position Breitbandabsorber an der Decke 09 Feb 2016 15:14 #36

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 10163
  • Dank erhalten: 884
Hi Peter

der Alpi hatte mir ein Muster von dem Camira Stoff zugesendet, der ist sehr dicht gewebt und elastisch, daher gut zu verarbeiten. Den von Dir genannten Stoff kenne ich nicht aber der Camira hat eine sehr edle Oberfläche. Daher eine klare Kaufempfehlung von mir. Den gibt es auch in unterschiedlichen Farben.
Wenn der Bezugstoff Teile des Schalles verschluckt, dann ist das gut so, denn genau dafür sind Absorber ja auch da. :zwinker2:

>>> Akustikstoff Test

Als Bespannstoff für Lautsprecher wäre er mir der Camira zu dick.
Letzte Änderung: 09 Feb 2016 15:15 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Position Breitbandabsorber an der Decke 09 Feb 2016 15:41 #37

  • DoXer
  • DoXers Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1347
  • Dank erhalten: 140
Der Stoff von akustistoff.com ist Blickdicht, vor allem weil Dein Innenleben vom Absorber schwarz ist, ist das alles kein Problem.

Schau Dir mal meinen Bauthread an:

www.heimkinoverein.de/forum/4-heimkinoba...eller-kino?start=224

Gruss
Michael
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Position Breitbandabsorber an der Decke 09 Feb 2016 15:44 #38

  • Pedder3
  • Pedder3s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 51
  • Dank erhalten: 3
Hallo,

den Camira würde ich gerne kaufen. Ist mir aber zu teuer.
Wie sieht es denn mit der Blickdichtigkeit von Stoff 2 "klick" aus? Das ist ja auch die Empfehlung von macelman. Scheint da wohl das helle MDF vom Rahmen durch?

@ DoXer : Du hast das MDF schwarz gestrichen, oder?

LG
Peter
Letzte Änderung: 09 Feb 2016 15:52 von Pedder3.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Position Breitbandabsorber an der Decke 09 Feb 2016 16:27 #39

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2320
  • Dank erhalten: 469
Hallo Peter

ich hab damit meine komplette Front bespannt aber die Balken darunter auch schwarz gestrichen.
Das Problem am Molton ist auch, dass er sich nicht so gut spannen lässt und da er so schwer ist (Das sollen ja Deckenabsorber werden) denk ich mal das Du die dann Nachspannen mußt wenn das Gewebe nachlässt.

VG Jochen
Letzte Änderung: 09 Feb 2016 16:27 von macelman.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Position Breitbandabsorber an der Decke 09 Feb 2016 18:39 #40

  • Tuxx
  • Tuxxs Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 435
  • Dank erhalten: 77
Hi Peter,

Du kannst den Stoff von www.akustikstoff.com problemlos dafür verwenden. Ich habe den bei mir auch für alle Absorber verwendet.
Direkt auf MDF und mit weißem Isobond, das sieht man nichts durch.

Gruß
Alex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.178 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok