Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Toneinstellung mit Audyssey und REW

Toneinstellung mit Audyssey und REW 28 Jan 2019 12:45 #141

  • Lando2081
  • Lando2081s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 255
  • Dank erhalten: 43
Filmpalast 3001 schrieb:
Ja, die Spritze ist eingeplant, kostet 44€, das geht.

Ich denke ich werde jetzt 4 Tuben und Presse ordern.
Damit bin ich flexibel für die Lösung die da kommen wird :sbier:

Ich habe die hier:
kartuschenpresse 900ml
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Filmpalast 3001

Toneinstellung mit Audyssey und REW 28 Jan 2019 15:48 #142

  • Usel20
  • Usel20s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 1296
  • Dank erhalten: 224
Für 4 Tuben würde ich mir die 30-40€ für die Presse sparen.
Geht wie gesagt auch, wenn man einfach mit nem Stil z.B. von nem Hammer oder so hinten drauf drückt.
Habe so 15 Tuben ausgedrückt und ging problemlos..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Toneinstellung mit Audyssey und REW 28 Jan 2019 16:22 #143

Usel20 schrieb:
Für 4 Tuben würde ich mir die 30-40€ für die Presse sparen.
Geht wie gesagt auch, wenn man einfach mit nem Stil z.B. von nem Hammer oder so hinten drauf drückt.
Habe so 15 Tuben ausgedrückt und ging problemlos..
auch eine Möglichkeit
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Toneinstellung mit Audyssey und REW 10 Feb 2019 07:33 #144

Guten Morgen!

Mein Sohnemann steht dzt. auf Transformers.
Gestern beim 4. Teil Ärea des Untergangs, wo am Anfang im Weltall die Alienschiffe von hinten durch den Raum fliegen, waren mir die Effekte etwas zu leise.
Audio In/Out u Audyssey war eingestellt.
Wie macht ihr das, hebt ihr die Dezibel der einzelnen LS einfach an oder oder macht man das anders?

BG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Toneinstellung mit Audyssey und REW 11 Feb 2019 10:23 #145

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 10193
  • Dank erhalten: 893
Wir messen alles vom Pegel genau ein und überlassen es dem Ressigeur und Tonmeister wie stark die Effekte sind. :opi:
Eine relativ linearer Frequenzgang ist allerdings auch eine Vorrausetzung hierfür. ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Toneinstellung mit Audyssey und REW 12 Feb 2019 08:14 #146

Bei mir sind ja im Vergleich kleine LS rundum positioniert (war eine Größenfrage), d.h. die spielen einfach nicht so wie die Front.
Gut das sollte ja ausgeregelt werden Thema Audyssey, aber mir scheint das passt nicht so ganz, daher meine Frage.
Ich werde mir wieder ein paar Dolby, Atmos, Auro3D Clips ansehen, ev. irre ich mich ja.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Toneinstellung mit Audyssey und REW 12 Feb 2019 09:41 #147

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 10193
  • Dank erhalten: 893
OK, in diesem Punkt sind wir uns hier im Forum einig. Ein gut aufgestelltes 5.1 ist einem unglücklichem 7.1 Setup vorzuziehen. Das hochrechnen von 5.1 auf 7.1 Lausprecher kostet IMHO auch nochmal Dynamik. Es ist Ideal wenn auch im Rearbereich die gleichen Lautsprecher spielen wie in der Front.
Sonst fährt im Film vorne in der Front ein AMG los und kommt hinten im Rearbereich als VW Polo an. Das kannst Du leider auch mit Audyssey nicht ausgleichen. Wenn Du den Rearbereit noch lauter machst verschlimmert sich die Situation. Die Rears sind dann schnell übersteuert und fangen an zu verzerren. Ehrliche 80 Hz sollten die Rears schon mitt Pegel wiedergeben können. Dann übernimmt der SUB unter 80 Hz..

Meine Diagnose :opi: Das Problem liegt an Deinen steigenden Anspürchen an das System und nennt sich Heimkinovirus. ;)
Letzte Änderung: 12 Feb 2019 09:46 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Toneinstellung mit Audyssey und REW 12 Feb 2019 12:26 #148

Latenight schrieb:
Wir messen alles vom Pegel genau ein und überlassen es dem Ressigeur und Tonmeister wie stark die Effekte sind. :opi:
So sollte es sein. Wobei ich mir beim Tiefbass in manchen Kinos nicht mehr so sicher bin, ob da noch alles im Sinne des Erfinders ist. ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

Toneinstellung mit Audyssey und REW 12 Feb 2019 12:42 #149

  • oto
  • otos Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 142
  • Dank erhalten: 25
Last Action Hero schrieb:
Wobei ich mir beim Tiefbass in manchen Kinos nicht mehr so sicher bin, ob da noch alles im Sinne des Erfinders ist. ;)
Was meinst du? Meinst du es wird über trieben?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Toneinstellung mit Audyssey und REW 12 Feb 2019 13:17 #150

Nun ja, basierend auf meinen Erfahrungen aus Dutzenden besuchter Kinos gibt es da schon nicht wenige, wo die "Spaßkurve" deutlich ausgeprägt ist. :big_smile:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Toneinstellung mit Audyssey und REW 12 Feb 2019 13:48 #151

  • oto
  • otos Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 142
  • Dank erhalten: 25
Last Action Hero schrieb:
wo die "Spaßkurve" deutlich ausgeprägt ist. :big_smile:
das hast du nett gesagt ;) ich persönlich sage dazu aber nicht mehr spaß! ich möchte nicht einen ganzen film schauen wärend mir die ganze zeit in den bauch geboxt wird! ich hoffe das war jetzt nicht zu ehrlich :blush:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Toneinstellung mit Audyssey und REW 12 Feb 2019 16:31 #152

OK, wäre es möglich die doppelte Anzahl an LS zu verbauen, sollte dann wieder den Pegel eines gr. in etwa ergeben?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Toneinstellung mit Audyssey und REW 12 Feb 2019 17:50 #153

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 10193
  • Dank erhalten: 893
OK, wäre es möglich die doppelte Anzahl an LS zu verbauen, sollte dann wieder den Pegel eines gr. in etwa ergeben?
So funktioniert das leider nicht, zwei Hochtöner ergeben nun mal keinen Tieftöner. ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Toneinstellung mit Audyssey und REW 12 Feb 2019 18:17 #154

So funktioniert das leider nicht, zwei Hochtöner ergeben nun mal keinen Tieftöner. ;)
Genauso wie zwei zusammengebundene Hühner keinen Adler ergeben. :rofl:


@Latenight: Komm' Andi, den einen schaffst Du noch!
Letzte Änderung: 12 Feb 2019 18:24 von Last Action Hero.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.152 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok