Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Hybrid Baffle Wall

Hybrid Baffle Wall 29 Jan 2019 15:07 #1

Hallo Freunde!

Möchte mit euch meinen Umbau des Verbaus in eine Hybrid Baffle Wall besprechen bzw. planen.
In meinem Profil unter Heimkino ist der Link zu meinem Onlinespeicher hinterlegt.
Dort unter Filmpalast 3001 / Hybrid Baffle Wall sind und werde ich entsprechend die Bilder und Infos ablegen.

Aktuell ist mein Wissensstand:
- 10mm Gipskarton/12mm MDF/10mm Gipskarton verklebt mit Green Glue (bereits bestellt inkl. Presse)








Meine Überlegung ist, im Mittenbereich bei den LCR und 2 Subs oberhalb diese in Nieschen umzubauen. Siehe Skizze.
d.h. der Verbau wäre vorne wieder Bündig mit dem Schaumstoff und LS. Innen mit Steinwolle ausgekleidet.
Bei den LS wäre oben und unten das Holz vom Verbau, seitlich die Verbundplatte.... also ausgeformte Niesche.

Was haltet Ihr davon, wie ist eure Meinung dazu. Fix is nix.
Letzte Änderung: 30 Jan 2019 15:52 von Filmpalast 3001.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hybrid Baffle Wall 29 Jan 2019 17:41 #2

Moin,
warum Greenglue? Der ist doch viskoelastisch, d.h. er absorbiert Energie und wandelt sie in Wärme um, statt wie z.B. Silikon das sie wieder in kinetische Energie umwandelt. (Letzteres ist natürlich unerwünscht)
Die Bafflewall soll den Schall (den unterm Bafflestep...) doch reflektieren und nicht Schall "schlucken" aber dafür genau ist doch Greenglue gemacht. Er wird bei Trockenbauwänden eingesetzt, damit die Schallübertragung zu anderen Räumen minimiert wird.

Bei der Hybrid Bafflewall befinden sich hinter dem festen Aufbau (poröse) Absorber, die den Bass absorbieren, warum nun noch eine nicht planbare Absortion durch viskoelastisch gelagerte Platten? Zudem wird nicht die gesamte Energie in Wärme umgewandelt, ein Teil wird auch wieder in kinetische Energie umgewandelt und die Platte wird somit zu einer Membran, die für Interferenzen sorgen könnte.

Sollen die Schwingungen der Unterkonstruktion "abgefedert" werden?
Absorbiert das bischen Greenglue den Bass effektiv?
:think:

Habe ich auch schon bei dem Artikel von Acousticfrontiers nicht verstanden. (Der Autor hat in den Kommentaren geschrieben, dass er GG verwendet hat)
Ich weiß, dass Einige hier ebenfalls Greenglue verwendet haben, vielleicht haben die ja stichhaltige Gegenargumente, lasse mich gerne eines Besseren belehren.

Am Ende des Tages wird die Verwendung von Greenglue vermutlich keinen/kaum Einfluss haben, der Geldbeutel ist aber dennoch leichter geworden.

VG
Chris
Letzte Änderung: 29 Jan 2019 20:32 von pillepalle123.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hybrid Baffle Wall 29 Jan 2019 18:26 #3

  • alpenpoint
  • alpenpoints Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1978
  • Dank erhalten: 119
pillepalle123 schrieb:
Am Ende des Tages wird die Verwendung von Greenglue vermutlich keine/kaum Einfluss haben, der Geldbeutel ist aber dennoch leichter geworden.

War auch mein denken und ich habe bis jetzt keine negativen Erfahrungen sammeln können. Ich messe die Tage wieder meine Bässe und DBA und kann nichts negatives feststellen. Ich messe zw. 100 und 105 db da ich der gleichen Meinung wie Latenight bin das der Nachhall so besser beurteilt werden kann. Das einzige was rappelt ist die Kühlung der LED Stripes im Fries. Das sind bei mir Blechstreifen die ich mit doppelseitigen Klebeband am mdf angebracht habe und natürlich nicht richtig klebt und hält. Aber das weiß ich und kann es leicht nachbessern.

lg Alpi
Letzte Änderung: 29 Jan 2019 18:49 von alpenpoint.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hybrid Baffle Wall 29 Jan 2019 18:34 #4

Wie jetzt, nun doch nicht GG ???
Was verwendet Ihr?

Die Messungen haben ergeben, dass doppelt Holz rundum die LS eine Verbesserung im TT bringt.
Das ist die Sache um was es geht, erhofft sind weitere Verbesserungen des Frequenzganges.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hybrid Baffle Wall 29 Jan 2019 20:19 #5

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2697
  • Dank erhalten: 620
Hallo

Das Green glue ist ein dauerelastischer Kleber der klebt (Entschuldigung für die Wortwahl) wie die Hölle!
Die Schichten kleben somit richtig gut zusammen und lösen sich nicht mehr.
Als jemand der Silikon und Green glue verarbeitet hat würde ich sagen es klebt einfach viel besser und somit wird die Wand stabiler damit sie nicht mitschwingt.
Von daher macht man mit Green glue nichts falsch.

VG Jochen
Letzte Änderung: 29 Jan 2019 20:21 von macelman.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hybrid Baffle Wall 30 Jan 2019 07:09 #6

Guten Morgen Jungs.

Also beim Kleber scheiden sich etwas die Geister, denke aber nicht dass wir das tiefgründiger erörtern müssen, wird schon halten :sbier:

Was haltet ihr von dem Teil - Verbundplattenverbau wie auf der Skizze.
Kann ich das so machen, oder muss ich in eine andere Richtung denken?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hybrid Baffle Wall 30 Jan 2019 08:00 #7

  • Lex Parker
  • Lex Parkers Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 297
  • Dank erhalten: 46
Hallo Filmpalast,

deine angesprochenen Themen habe ich bisher immer gelesen. Den Weg zu deinen Verlinkten Skizzen und Bildern bin ich nicht gefolgt.
Zum einen ist das auf nem Smartphone sehr umständlich und zum anderen ist der Lesefluss dadurch leider auch auf dem Rechner dahin.

Vielleicht bin ich ja auch nicht der Einzige, der sich freuen würde, wenn die Bilder und Skizzen Platz an den entsprechenden Stellen im Text finden würden.

Grüße Alex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: macelman, wobix

Hybrid Baffle Wall 30 Jan 2019 08:03 #8

Hab im 1. Beitrag Bilder eingefügt, hoffe das passt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lex Parker

Hybrid Baffle Wall 30 Jan 2019 14:21 #9

  • Usel20
  • Usel20s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 1435
  • Dank erhalten: 262
- 10mm Gipskarton/12mm MFG/10mm Gipskarton verklebt mit Green Glue

Schätze, dass du MDF und nicht MFG meinst.
Der Rest passt, wobe ich allerdings 19mm MDF verwendet habe. Schätze, aber dass es genauso mit 12mm Platten geht.
Vielleicht bin ich ja auch nicht der Einzige, der sich freuen würde, wenn die Bilder und Skizzen Platz an den entsprechenden Stellen im Text finden würden.
Welch wahren Worte. Deswegen habe ich in dem Messthread schon gar nicht mehr gross mitgelesen..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hybrid Baffle Wall 30 Jan 2019 15:54 #10

wenns keiner sagt, weiß ich ja nicht das euch das so am Herzen liegt.
Bilder sind am Platz, mehr hab ich nicht.

MFG... Autokorrektur :unsure: .. ja MDF natürlich :respect:

die Verbundplatte werde ich dann so relaisieren, nachdem ich GG schon bestellt habe, wird auch der zum Einsatz kommen

bleibt nur offen wie ich es ändern soll.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hybrid Baffle Wall 01 Feb 2019 07:57 #11

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2697
  • Dank erhalten: 620
Hallo
bleibt nur offen wie ich es ändern soll.
Was genau meinst Du? Ich habe das nicht verstanden.

VG Jochen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hybrid Baffle Wall 01 Feb 2019 11:17 #12

Naja, von dem ich halt schreibe ... :big_smile:

was haltet ihr von den baulichen Maßnahmen mit Einzelplatten im Verbau:


oder eine komplette Außenschale, wäre um einiges aufwändiger und müsste auch demontierbar sein (Fenster in der Mitte oben).
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hybrid Baffle Wall 01 Feb 2019 11:27 #13

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2697
  • Dank erhalten: 620
Sorry,
aber ich versteh es immer noch nicht. Was ist mit Außenschale und "Einzelplatten im Verbau" gemeint?
Bei Der Baffle Wall haben wir ja schon grünes Licht gegeben.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hybrid Baffle Wall 01 Feb 2019 12:02 #14

OK, ich versuche es weiter.

Die Bilder vom aktuellen Verbau hast du dir angesehen, die eine Variante ist (Skizze) im Bereich der LS eine Einhausung zu bauen.
d.h. mit einzelnen kleineren Verbundplatten (Rigips/MDF/Rigips) die Front schließen, darauf noch Noppenschaumstoff und versenkt montiert, damit die Ebene Verbau, Schaumstoff und LS gleich ist.

Alternative wäre Verbundplatten vor/auf den Verbau zu schrauben, d.h. komplette Frontansicht zu machen. Hier ist das Thema Mehraufwand und schwerere Platten. Weiters muss das so montiert werden, dass Zugang nach Innen möglich ist. Diese Variante würde ich nur dann machen, wenn meine kleine Veränderung nichts bringen würde.

Klar?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hybrid Baffle Wall 02 Feb 2019 16:57 #15

  • Usel20
  • Usel20s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 1435
  • Dank erhalten: 262
Schraub die Platten auf deine Holzkonstruktion und ziehe die LS dann die 2-3cm vor, damit die bündig mit der vorderen Platte abschliessen. Das ist doch die einfachste Variante..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hybrid Baffle Wall 03 Feb 2019 07:53 #16

Ja, die einfache Lösung, ich möchte mit euch aber darüber sprechen ob es der richtige Weg ist.

Mir scheint es kann nur gemessen werden obs den Effekt bringt, damit werde ich diese Variante mal anpeilen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hybrid Baffle Wall 03 Feb 2019 15:57 #17

  • Usel20
  • Usel20s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 1435
  • Dank erhalten: 262
Naja dein Problem ist der Baffle Step, was wir bereits durch deine Messungen rausgefunden haben und die BW wird die Lösung für das Problem sein... nen anderen Weg gibt es nicht :think: also mal loslegen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hybrid Baffle Wall 05 Feb 2019 06:58 #18

Ich werde mir nun das Material besorgen und sobald es etwas weniger kalt ist lege ich dann los.

Gestern Film geschaut, der Bassbereich muss noch optimiert werden, zu wenig Kick und Explosionen wieder nicht spürbar... :angry:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hybrid Baffle Wall 20 Feb 2019 12:21 #19

Thomann hat geliefert, nächste Woche hol ich mir das Material aus dem Baumarkt :respect:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hybrid Baffle Wall 21 Feb 2019 12:27 #20

  • Usel20
  • Usel20s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 1435
  • Dank erhalten: 262
Na dann halt uns über deine Optimierungsmassnahmen auf dem Laufenden..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.197 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok