Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: little Sub 9

little Sub 9 22 Dez 2016 12:09 #1

  • Dirk-S.
  • Dirk-S.s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 486
  • Dank erhalten: 27
Hier ein Projekt von mir der "little Sub 9" (Noch Prototyp)
Prinzip Transmissionline an den Raum angepasst
Angetrieben wird er von einem t.amp Proline 3000
Chassis werden in Reihe geschaltet. "Doppel Schwingspule" Jeweils mit 2 Ohm um 4 Ohm zu erhalten.









2 verschiedene IHA´s gegen die Stehenden Resonanzen im Gehäuse





Kabel musste fixiert werden da es unter 16 Hz mitvibriert hat
Letzte Änderung: 22 Dez 2016 12:29 von Dirk-S..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

little Sub 9 22 Dez 2016 12:15 #2

  • Dirk-S.
  • Dirk-S.s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 486
  • Dank erhalten: 27
1 te Messung ohne jegliches DSP



Davon kommen 2 in einem Raum
4,7m Länge
3,2m Breite
2,00m Hoch durchschnitt

die Nachhallmessung kommt erst wenn der 2 te drin ist sowie die ARA´s, HPA & IHAs dann jeweils mit und ohne Absorber step by step
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

little Sub 9 22 Dez 2016 13:45 #3

  • Dirk-S.
  • Dirk-S.s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 486
  • Dank erhalten: 27
Den zusammengebauten vergessen

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

little Sub 9 24 Dez 2016 09:32 #4

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 10163
  • Dank erhalten: 884
Interessantes Projekt. Der Sub hat schon einen beeindruckenden Tiefgang. Wie laut geht der in 1 m ?

Wie hast Du denn die Messung gemacht ?
Im Nahfeld ? Im Raum oder im Freien ? Vor dem Chassis oder der BR Öffnung ?

Wo finde ich mehr Infos über die IHA´s `?
Letzte Änderung: 24 Dez 2016 09:33 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

little Sub 9 24 Dez 2016 14:24 #5

  • Dirk-S.
  • Dirk-S.s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 486
  • Dank erhalten: 27
Beim IHA kann man fürs grobe Abstimmen das Onlineprogramm nutzen
www.mh-audio.nl/ACalculators.asp#showcalc
Wichtig immer wieder messen und auch die Güte nicht ausser acht lassen.
Abgestimmt sind die IHA auf 52 & 89hz
Die Q Werte habe ich gerade nicht im Kopf

Messung am hörplatz Raummitte und 82cm von der Rückwand weg. Mit umik 1

Wie laut der geht @1m - laut Simulation 119dB
Wirkungsgrad ist mit 89db@1w @ 19hz -0dB gemessen
Freifeld ca 350qm freie Gartenfläche
Ausprobiert haben wir 116dB am Hörplatz, das hat uns aber schon gereicht. (Mit noise Gate und oder threshold wollen wir aber genau das Erreichen)
Mache aber noch eine Messung um zu gucken wo der maximalpegel in 1m
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

little Sub 9 24 Dez 2016 15:13 #6

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 10163
  • Dank erhalten: 884
Mir war ein IHA bisher nicht bekannt. Ist das so was wie ein Helmholzeronator den man in das Lautsprechergehäuse einbaut ?
In Deinem Gehäuse sind dann gleich zwei von den Teilen verbaut ? Mit 52 und 89 Hz können die stehenden Wellen ja unmöglich im inneren Deines Subs entstehen. Werden die IHA´s auf den Raum bzw. Abhörplatz abgestimmt ? Ich konnte dazu auf die Schnelle keine guten Infos im www finden

Für eine Messung im Raum ohne EQ ist das schon ein beeindruckend gutes Ergebnis. Was ist das für ein Chassis ?
Letzte Änderung: 24 Dez 2016 15:16 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

little Sub 9 24 Dez 2016 15:59 #7

  • Dirk-S.
  • Dirk-S.s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 486
  • Dank erhalten: 27
Genau so ist es.
Ein
Interner
Helmholz
Absorber

Bei einer so tief abgestimmte TML ist sowas wegen den Oberwellen unumgänglich.
Bei Standboxen mit Bassreflexöffnung sind sie auch sehr hilfreich da sie auch nicht vom Volumen abgezogen werden und so eine sinnvolle weitere Versteifung. Die längsresonanz kann so auch gut bearbeitet werden ohne Saugkreise in die Frequenzweiche einzuarbeiten. Wenn der Bass zu stark in einem Bereich Aufträgt.

Das Chassi ist ein Monacor Sonic 15" leider nicht mehr erhältlich, aber regelmäßig in der Bucht.

Gruss Dirk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

little Sub 9 24 Dez 2016 16:05 #8

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 10163
  • Dank erhalten: 884
Chassi ist ein Monacor Sonic 15"
Schönes Chassis ! Daher auch so viel Druck und der große Tiefgang. :respect:
Letzte Änderung: 24 Dez 2016 16:06 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: Captain Kirk
Ladezeit der Seite: 0.138 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok