Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Hier entsteht das BASEMENT Cinema

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 22 Mär 2018 11:05 #41

  • alpenpoint
  • alpenpoints Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 2228
  • Dank erhalten: 148
Ich würde auch auf 7 bis 7,5m gehen - Bauchgefühl :-)

lg Alpi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 22 Mär 2018 19:22 #42

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 10513
  • Dank erhalten: 978
stimmt. Aber welchen Grund gibt es dafür wenn ein DBA/SBA vorhanden ist? Gerade in einem stärker bedämpften Kinoraum kommen viele Mains im Bassbereich schnell an Ihre Grenzen.
Diskussion zum Thema sind jederzeit willkommen. Wobei ich mir die unterschiedlichen Argumente zu dem Thema gut vorstellen kann. :sbier:

Es sollen auch bei mir Fullrage Lautsprecher zum Einsatz kommen. Das betrifft auf jeden Fall das Musik hören im Stereo betrieb.
Sie werden wie Monitore in die Raumecken eingebaut um Reflexionen zu verringern. Die Lautsprecher werden dann bei 26 Hz ein wenig Unterstützung durch den Raum bekommen. Ich möchte in dem Heimkinoraum ein DBA realisieren. Die Bässe werden natürlch in einem CB Gehäuse verbaut.
Unterhalb der tiefsten Raummode werde ich auch hier wieder ein Infrahorn realisieren. Ist es doch schon so was wie ein Markenzeichen und Alleinstellungsmerkmal der CINEBAR geworden. :byebye:
Die vordere Reihe würde ich dabei, wenn ich ein engagierter Musikhörer bin nicht weiter weg setzen als max. 3,50 um einerseits die Lautsprecher nicht lauter spielen lassen zu müssen und andererseits die Musik in vollen Zügen genießen zu können
Damit würdest Du dann bei 7.x m genau in der Raummitte sitzen?

Wenn ich die von Dir vorgeschlagenen 3,50 m realisiere, dann hätte ich ja immer noch 2,00 m für die zweite Reihe zur Verfügung. Das sollte doch dafür ausreichen. :cheer:
Ich selber habe 6,10 und hätte gerne 1-1,5 Meter mehr um der hinteren Reihe mehr Beinfreiheit zu gewähren.
Deinen Raum halte ich schon für groß. Wenn er noch ein bischen höher wäre, dann würde er meiner Idealvorstellung schon sehr nahe kommen. :cheer:
Ich würde auch auf 7 bis 7,5m gehen - Bauchgefühl :-)
Ich wollte es lieber noch ein bischen gemütlich haben. Bei den riesigen Räumen bedeutet das aber auch sehr viel Geld für dem Bemaer mit Bildbreiten über 4 m und sehr potente Lautsprecher und Endstufen.

Ich suche mal einen Plan heraus auf dem man sehen kann, dass die größere Länge schon auch mit einem Aufwand verbunden wäre.
Letzte Änderung: 22 Mär 2018 20:32 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 22 Mär 2018 19:28 #43

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2984
  • Dank erhalten: 742
Hallo Andi

Ich hatte den Abstand zur Leinwand und somit indirekt den des Stereodreiecks gemeint. Wenn die Leinwand schalltransparent ist (und davon gehe ich beim DBA aus) dann sind das ca. 4 Meter von der Frontwand aus gerechnet. 50 cm rechne ich für die Subs des vorderen Gitters ein.
Alles andere klingt sehr vielversprechend: DBA, fullrange, infrahorn,.... ganz nach meinem Geschmack!
Bin echt gespannt
VG Jochen
Letzte Änderung: 22 Mär 2018 19:51 von macelman.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 23 Mär 2018 07:16 #44

  • alpenpoint
  • alpenpoints Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 2228
  • Dank erhalten: 148
Wie du das Infrahorn realisierst interessiert mich auch!

lg Alpi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 23 Mär 2018 07:29 #45

  • 7resom
  • 7resoms Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 721
  • Dank erhalten: 51
Ich würde ein gutes 6er SBA bauen mit entsprechender Dämmung hinten. Das Geld für den hinteren Teil des DBA lieber ins Bild stecken. (seit ich den getuneden vw1000 gesehen habe....) :D
Musik wirst Du ja eh eher Fullrange aus L und R hören?

Gruß
Benjamin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 23 Mär 2018 08:19 #46

  • Usel20
  • Usel20s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 1543
  • Dank erhalten: 290
Na, ob es jetzt 6.60 oder 7-7.50m werden, ist kein gewaltiger Mehraufwand, da ja die Breite eher für das Bild und somit den ‚teuren‘ Beamer verantwortlich ist, aber dafür hat man wirklich noch etwas mehr Platz. Ich habe 7.15m wobei vorne 50cm und hinten 45cm für BW, DBA und akustische Massnahmen verloren gehen. Sitzabstand zur Leinwand ist dann bei ca. 3.80m. So bleiben noch grade gemütliche 2.40m für die zweite Sitzreihe, was passt, aber Beine ausstrecken ist hier dann nicht mehr möglich. Wandert die erste Reihe, wie von Jochen vorgeschlagen nochmal 20-30cm nach vorne, wirds bissl gemütlicher. Achja und durch seitliche akustische Massnahmen wird der Raum mit Sicherheit auch wieder etwas gemütlicher..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 25 Mär 2018 12:22 #47

  • RaschtisCinema
  • RaschtisCinemas Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1967
  • Dank erhalten: 138
Sehr coole Sache, da bin ich mal gespannt was hier noch alles passiert und wie das fertige Kino ist

lg
Markus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 03 Aug 2018 16:50 #48

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 10513
  • Dank erhalten: 978
Die endgültigen Raumabmessungen werden nun bei 650 x 522 x 300 cm liegen. Der Plan vom Architekten sieht aktuell so aus.



Das mit dem Horn habe ich gerade noch ergänzt. Ich glaube das wird ihm sehr spanisch vorkommen. :byebye:
Es wird gut die Hälfte der Treppe einnehmen. Davor möchte ich noch ein paar Nischen aus Rigips für Figuren ausbilden.



Das hier ist der Heimkinoraum selber. Die Öffnung vom Infrahorn wird direkt aus einer Ecke kommen und somit gut am Raum ankoppeln.
Mal sehen wie ich das mit meinem Einbauten kombinieren kann.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: macelman, Herrmann

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 03 Aug 2018 18:36 #49

  • Usel20
  • Usel20s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 1543
  • Dank erhalten: 290
Das mit dem Horn habe ich gerade noch ergänzt.
:rofl: einmal bekloppt, immer bekloppt. Aber cool, dass du das wieder von vorne her direkt einplanst.

Wird anscheinend nen richtiges Männerparadies. Bar mit Billardtisch und dann das Kino. Zudem alles sehr grosszügig bemessen. Gefällt mir sehr gut.
Wann soll es denn mit dem Bau des Hauses losgehen?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 03 Aug 2018 19:48 #50

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2984
  • Dank erhalten: 742
Hallo Andi
Vielen Dank für die Pläne!!! Die Masse sind ideal.
Wird bestimmt top. Bin schon sehr neugierig.
Das mit dem Horn ist super gelöst zumal du ja dann auch durch den Einbau in der Ecke den hornmund nochmal halbieren kannst. :respect:
Machst du mal eine Simu mit AJ Horn?

VG Jochen
Letzte Änderung: 03 Aug 2018 20:47 von macelman.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 03 Aug 2018 22:03 #51

Sieht jetzt schon sehr gut aus. :respect:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 04 Aug 2018 10:46 #52

  • Saya
  • Sayas Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 402
  • Dank erhalten: 124
Das sieht nach einem Plan aus ;)
Tolle Spielwiese im Keller.
Viel Erfolg , drücke euch alle Daumen :respect:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 04 Aug 2018 11:06 #53

  • tsc66
  • tsc66s Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 144
  • Dank erhalten: 46
Top :mad:
Das wird sicherlich richtig gut
Der Plan mit dem großen Vorraum incl Bar und Billiardtisch finde ich auch super :respect:
Gehst du jetzt auch auf 3 Meter Deckenhöhe wie ich sehe ;)
Drücke dir auch die Daumen das es nicht mehr so lange mit der Umsetzung dauert
Viele Grüße

Torsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 05 Aug 2018 11:10 #54

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 10513
  • Dank erhalten: 978
Wann soll es denn mit dem Bau des Hauses losgehen?
Ich bin mir nicht sicher, was da im August noch geht, denn in Spanien ist da oft Ferienzeit. Im September soll aber mit dem Aushub begonnen werden.
Bis November soll der Keller fertig sein. Den wollen wir dann auch begutachten?
Drücke dir auch die Daumen das es nicht mehr so lange mit der Umsetzung dauert
Wir haben es nicht so eilig und rechnen mit einer Bauzeit von ca. 2 Jahren. Wir bleiben aber am Ball, denn in Spanien laufen die Uhren ohnehin langsamer als in Deutschland,
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 22 Sep 2018 09:35 #55

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 10513
  • Dank erhalten: 978
Endlich gehts los.



Natürlich achte ich schon beim Aushub vom Heimkino darauf die geeigneten HigEnd Bagger von SAMSUNG zu verwenden. :byebye:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Herrmann

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 22 Sep 2018 10:18 #56

  • Kniff
  • Kniffs Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 497
  • Dank erhalten: 46
:mad:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 22 Sep 2018 11:01 #57

  • Franz
  • Franzs Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 403
  • Dank erhalten: 72
.... da soll nochmal einer sagen, Samsung hätte für den gehobenen Heimkinoanspruch nix zu bieten... :rofl:..Gratulation zum Baubeginn.... :respect:

Grüße
Franz
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 24 Sep 2018 11:01 #58

  • trace
  • traces Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1454
  • Dank erhalten: 162
Wir waren nun neugierig und sehr interessiert und sind mal zur Baustelle gefahren. :big_smile:
Ich kann mir gut vorstellen, dass Andi im Winter oder ganz dorthin verschwindet.
Eine sehr gute Lage. Herzlichen Glückwunsch.
Wir, meine Frau und ich, mögen diesen Stil schöne Ecke dort.
Tolle Entscheidung! :respect:

LG Maik und Dini
Letzte Änderung: 24 Sep 2018 12:04 von trace.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 24 Sep 2018 11:43 #59

  • Herrmann
  • Herrmanns Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 327
  • Dank erhalten: 26
Hi Andi,

nicht der schlechteste Ort ein Haus mit Kino zu bauen... :respect: Ja und während ich mir die Pläne so anschaue, muss ich mir den Speichelfaden vom Kinn wischen... :dribble: Basshorn.. fest verbaut... Alter... :boss:

Bin gespannt wie das vorran geht und eines Tages in voller Pracht erbebt und erstrahlt... Tolles Projekt!

Grüße
Brac
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

Hier entsteht das BASEMENT Cinema 24 Sep 2018 19:19 #60

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 10513
  • Dank erhalten: 978
Hallo Maik

schon wieder zurück? Ich hoffe Ihr hattet eine schöne Zeit.
Vielen Dank nochmal, dass Du uns wegen der Baustelle auf dem Laufenden gehalten hast. :respect:
Es freut uns, wenn Euch die Lokation gefallen hat. Drücke uns die Daumen, dass sich der Ärger in Grenzen hält.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.191 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok