Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Das "Orange Clu" - reloaded

Das "Orange Clu" - reloaded 13 Dez 2018 17:20 #21

  • Lando2081
  • Lando2081s Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 699
  • Dank erhalten: 112
Wow. Das klingt mal nach ordentlich Spaß. Glückwunsch! :shock:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "Orange Clu" - reloaded 13 Dez 2018 18:24 #22

Ja da schau her, unser Mike lebt auch noch.
Freut mich, wenn Du mit Deinem Blindkauf zufrieden bist (oder müsste man bei LS nicht eher Taubkauf sagen? :big_smile: )
Viel Spaß wünsche ich. :woohoo:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "Orange Clu" - reloaded 13 Dez 2018 19:33 #23

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2964
  • Dank erhalten: 736
Hallo Mike

herzlichen Glückwunsch zum amtlichen Upgrade und schön von Dir wieder zu lesen.
Gefällt mir sehr gut was Du da machst/baust. Weiter so!

VG Jochen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "Orange Clu" - reloaded 14 Dez 2018 17:29 #24

  • Usel20
  • Usel20s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 1542
  • Dank erhalten: 290
Sieht ziemlich mächtig aus. :respect: Die PRX hatte ich auch mal ins Auge gefasst und ich finde die auch heute noch ziemlich geil. Auch der sehr aufgeräumte Technikbereich gefällt mir extrem gut.
Hast du eigentlich auch achon mal Messungen gemacht? Würde mich mal interessieren, wie sich so nen Setup im Dachgeschoss misst..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "Orange Clu" - reloaded 15 Dez 2018 22:59 #25

  • steinbeisser
  • steinbeissers Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1530
  • Dank erhalten: 143
Den Glückwünschen schließe ich mich an, tolles update :respect:

Viel Spaß damit.

Gruß
Arne
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "Orange Clu" - reloaded 16 Dez 2018 16:20 #26

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 10510
  • Dank erhalten: 975
sehr lange war es sehr still, nun kann ich endlich ein wenig weitermachen.
Die Zeiten bei den es sehr still um Dich war, sind jetzt offensichtlich zu Ende. Das Setup sieht echt bedrohlich aus. :waaaht:

Glückwunsch!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "Orange Clu" - reloaded 17 Dez 2018 19:47 #27

  • Valkyrie
  • Valkyries Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 34
Schönen Guten Abend,

und herzlichen Dank für das tolle Feedback! :sbier:
Es wirkt nicht nur bedrohlich, man kann beim Hören tatsächlich ab und zu wirklich Angst bekommen!
Die 15" Treiber sorgen außerdem für einen super Kickbass. :hell_boy:

@Usel: Messungen gibt es aktuell nur vom Akustiker vom leeren Raum. Es ist nach wie vor noch nichts gemessen oder eingestellt worden.
Da auf der rechten Seite noch einiges an Absorbern und Akustikvlies verbaut wird, machen Messungen jetzt noch nicht viel Sinn, bzw. haben wesentlich weniger Aussagekraft.
Über die Weihnachtsfeiertage bekomme ich aber die rechte Seite definitiv fertig und dann geht es auch endlich ans Messen und Einstellen!

Das könnte eine ziemliche Orgie werden, da ich mit Dirac, mit der Behringer DCX und den JBL PRX die Einstellungen vornehmen muss/kann.
Ich denke das ich im ersten Schritt die JBL ein bisschen an die Leine nehme und die übers Tablet schonmal grob einstelle. Die DCX kommt dann im nächsten Schritt für Filter, Trennfrequenzen, Laufzeiten usw. und am Ende lass ich mal das Dirac drüber bügeln.

Wie würdet hier hier vorgehen?

Bin schon sehr gespannt und werde auf jeden Fall berichten.

Viele Grüße

Mike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "Orange Clu" - reloaded 17 Dez 2018 20:38 #28

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 10510
  • Dank erhalten: 975
Du spielst nur mit Dirac zu ? Dann würde ich mit der DCX nur die Weiche machen und alles andere Dirac überlassen. Sonst muss Dirac vielleicht noch Phasendreher korrigieren die durch den DSP von der DCX JBL PRX erst entstehen. So lassen sich die jeweiligen Zielkurven einfach voreinstellen und vergleichen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "Orange Clu" - reloaded 17 Dez 2018 22:51 #29

  • Valkyrie
  • Valkyries Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 34
Da habe ich mich unzureichend ausgedrückt. Die DCX übernimmt bei mir nur das Bass Management. Das heißt alle Subwoofer, außer die der JBL, laufen von der Arcam erst über die DCX. Andy (Jigsaw) hat mir dazu schon seine Hilfe angeboten. Wenn wir es nicht ordentlich hinbekommen, dann hat sich mb Akustik schon angeboten zu helfen. Mal schauen ob das nötig sein wird. Aber vielleicht ist Dirac im ersten Schritt schon so gut das es mir gefällt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: henry2601

Das "Orange Clu" - reloaded 18 Dez 2018 07:56 #30

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2964
  • Dank erhalten: 736
Hallo Mike

was Andi meint ist, dass er beim DCX keine Filter am Equalizer setzen und NUR die Trennfrequenzen dort einstellen würde. Das Dirac soll dann den Rest übernehmen.
Wenn Du alles an einem LFE Kanal laufen lässt, d.h. die Koserthaler und die Mivocs würde ich noch das Delay des zwei Wege Subs untereinander am Behringer einstellen BEVOR ich den Phasenabgleich mit den Mains mache.

Ich denke der Andi (Jigsaw) kriegt das schon hin.

VG Jochen
Letzte Änderung: 18 Dez 2018 07:57 von macelman.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

Das "Orange Clu" - reloaded 18 Dez 2018 08:35 #31

  • BlackSolid
  • BlackSolids Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 76
  • Dank erhalten: 15
Ein sehr beeindruckendes Kino. Meinen Respekt hast du. :respect:

Vor allem die pompöse Front :dribble:

Einfach der Hammer.

Gruß Alex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "Orange Clu" - reloaded 06 Jan 2019 18:25 #32

  • henry2601
  • henry2601s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 62
  • Dank erhalten: 18
Hallo Mike.
Großartige Leistung. :respect: Da sieht man wieder was man auch aus einem DG alles machen kann.
Und da bei mir auch bald was am Plan steht, bin ich dir mal für den LSP Tipp dankbar, da ich´s mit Selberbau nicht so habe.
Sehe ich das richtig, das du 11 Subs in einer Multianordnung am laufen hast ?
Fehlen nur noch die orangen Akzente.

Beste Grüße

Heinrich
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "Orange Clu" - reloaded 08 Mär 2019 12:27 #33

  • Valkyrie
  • Valkyries Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 34
Servus Zusammen,

und vielen Dank für die Blumen Alex und Heinrich. :sbier:

@Heinrich, die orangenen Akzente werden zumindest im Kino selbst ausbleiben, dass würde hier nicht so gut passen. Obwohl die Holzbalken einen kleinen Orange-Stich haben. Tatsächlich sind es sogar 13 Subwoofer, wenn ich die 15" der JBL nicht mitrechne. 8 Tempest Subs in der Front, 2 in der Rückwand und 3 Koserthal als Türmchen. DBA ist im Dachboden so leider nicht machbar, es ist quasi eine Multisub Anordnung mit leichtem Hang zum SBA, da sich die meiste Sub-Power in der Front befindet . Die Rückwand ist dafür im Kniestock mit fast einem Meter in der Tiefe, mit Akustikvlies aufgefüllt.

Ich bin noch nicht einmal richtig fertig, da beginnen schon die nächsten Änderungen.
Das fehlen eines richtigen Referenzplatzes hat mich wesentlich mehr gestört als ich zugeben wollte.
Die einzige Möglichkeit einen zu bekommen, ist eine andere Position für den Beamer.
Also habe ich viel herum probiert und getestet und am Ende den Beamer hinter die Couch verbannt.
Ein Rack dafür gekauft und modifiziert, die Steckdosen aus dem Beamertisch versetzt und zwei Couch Beistelltische dazu gekauft.

Bei der Couch hatte ich mich vernünftigerweise für ein Modulares Modell entschieden und das passende Zwischenteil bereits im Januar bestellt.
In den nächsten 2 Wochen kommt das gute Stück dann endlich und dann gibt es auch Bilder von dem Umbau, mit REFERENZPLATZ!!11 :big_smile:

Aber ich war zwischenzeitlich nicht faul, die rechte Seite ist endlich soweit fertig gestellt und dafür gibt es auch schon Bilder:













Links neben der Leinwand ist eine Niesche die für den Kaminkehrer zugängig bleiben muss.
Deshalb kann man hier die Absorber einfach herausnehmen. Diese wurden auf einen schmalen Holzrahmen mit Akustikstoff getackert, da der Platz dahinter noch für akustische Maßnahmen herhalten muss. Hier befindet sich die restliche Rolle vom Vlies und diese kann einfach herausgenommen werden.

Die Schiebetür ist selbst gebaut, lediglich das Schienensystem wurde dazu gekauft.
War insgesamt viel Brainstorming notwendig, bis ich eine Lösung gefunden hatte, die praktisch, hübsch und umsetzbar war.
Auf jeden Fall kann man die Tür nicht als solches erkennen, wenn man nicht weiß das es eine ist. Und das war mir wichtig.

Damit sollte ich dann im Kino einigermaßen durch sein. Sobald die noch fehlende Couch eingebaut wurde, kann es endlich ans Einmessen gehen.
Aktuell bin ich noch dabei den Technikraum hübsch zu machen, die Decke und die rechte Seite waren noch komplett offen und hier wollen noch viele Star Wars Figuren in stilechten Schaukästen ihr neues Zuhause bekommen. Auch davon gibt es erst BIlder wenn es soweit ist, der Rohbau ist nicht wirklich hübsch! :dribble:

Wünsche ein schönes Wochenende.

Viele Grüße

Mike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight, thorsten, Livecam, Lex Parker

Das "Orange Clu" - reloaded 08 Mär 2019 13:18 #34

  • wobix
  • wobixs Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 539
  • Dank erhalten: 73
Wow, das mit der Schiebetür finde ich wirklich super!
Ein eigener Raum für die Filme, geil :respect:

Bin gespannt wie du das mit dem Beamer und dem Referenzplatz gelöst hast, die vorherige Konstruktion war ja auch schon sehr außergewöhnlich.

Gruß Jan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "Orange Clu" - reloaded 08 Mär 2019 14:34 #35

  • Livecam
  • Livecams Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 13
  • Dank erhalten: 10
Sehr schönes Projekt! Die Schiebetür ist wirklich genial. Ist ja schon fast wie ein Geheimraum mit den ganzen Filmen. Ich bin gespannt, wie es weiter geht.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "Orange Clu" - reloaded 08 Mär 2019 15:53 #36

  • Ivosis
  • Ivosiss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 559
  • Dank erhalten: 93
Einfach sehr schick geworden.
Bin mal gespannt auf die Lösung mit dem Referenzplatz.

:respect: :respect: :respect:

Gruß
Peter
Letzte Änderung: 08 Mär 2019 15:53 von Ivosis.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das "Orange Clu" - reloaded 09 Mär 2019 08:41 #37

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 10510
  • Dank erhalten: 975
Die Farbstellung in braun und schwarz sieht auch sehr stark aus. :respect: Da werde ich mir was abschauen müssen. :dribble:
Die Detaillösung mit der Türe, finde ich auch genial.

>>> Es würde mich sehr freuen, wenn Du Dein KIno in unserer Heimkinogalerie einstellen würdest.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.197 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok