Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: „The Falcon“

„The Falcon“ 06 Aug 2019 11:21 #81

  • Cpt.Kerk
  • Cpt.Kerks Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 184
  • Dank erhalten: 15
Ich habe mich ja nun bisher um den Folienschwinger gedrückt. Diese werden nun mein nächster Schritt. Wie man diesen baut und welche Folie ich verwenden kann, weiß ich ja inzwischen (Danke an Latenight und Usel20!). Bei meiner aktuellen Nachhallzeit machen weitere Absorber keinen Sinn und die Reflexionspunkte sind im Grunde alle behandelt. Folgende Fragen:

- Ich habe noch Platz an der Decke. Machen Folienschwinger auch an der Decke sinn??
- An der Rückwand habe ich über den Absorbern noch Platz. Mach es Sinn die Schwinger Diagonal an Wand und Decke zu befestigen (Also wie in einer Ecke, nur quer und unter der Decke hängend)
- Ich könnte in der hinteren linken Ecke Schwinger platzieren, wenn ich die Regale entfernen. Hinten rechts geht das aber nicht, weil dort die Tür ist. Ist Asymetrie bei Folienschwingern ein Problem oder würde das gehen?

Hier mal die Rückseite meine Kinos. Wo würdet ihr die Schwinger anbringen? Absorber und Couch würde ich gern lassen, alles andere ist verhandelbar.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

„The Falcon“ 08 Aug 2019 18:20 #82

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 10600
  • Dank erhalten: 1000
- Ich habe noch Platz an der Decke. Machen Folienschwinger auch an der Decke sinn??
Nein, nicht wirklich, dass Hauptproblem sind die axialen Moden. Dadurch ist die Nachhallzeit sehr lange.
- An der Rückwand habe ich über den Absorbern noch Platz. Mach es Sinn die Schwinger Diagonal an Wand und Decke zu befestigen (Also wie in einer Ecke, nur quer und unter der Decke hängend)
Ja ein dreieckiger Querschnitt würde auch Sinn machen. :respect:
- Ich könnte in der hinteren linken Ecke Schwinger platzieren, wenn ich die Regale entfernen. Hinten rechts geht das aber nicht, weil dort die Tür ist. Ist Asymetrie bei Folienschwingern ein Problem oder würde das gehen?
Auch dass wäre sinnvoll. Ich denke nicht, dass Du die Asymetrie in der Nachhallzeit hören wirst. Du kann auch das Regal als Folienschwinder umbauen. ;)
Letzte Änderung: 08 Aug 2019 18:20 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Cpt.Kerk
Ladezeit der Seite: 0.123 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok