Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kinosessel: Empfehlungen?

Kinosessel: Empfehlungen? 27 Nov 2019 19:16 #321

  • Opa Uwe
  • Opa Uwes Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 429
  • Dank erhalten: 98
Pascal schrieb:
Kosten: Pro Sitz bzw. 4er Set Aktoren ca. 12k€ (neu), plus 1x HEMC Controller 4k€, plus jährliches Abo von ca. 400USD für neue Filme.

:opi: : Na Hut ab :think: :think: :think: :think: :think: :think: :think: : Nö, vielleicht doch nicht das richtige für mich :big_smile: .

LG

Uwe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kinosessel: Empfehlungen? 27 Nov 2019 20:49 #322

  • pacey82
  • pacey82s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 261
  • Dank erhalten: 10
Saya schrieb:
Ich habe sie mir in Vollleder und 3 Motoren bestellt.
VG
Vollleder bedeutet komplett oder nur „ Half leather=the body touch part is leather,the other part is same color PU“? Was kostet dass den Aufpreis alles mit Leder zu beziehen?

Lando2081 schrieb:
Es werden dann wohl ca 450$ pro Sitz würde ich schätzen.
Also meine Dreierkombi Mit Motoren wird gerade pro Sitz für 462$ angeboten. Aber noch vor den kleineren Optionals. Wäre es möglich Dein Angebot per PN zu teilen?
Letzte Änderung: 27 Nov 2019 20:56 von pacey82.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kinosessel: Empfehlungen? 27 Nov 2019 21:11 #323

Für meine Kombi aus aus zwei UV-821A wurden gerade 520USD aufgerufen (Vollere + 3 x Motor).
Was mich gerade aber umwirft ist der Preis für Transport, Versicherung und Zollabwicklung (Von der Fabrik bis vor die Haustür).
Ich habe das bei CIS-Logistics angefragt und das Angebot liegt bei 700€.
Liegt das im normalen Rahmen? Was habt ihr so für den Transport bezahlt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kinosessel: Empfehlungen? 27 Nov 2019 21:13 #324

  • ANDY_Cres
  • ANDY_Cress Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 294
  • Dank erhalten: 63
Pascal schrieb:
ANDY_Cres schrieb:
Nabend,

sag mal was für ein Typ Aktoren sind das ?
Ggf. Kosten dafür, gern auch per PM
Danke :)

ANDY

Hi Andy,

es handelt sich um das D-Box Motion System, hergestellt in Kanada.

Es gibt verschiedene Varianten der Aktoren, tomeu und ich haben das SRP-230 welches bis 318kg (inkl. Möbel) funktioniert. SRP-330 ist bis 399kg ausgelegt. Für die beste "Experience" sollte man einen Sitz mit mindestens 3 Aktoren ausstatten (2 vorne, 1 mittig hinten). 4 geht auch, erhöht die Tragfähigkeit aber ändert nichts an der gefühlten Bewegung/Vibration. Stattet man einen Mehrsitzer mit 4 Aktoren aus, ist die seitliche Bewegung leicht reduziert (weil Hub der Aktoren nach wie vor gleich, aber Breite der Sitzfläche deutlich größer).

Du benötigst neben den Aktoren für die Sitze einen Controller, genannt HEMC. Dieser erkennt anhand eines analogen Stereo Signals, welcher Film gerade läuft und an welcher Stelle im Film man sich befindet. Das funktioniert ausgesprochen gut und ist unabhängig von der gewählten Sprache oder Quelle (BluRay, UHD, Netflix..). Der Controller synchronisiert dann automatisch den Film zum sogenannten MotionCode.

Aktuell gibt es ca. 1400 Filme die codiert sind, vor allem actionreiche Kino Blockbuster. Jeder Code wird von Hand in Kanada erstellt, deswegen passt die Bewegung immer perfekt zum Geschehen auf der Leinwand.

Ich selber schaue seit ca. 4 Jahren nur noch mit D-Box, für mich eine absolute Bereicherung :-)

Hier findet Du die Liste der aktuellen Filme: tech.d-box.com/entertainment/home-entertainment/
Im AVS Forum gibt es einen großen Thread über D-Box, einfach mal suchen.

Kosten: Pro Sitz bzw. 4er Set Aktoren ca. 12k€ (neu), plus 1x HEMC Controller 4k€, plus jährliches Abo von ca. 400USD für neue Filme.

Viele Grüße
Pascal

Hallo Pascal,

sehr interessant, ich würde dazu einen eigenen Thread aufmachen, denn auf die Antwort würde ich mal weiter ausholen wollen und das ist mit Sicherheit auch generell für andere User interessant.

ANDY

PS
Hier die Überleitung
www.heimkinoverein.de/forum/4-heimkinoba...llwandler-dbox#91831
Letzte Änderung: 27 Nov 2019 21:34 von ANDY_Cres.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kinosessel: Empfehlungen? 28 Nov 2019 00:53 #325

  • Usel20
  • Usel20s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 1590
  • Dank erhalten: 297
Liegt das im normalen Rahmen? Was habt ihr so für den Transport bezahlt.

Absolut! Kommt aber noch die Deutsche Märchensteuer oben drauf.
Du musst allerdings nicht den Transport im Vergleich zu Sitzen anschauen, sondern das Gesamtpaket im Vergleich zu z.B. Moovia.
Da kosten ein einziger Sessel mit 2-motoriger Verstellung schon knapp 5-6k€. Da sind doch die knapp 750€ pro Sitz mit 3-motoriger Verstellung für die USIT quasi geschenkt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kinosessel: Empfehlungen? 28 Nov 2019 04:07 #326

  • Pascal
  • Pascals Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 81
  • Dank erhalten: 16
tomeu schrieb:
Kannst du mal ein Bild von deinem System posten, wie du das mit dem Sitz/Sitzen realisiert hast? Du hast ja auch das srp 230?

Habe im Thread von Andy geantwortet - leider musst Du Dich für Fotos bis Weihnachten gedulden, bis dahin bin ich noch auf Geschäftsreise in China..

PS (um wieder etwas OnTopic zu kommen): Habe schon geschaut wo Usit in China ist, leider weit weg von Peking - sonst hätte ich mir die gerne mal direkt beim Hersteller live angeschaut
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kinosessel: Empfehlungen? 28 Nov 2019 07:05 #327

  • pacey82
  • pacey82s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 261
  • Dank erhalten: 10
Usel20 schrieb:
Da kosten ein einziger Sessel mit 2-motoriger Verstellung schon knapp 5-6k€. Da sind doch die knapp 750€ pro Sitz mit 3-motoriger Verstellung für die USIT quasi geschenkt.

Ich würde es eher mit Sofanella vergleichen. Hier gibt es gerade 7% Rabatt, was einen Stuhlpreis von ca. 1000 Euro macht. Komfort kann ich nicht beurteilen, aber wertig sehen die Teile schon aus.
Letzte Änderung: 28 Nov 2019 07:06 von pacey82.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kinosessel: Empfehlungen? 28 Nov 2019 08:33 #328

Usel20 schrieb:
Liegt das im normalen Rahmen? Was habt ihr so für den Transport bezahlt.

Absolut! Kommt aber noch die Deutsche Märchensteuer oben drauf.
Du musst allerdings nicht den Transport im Vergleich zu Sitzen anschauen, sondern das Gesamtpaket im Vergleich zu z.B. Moovia.
Da kosten ein einziger Sessel mit 2-motoriger Verstellung schon knapp 5-6k€. Da sind doch die knapp 750€ pro Sitz mit 3-motoriger Verstellung für die USIT quasi geschenkt.

Danke für die Info.

Ja die Sessel sind natürlich viel günstiger als Moovia, da hast du natürlich recht. Ich war nur überrascht wie teuer der Transport von so einer Kiste ist.
Ich hab da wenig Berührungspunkte. Ist bei erster Direktimport aus China ;) .
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kinosessel: Empfehlungen? 28 Nov 2019 09:59 #329

  • Lando2081
  • Lando2081s Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 968
  • Dank erhalten: 166
pacey82 schrieb:
Usel20 schrieb:
Da kosten ein einziger Sessel mit 2-motoriger Verstellung schon knapp 5-6k€. Da sind doch die knapp 750€ pro Sitz mit 3-motoriger Verstellung für die USIT quasi geschenkt.

Ich würde es eher mit Sofanella vergleichen. Hier gibt es gerade 7% Rabatt, was einen Stuhlpreis von ca. 1000 Euro macht. Komfort kann ich nicht beurteilen, aber wertig sehen die Teile schon aus.

Hier muss man aber bedenken, dass die Sofanella Sessel immer komplett montiert geliefert werden. Daher war es für mich unmöglich diese in den Keller zu bekommen. Aus meiner Sicht ist das wenig sinnvoll wenn man mal die Zielgruppe bedenkt.
Zudem ist bei Usit der Vorteil der Maßanfertigung.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kinosessel: Empfehlungen? 29 Nov 2019 15:51 #330

  • pacey82
  • pacey82s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 261
  • Dank erhalten: 10
Usel20 schrieb:
Da sind doch die knapp 750€ pro Sitz mit 3-motoriger Verstellung für die USIT quasi geschenkt.

Ich habe das preislich mal grob überschlagen (inklusive Lieferung bis vor die Haustüre & MwSt.) fallen ca. folgende Kosten an.

1. Wert (bei Bestellung von zwei Reihen) / 2. Wert (wenn nur eine Reihe bestellt wird)

3er Electric Recliner: ~ 2.300€ / ~ 2.500 €
3er Manual Recliner: ~ 1.700€ / ~ 1.950€

Der reduzierte erste Wert ergibt sich hauptsächlich durch die geringeren Lieferkosten pro Sitz wenn man gleich zwei Reihen nimmt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kinosessel: Empfehlungen? 29 Nov 2019 16:12 #331

  • Birdie
  • Birdies Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 1212
  • Dank erhalten: 200
Naja, der Fairness halber muss man aber sagen, dass Moovia ebenfalls an Fertigungen nach Wunsch berücksichtigt. Kostet halt alles etwas mehr als in China.

Zumindest in meinem Fall kann ich aber sicher sagen dass die Qualität in keinem Fall besser oder auch nur annähernd gleichwertig war, wie die chinesischen Sitze. Das macht den exorbitanten Preis noch einmal sehr viel schlimmer finde ich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kinosessel: Empfehlungen? 04 Dez 2019 15:35 #332

  • Binap
  • Binaps Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 153
  • Dank erhalten: 49
Meine Custom-made Moovia Heimkino-Sessel sind heute früh angeliefert und aufgebaut worden :kiss: :dancewithme :dancewithme :dancewithme :dancewithme :dancewithme

Puh, ganz schöne Klopper, da muss man sich erst an den ganzen Platz im Kino-Sessel gewöhnen.

Aufgebaut sind die Seitenteile und die Mittelkonsole aus der Moovia Stockholm-Serie und die Sitzflächen aus der Moovia Copenhagen-Serie.

Die Kopfstütze wurde auf meinem Wunsch hin die Breite des Kopfes verkürzt und ist motorisch komplett im Rückenteil versenkbar.
Die Sitzfläche und das Rückenteil sind als Incliner ausgelegt und lassen sich unabhängig zum Fussteil motorisch verstellen.

Qualität ist wie zu Erwarten war absolut top. Vom Material und von den verbauten Mechanik.










Letzte Änderung: 04 Dez 2019 15:41 von Binap.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: beckersounds

Kinosessel: Empfehlungen? 04 Dez 2019 15:59 #333

  • wobix
  • wobixs Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 696
  • Dank erhalten: 96
Wow, sehr geil.
Glückwunsch zu diesen Prachtexemplaren.
Hatte Moovia diese versenkbaren Kopfstützen selbst gar nicht im Programm und haben das extra für dich gemacht? Die sind schon ziemlich cool!
Du hast gar nichts zum Sitzkomfort geschrieben ;) aber ich nehme mal an, es lässt sich aushalten :byebye:

Gruß Jan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kinosessel: Empfehlungen? 04 Dez 2019 16:04 #334

  • DerFrange
  • DerFranges Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 162
  • Dank erhalten: 34
Das schaut einfach absolut genial aus :poppy: Glückwunsch zu den neuen Sitzmöbeln, die Kopfstützen finde ich auch stark.
Weiß jemand, ob die Chinesen so eine Kopfstütze auch als Sonderausstattung anbieten? Auf der Website finde ich nur den UV-863A und der ist optisch finde ich nicht so der Bringer...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kinosessel: Empfehlungen? 04 Dez 2019 17:56 #335

Sieht schön aus viel spaß beim rumlümmeln :big_smile: .
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kinosessel: Empfehlungen? 04 Dez 2019 17:57 #336

DerFrange schrieb:
Weiß jemand, ob die Chinesen so eine Kopfstütze auch als Sonderausstattung anbieten? Auf der Website finde ich nur den UV-863A und der ist optisch finde ich nicht so der Bringer...

Die 821A haben Kopfstützen, die gehen aber über die gesamte Sitzbreite.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kinosessel: Empfehlungen? 04 Dez 2019 18:09 #337

  • Lando2081
  • Lando2081s Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 968
  • Dank erhalten: 166
Kurze Info zu den USIt 821A und Option Sitzheizung.
MOQ liegt nun bei 10. Dazu ist sie gegen Aufpreis auch darunter zu haben (ca 76$ pro Sitz).

VG
Christian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kinosessel: Empfehlungen? 04 Dez 2019 18:33 #338

@binap

Tolle Moovia Sessel. Was kosten die Teile in dieser Ausführung? Gerne per PN.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kinosessel: Empfehlungen? 04 Dez 2019 18:50 #339

  • pacey82
  • pacey82s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 261
  • Dank erhalten: 10
Lando2081 schrieb:
Kurze Info zu den USIt 821A und Option Sitzheizung.
MOQ liegt nun bei 10. Dazu ist sie gegen Aufpreis auch darunter zu haben (ca 76$ pro Sitz).

D.h. $76 pro Sitz bei einer Bestellung von z.B. 3 Sitzen, oder $76 on top zu den Kosten der Sitzheizung?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kinosessel: Empfehlungen? 04 Dez 2019 19:26 #340

  • beckersounds
  • beckersoundss Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 608
  • Dank erhalten: 116
Glückwunsch!

Die Moovia Sachen sind echt klasse. Deshalb haben wir sie auch im Angebot :blush:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.201 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok