Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: T!m‘s Kinoraum

T!m‘s Kinoraum 01 Sep 2019 21:06 #61

  • DoXer
  • DoXers Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1728
  • Dank erhalten: 208
Tim, danke für die Erklärungen.

Könntest Du mir sagen, wo Du die Schiebe-Tür-Konstruktion her hast. Die sieht cool aus.
--
Gruß
Michael
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

T!m‘s Kinoraum 01 Sep 2019 21:36 #62

  • beckersounds
  • beckersoundss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 410
  • Dank erhalten: 72
Och, das ist ja mal richtig cool. Vielen Dank :mad:

Ich kann mich ja einfach mal melden, wenn ich soweit bin.

Wo hast du denn die Schiene inkl der Rollen her? Hast Du vielleicht einen Link?


Vielen dankbare Gruß

Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

T!m‘s Kinoraum 02 Sep 2019 10:09 #63

  • hocky
  • hockys Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 848
  • Dank erhalten: 121
Also Spachteln gehört leider definitiv zu den Dingen für die ich kein Händchen habe. Hab den Küchenfußboden und die Arbeitsfächen gespachtelt, man was hab ich geflucht... :angry:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

T!m‘s Kinoraum 03 Sep 2019 21:41 #64

  • T!m
  • T!ms Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 5
Ich habe die Schiene bei lofttür.de bestellt.

Der Laden ist aber nur bedingt zu empfehlen.
3,5 Wochen sind vergangen bis ich alle richtigen Teile zusammen hatte.
Das soft close system ist garnicht zu empfehlen genauso wenig wie die mitgelieferten Metall Dübel.
Allerdings läuft die Tür nachher leise und sauber, was natürlich auch am Gewicht der Tür liegt.

Preislich lag ich inkl. Versand bei 300cm und Aufhängung für ein Türblatt bei knapp 300€

Aber gerne könnt ihr euch die Tür auch lief bei mir anschauen ihr seit alle herzlich eingeladen :sbier:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

T!m‘s Kinoraum 03 Sep 2019 21:45 #65

  • beckersounds
  • beckersoundss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 410
  • Dank erhalten: 72
Wo wohnst Du denn?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

T!m‘s Kinoraum 04 Sep 2019 12:31 #66

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2964
  • Dank erhalten: 736
Daher wahrscheinlich der notwendige Meistertitel. Gelernt ist halt gelernt.
Sieht aber wirklich klasse aus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

T!m‘s Kinoraum 04 Sep 2019 22:26 #67

  • Alex286
  • Alex286s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 4
T!m schrieb:

Befeuert werden die von der Beringer

Da würde ich euch gerne um eine Empfehlung bitten was neue leise Lüfter betrifft.

Was das Thema SBA angeht muss ich nicht noch mit der Verkabelung auseinander setzen , da muss ich mich noch komplett einlesen.


Neben den bereits genannten Noctua Lüfter kann ich auch die "BeQuiet Pure Wings 2 80 mm" empfehlen. Leise, laufen sicher an und erzeugen genügend Luftstrom.

Dank des üblichen 3Pin Steckers lassen sich diese ohne Lötarbeiten direkt auf die Pins in der iNuke setzen. Wie schon bei den Standard-Lüftern habe ich die Stecker dann mit etwas Heißkleber auf der Planine befestigt.





Zu diesem Lüftermod sowie einem weiteren Mod, der die iNuke über den üblichen 12V Trigger des AVR an&ausschalten lässt, werde ich demnächst einen Thread inkl. einiger Bilder verfassen.

Vorteil des Trigger-Mods gegenüber eine Master-Slave Steckdose: Kein nerviges "Plop"-Geräusch beim ausschalten! :respect: Allerdings geht spätestens hier die Garantie aufgrund der "unwiderruflichen" Eingriffe verloren.

VG Alex
Letzte Änderung: 04 Sep 2019 22:27 von Alex286.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: T!m

T!m‘s Kinoraum 05 Sep 2019 15:30 #68

  • T!m
  • T!ms Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 5
macelman schrieb:
Daher wahrscheinlich der notwendige Meistertitel. Gelernt ist halt gelernt.
Sieht aber wirklich klasse aus.

Das hat eher Sicherheitsaspekte und um ein wenig die Exklusivität zu bewahren.



Gestern ist das Gestühl fürs Kino gekommen.
Kriterien waren
- 3 Sitzplätze ohne lehne in der Mitte ,
-alle voll elektrisch (das war das Hauptproblem , in der Mitte ist es sehr schwer elektrisch zu bekommen )
-bezahlbar sollte es sein

Und dieses ist es nun geworden



Letzte Änderung: 09 Sep 2019 08:03 von macelman.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

T!m‘s Kinoraum 05 Sep 2019 15:34 #69

  • T!m
  • T!ms Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 56
  • Dank erhalten: 5
Wieso sind die Bilder immer gedreht , habe da echt keine Lösung für.

Sorry dafür
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

T!m‘s Kinoraum 06 Sep 2019 09:34 #70

  • steinbeisser
  • steinbeissers Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1530
  • Dank erhalten: 143
Nice :respect:
Welches Modell ist das genau? Und wie werden die Sitze gesteuert?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

T!m‘s Kinoraum 08 Sep 2019 18:22 #71

  • DerFrange
  • DerFranges Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 116
  • Dank erhalten: 26
Nach 10 Tagen in der schwedischen Wildnis melde ich mich auch mal wieder hier und muss sagen:
Hut ab :respect:

Die Tür ist klasse, gefällt mir auch sehr gut und ich bin jetzt schon sehr gespannt auf das Finale Ergebnis. Die Lamellen vorne gefallen mir optisch auch, Mr Mette macht das ja auch gerne an den Seitenwänden zum Streulicht schlucken.
Weiter so und ich würde mich auch schonmal für ein Probehören anmelden :sbier:

Grüße noch aus der Fjällstation in Kvikkjokk
Jakob
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

T!m‘s Kinoraum 09 Sep 2019 08:04 #72

  • macelman
  • macelmans Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 2964
  • Dank erhalten: 736
Hallo Tim

also. Ich mache die Bilder immer erst in Paint auf und dreh sie einmal nach rechts und dann nach links. Dann speicher ich.

Habe die letzten beiden mal gedreht.

VG Jochen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

T!m‘s Kinoraum 10 Sep 2019 07:02 #73

Um noch mal auf den Rostlook zurück zu kommen:
Vermutlich nicht ganz so edel wie Tims Lösung, finde aber zumindest im Video schaut es ganz gut aus.


Eventuell werde ich eine kleine Fläche bei mir damit mal machen....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: DoXer

T!m‘s Kinoraum 12 Sep 2019 21:51 #74

  • CrownK2
  • CrownK2s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 78
  • Dank erhalten: 4
T!m schrieb:
macelman schrieb:
Daher wahrscheinlich der notwendige Meistertitel. Gelernt ist halt gelernt.
Sieht aber wirklich klasse aus.

Das hat eher Sicherheitsaspekte und um ein wenig die Exklusivität zu bewahren.



Gestern ist das Gestühl fürs Kino gekommen.
Kriterien waren
- 3 Sitzplätze ohne lehne in der Mitte ,
-alle voll elektrisch (das war das Hauptproblem , in der Mitte ist es sehr schwer elektrisch zu bekommen )
-bezahlbar sollte es sein

Und dieses ist es nun geworden




Gibt es davon auch einen 2er? Würdest/darfst du posten wo die her sind? Suche einen 3er und 2er mit max. Breite 2m und 1,4m mit Relaxfunktion.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.169 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok