Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Subwoofer suche

Subwoofer suche 16 Nov 2015 09:35 #1

Hallo Leute,

Ich bin der Benny 26 jahre alt und komme aus dem Schönen Saarland.

Ich habe eine frage an euch da draussen

Ich habe mir nun eine neue anlage zugelegt wobei ich mir noch nicht sicher bin Welcher subwoofer ich Nehmen soll.

Pioneer sc 2024-k
Canton Chrono 509 DC
Canton Chrono 505 Center
Canton Chrono 501 Rear

Nun es mag nicht die beste anlage sein, aber für mich reicht es.

Als sub habe ich mir jetzt den Klipsch sw 115

Was würdet ihr sagen in dieser Preiskategorie um die 600€


Liebe Grüsse
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Subwoofer suche 16 Nov 2015 11:11 #2

  • Torsten
  • Torstens Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 262
  • Dank erhalten: 36
Hallo Benny 890.
Ich habe auch keine High End Anlage. Ist auch nicht wichtig.
Hauptsache Du hast Spaß und kannst es genießen.
Zu Deiner Frage. Ich würde mal einen Canton Sub Probe hören.
Hat den Vorteil, daß Du im System bleibst. Ich bin mit meinem Sub absolut zufrieden. Und das ist auch ein Canton.
Gruß Torsten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Subwoofer suche 16 Nov 2015 11:36 #3

Hallo Thorsten, Welchen canton hast du denn ?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Subwoofer suche 16 Nov 2015 11:57 #4

  • Torsten
  • Torstens Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 262
  • Dank erhalten: 36
Ich habe den Canton Sub 650.
Gruß Torsten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Subwoofer suche 16 Nov 2015 12:01 #5

  • alpenpoint
  • alpenpoints Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1977
  • Dank erhalten: 119
Hi,

wenns nicht optische Gründe sind würde ich beim Klipsch bleiben!

lg, Alpi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Subwoofer suche 16 Nov 2015 14:13 #6

  • Pedder3
  • Pedder3s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 51
  • Dank erhalten: 3
Hallo,

den SVS SB-12 NSD gibt es momentan wieder für 499 Euro.

mfg
Pedder3
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Subwoofer suche 16 Nov 2015 14:38 #7

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 10361
  • Dank erhalten: 937
Hi Benny

bitte schreib mal was zur Größe von Deinem Raum. Wie viele Subwoofer willst Du betreiben ?
Laufen Deine Mains Fullrange ? Hast Du den Center und die Rears bei 80 Hz getrennt ?
Ist der Raum akustisch optimiert oder handelt es sich um ein Heimkino im Wohnzimmer ?

Generell gilt: Membranfläche ist durch nichts zu ersetzen :zwinker2:
Letzte Änderung: 16 Nov 2015 14:40 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Subwoofer suche 16 Nov 2015 15:35 #8

Hallo es ist heimkino im wohnzimmer,

es sind 40qm raum

was meinst du mit fullrange ? also habe sie als Bi-Amp angeschlossen und eingemessen mit dem einmessystem.

Optisch passt der klipsch eigentlich nicht dazu, aber in den videos die ich sah lief er richtig gut und für den preis scheint es ein guter woofer zu sein.


LG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Subwoofer suche 16 Nov 2015 15:55 #9

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 10361
  • Dank erhalten: 937
was meinst du mit fullrange ?
Meine Frage zielt darauf, ob die Subwoofer auch noch den Bass von den Hautlautsprechern mit machen müssen, weil Du sie z.B. bei 80 oder 40 Hz getrennt hast.
Wenn Du sie als "large" im AV Receiver definiert hast, dann sollten die Main Fullrange von 20 - 20000 Hz übertragen können.
Letzte Änderung: 17 Nov 2015 09:25 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Subwoofer suche 16 Nov 2015 21:56 #10

  • Tar Ithil
  • Tar Ithils Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 105
  • Dank erhalten: 15
Hi,

ich würde mir mal die Sunfire SDS Serie, wenn möglich natürlich den SDS 12 anschauen, der liegt mit 699 € aber etwas über dem Budget.
Das sind meiner Meinung nach die schnellsten und präzisesten Subwoofer in der Preisklasse, sind aber nicht so Pegelfest wie der Klipsch, aber ob man wirklich 121 dB braucht, ist glaube ich eh fraglich :rofl: . Im Tiefgang haben sich die beiden Subs im direktvergleich auch nicht wirklich viel genommen.

Grüße,
Tar Ithil
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Subwoofer suche 17 Nov 2015 06:25 #11

Hallo ja genauso habe ich das gemacht! im Receiver auf Large
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Subwoofer suche 17 Nov 2015 09:33 #12

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 10361
  • Dank erhalten: 937
Zu dem vom Tar Ithil ins Spiele gebrachten Subwoofer SDS 12 möchte ich noch den >>> SVS SB-2000 ins Spiel bringen. Man findet manchmal aber auch noch günstigere angebotene davon im Netz.

Die kleinen, geschlossenen 12" Subwoofer speilen sehr musikalisch, Du solltest sie aber unbedingt im Doppelpack mit einplanen. So wird der Raum gleichmäßiger angeregt.

Es wäre aber durchaus auch eine Option einen zweiten Subwoofer Klipsch sw 115 nachzudenken. Der ist gar nicht schlecht. :respect:
Oft liegt es auch an der Aufstellung, der Raumakustik und an den Einstellungen wenn der Bass nicht präzise und knackig klingt. :zwinker2:
Eine DSP für ca. 116.- € und eine vernünftige Einmessung sind da manchmal die bessere Lösung. :respect:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Subwoofer suche 18 Nov 2015 06:28 #13

Hallo ich denke es wird Der klipsch sw 115.


Ist der AV Receiver den ich habe gut ? der hat nämlich ein einmessmikro dabei und somit könnte ich es einmessen lassen.

wie wird das beim einmessen gemacht? der sub erstmal runtergedreht und später aufgedreht oder gleich aufdrehen?

beim auto weiss ich da hat man immer den sub erstmal runtergedreht!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Subwoofer suche 18 Nov 2015 23:00 #14

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 10361
  • Dank erhalten: 937
Dein Receiver ist schon sehr ordentlich. Wirklich besser wird es dann mit einer Vor- Endstufenkombination.
Wie gut das Einmess Programm Advanced MCACC mit dem Subwoofer-EQ ist weiß ich leider nicht
Die Vorgehensweise für die Einmessung wird sicher in der Bedienungsanleitung beschrieben sein.

Die Limitierung im Klang liegt vermutlich an der Raumakustik. Das ist meistens das schwächste Glied in der Kette.
Wenn der Raum auch noch zum Wohnen verwendet wird, dann ist das meistens mit einigen Kompromissen verbunden.

Gruß Andi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Subwoofer suche 19 Nov 2015 15:24 #15

mit dem klipsch machste nix verkehrt, aber nimm den r-115sw und nicht den älteren mit dem schwarzen membran. ist von den luftgeräuschen her besser...kleiner tip....es gibt da einen händler in holland der bessere preise macht als jeder in deutschland weil er direkt bezieht...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.167 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok