Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Oppo UDP-203 4K

Oppo UDP-203 4K 01 Okt 2016 15:21 #1

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 10100
  • Dank erhalten: 877
Letzte Änderung: 01 Okt 2016 15:24 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 04 Nov 2016 05:47 #2

  • Dano
  • Danos Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1427
  • Dank erhalten: 143
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 04 Nov 2016 11:51 #3

  • Mister-GB
  • Mister-GBs Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 122
  • Dank erhalten: 13
Daniel, Du kriegst den nicht oder wieso verweist Du auf Mitbewerber ?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 03 Dez 2016 09:33 #4

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 10100
  • Dank erhalten: 877
Ich bin gerade gut drauf, weil ich gelesen habe, dass sich die Entwickler von Audiopraise sich schon mal Gedanklich damit beschäftigen für den 203 eine Digitalplatine zu entwickeln.

>>> Audiopraise Vanity 203
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 04 Dez 2016 09:22 #5

  • HighDee
  • HighDees Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 345
  • Dank erhalten: 13
Wozu ist denn diese Platine gut? Umgeht die den Kopierschutz, oder was macht die?
Grüße!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 04 Dez 2016 11:59 #6

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 10100
  • Dank erhalten: 877
Durch diese Platine kann der Player das Signal in digitaler Form auf einzelnen SPDIF Ausgängen ausgeben.
So kann ich mit dem digitalen Stream bis zu meinen Aktivlautsprechern und das Signal erst ganz am Schluss in analog wandeln.
Theoretisch könnte man damit auch eine digitale Kopie von einer SACD erzeugen. :zwinker2:
Letzte Änderung: 04 Dez 2016 12:07 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 05 Dez 2016 18:23 #7

  • HighDee
  • HighDees Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 345
  • Dank erhalten: 13
Verstehe... Und das geht ohne Downsampling? Üblicherweise ist die S/PDIF-Leitung ja etwas limitiert, was HighBit-Aufnahmen anbelangt, wenn ich mich da nicht täusche...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 05 Dez 2016 19:12 #8

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 10100
  • Dank erhalten: 877
Grundsätzlich hast Du recht, aber hier wird das HD Signal aufgeteilt und auf 4 oder mehr SPDIF Leitungen ausgegeben.
Dadurch gibt es keine Limitierung und das Signal bei meinem Oppo kann bis maximal bis 192 khz und 24-bit ausgegeben werden.
Das reicht mir auch eigentlich. Meine ESS Sabre Wandler könnten bis 384 khz und 32-bit verarbeiten, mal schauen was Vanity hier aus dem neuen 203 raus bekommt. Ich bezweifle mal sehr, dass man einen Unterschied zwischen 192 khz und 384 khz hören kann. :cheer:

Kann so ein OPPO 203 eigentlich auch ein 4K Signal von Netflix oder einem anderen Anbieter streamen ? Ich denke mal schon oder ? :cheer:
Letzte Änderung: 05 Dez 2016 19:13 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 13 Dez 2016 07:01 #9

  • Ivosis
  • Ivosiss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 532
  • Dank erhalten: 84
Hi,

gestern abend habe ich eine Mail von Oppo bekommen das man das Gerät nun vorbestellen kann, leider nur für den nordamerikanischen Teil der Welt :((

Auf jeden Fall wurde auch eine Spec Seiter veröffentlicht:

oppodigital.com/blu-ray-udp-203/blu-ray-udp-203-Features.aspx

Gruß
Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 13 Dez 2016 07:41 #10

  • HighDee
  • HighDees Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 345
  • Dank erhalten: 13
Schön zu lesen, dass Dolby Vision jetzt doch per Firmware-Upgrade nachrüstbar sein wird... B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 13 Dez 2016 11:22 #11

  • Birdie
  • Birdies Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 975
  • Dank erhalten: 153
Wie auch Netflix und AmazonPrime....
WTF?!? Sowas hat heute jeder 0815-Player oder Fernseher drin...

Werde auf jeden Fall warten, bis das auch verfügbar ist...

Sehr schade!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 13 Dez 2016 12:36 #12

  • Eddem
  • Eddems Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 318
  • Dank erhalten: 83
Ich habe eine Mitteilung von Grobi bekommen.
Der OPPO 203 4K kann bestellt werden 849€ :hell_boy:
www.grobi.tv/shopware.php?sViewport=detail&sArticle=956
Ich dachte der soll um die 500€ kosten. Auf der OPPO Internetseite kostet er 549Dollar.
Da muss ich erst einmal passen. 4K muss dann warten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 13 Dez 2016 13:57 #13

  • trace
  • traces Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1362
  • Dank erhalten: 135
849 ist ne Ansage im Verhaltnis zum USD Preis.
Wir sprechen hier von weit
mehr als 30Prozent Aufpreis im Euroraum. (Ergänzung: Grobi hat mit dieser Preisfindung nix zu tun)
Auch auf englischen Seiten ist die Sprache das Oppo die Preise kurzfristig geändert hat.


Wenn man sich da nicht verschaukelt fühlt....
Letzte Änderung: 15 Dez 2016 13:44 von trace.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 13 Dez 2016 14:55 #14

  • Ivosis
  • Ivosiss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 532
  • Dank erhalten: 84
dafür bekommst du doch auch folgendes: :mad:

GROBI-TV Edition:
Empfehlungen für die optimale Bildeinstellungen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 14 Dez 2016 11:13 #15

  • Birdie
  • Birdies Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 975
  • Dank erhalten: 153
also nix gegen Grobi, aber ich glaube nicht, dass das den Aufpreis wert wäre B)
davon ab, dass der wohl überall im EU Raum so kosten wird, nicht nur bei ihm.
Und wenn man es jetzt ins Verhältnis mit dem 103 setzt, der damals aber mit allem an Apps kam, die damals angesagt war...

Hat irgendwer was gefunden, ob man Medien nach wie vor auch über das Netz abspielen kann?
Ich meine er hat zwar einen LAN Anschluss, aber das sagt ja erstmal nichts.

So oder so: Armseelige Ausstattung für einen Luxuspreis... bin echt enttäuscht.

Bin gespannt, worin sich der 205 vom 203 unterscheidet.
Nicht, dass es dann für vermutete 700€ Aufpreis nur die Streaming Apps dazu gibt. :mad:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 14 Dez 2016 12:49 #16

  • JJ123
  • JJ123s Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1458
  • Dank erhalten: 80
Der "extrem" höhere Preis liegt aber nicht an Oppo selbst sondern am Importeur für Deutschland!
Das ist echt mal wieder ne Sauerei
Zum Glück gibt's da auch noch andere
Mal schaun wann die Cambridge 4K Geräte kommen das sind ja auch Oppo Inside!
Bzw. Media Tek (der Entwickler/Konstrukteur der Oppos)
Oder Electrocompaniet , welche analog Stereo sogar besser klingen als der org. Oppo ( sogar besser als getunte Oppo´s)
Ma schaun was da noch kommt die nächsten Wochen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 14 Dez 2016 13:39 #17

  • 7resom
  • 7resoms Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 718
  • Dank erhalten: 50
Ich wollte eigentlich auch einen Oppo BD-Player kaufen, aber als ich dann von drei englischen Händlern auf Anfrage erfahren habe, das denen verboten worden ist nach Deutschland zu liefern habe ich mich dagegen entschieden. Soviel zum freien Handel...
In UK kosten die gleichen Geräte ja auch deutlich weniger. Sorry, aber das ist hier nun wirklich reine Abzocke seitens des Vertriebs.
Wer macht das eigentlich?

Gruß
Benjamin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 14 Dez 2016 14:20 #18

  • JJ123
  • JJ123s Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1458
  • Dank erhalten: 80
Nennt sich Gebietsschutz und wäre ja auch ganz Ok wenn nicht einer meinen müsste er haut einfach mal ein paar hundert Euro mehr drauf!
Gibt's schon immer und Accuphase ist da ein Top Beispiel
Die verlangen (PIA) immer um die 30-40% mehr als der Rest der Welt, solltest so nen Re-Import kaufen und Probleme damit haben fassen de das gerät aber nicht mal an und zur Garantie muss das Gerät dann ins Herkunftsland zurück!

Hier hast den Importeur von Oppo in Deutschland
Alle anderen sind nur Händler von ihm1

www.heimkinoklohs.de/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 14 Dez 2016 19:13 #19

  • Moon
  • Moons Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 280
  • Dank erhalten: 17
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Oppo UDP-203 4K 14 Dez 2016 21:26 #20

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Online
  • Administrator
  • Beiträge: 10100
  • Dank erhalten: 877
Kein AMAZON oder Netflix streaming !? :angry:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.166 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok