Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Externe Endstufe Nuvero11

Externe Endstufe Nuvero11 18 Aug 2018 12:30 #1

  • Jacke
  • Jackes Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 3
Hallo ich suche gerde nach einer neuen Endstufe für meiner NuVero 11. Bisher liefen sie an einem selbstgebauten Hypex UCD 400OEM Verstärker an einem Denon X4000 leider zickt dieser immer wieder rum und ich würde gerne umsteigen.
Allerdings finde ich die Preise der Hifi Geräte doch recht hoch also habe ich mich im PA Bereich umgeschaut und bin auf die Crown XLS1502 gestoßen. Allerdings stört mich der 250W aufsdruck auf der Rückseite. 2*500W an $ohm und dann ein 250W netzteil. Hat evtl. einer erfahrungen mit dieser Endstufe oder kennt noch alternativen?
Gruß Nils
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Externe Endstufe Nuvero11 18 Aug 2018 13:11 #2

  • DoXer
  • DoXers Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1340
  • Dank erhalten: 137
Ich geh davon aus Du suchst 2-Kanal.

Dann schaue Dir mal diese an. Dies ist momentan Stand der Technik bei Class-D (Pascal-Class-D-Module)

www.img-stageline.de/produkte/audio/pa-v...rstaerker/sta-1000d/
pascal-audio.com/technology.html

Edit: Nicht hiermit verwechseln.
www.img-stageline.de/produkte/audio/pa-v...erstaerker/sta-1000/
Letzte Änderung: 18 Aug 2018 13:13 von DoXer.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

Externe Endstufe Nuvero11 19 Aug 2018 08:47 #3

  • Jacke
  • Jackes Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 3
Danke die hatte ich auch schonmal gefunden genau wie die xti1002 von Crown. Ich finde es immer befremdlich das die relativ lange auf dem Markt sind. Klar bei klassischen Verstärkern ist das ja normal sind schon so lange auf dem Markt das es da kaum noch Innovationen gibt habe allerdings gedacht bei Class D passiert noch mehr. die Img ist ja meine ich aus 2015 und die Xti von 2012. Ansonsten schon recht interressant. Wobei mich ja dann zugegebenerrmaßen die img 2000D reizt. entweder den Center noch mit rein oder direkt Brücken in 2*1000W. Da wäre der kleine mann im Ohr defintiv leise.
Hat jemand hier eine von den Stageline im Einsatz mich würde interessieren ob mann die Rackbefestigung entfernen kann das sie bei mir im Lowboard sichtbar wäre.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.122 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok