Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: JVC X5000 eshift „Leerlauf“

JVC X5000 eshift „Leerlauf“ 23 Sep 2018 09:11 #1

  • Ivosis
  • Ivosiss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 559
  • Dank erhalten: 93
Moin,

ich weiß leider nicht genau wie ich es beschreiben soll, aber mr ist gestern an meinem Beamer was komisches aufgefallen.
Ich wollte das Bild neu einstellen auf die Leinwand. Wenn ich nun „Bildverschiebung“ drücke, dann macht das eshift locker 5sek Geräusche ohne das sich am Bild was bewegt. Dann knallt das Bild direkt 5-10cm in die gewünschte Richtung, ab dann kann ich erst fein einstellen.
Ist das normal und es ist mit erst jetzt aufgefallen oder ist da etwas Defekt eventuell?

Gruß
Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

JVC X5000 eshift „Leerlauf“ 23 Sep 2018 11:40 #2

Redest Du wirklich vom e-shift oder meinst Du das Lensmemory/Lensshift?
Letzte Änderung: 23 Sep 2018 11:47 von Last Action Hero.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

JVC X5000 eshift „Leerlauf“ 23 Sep 2018 11:53 #3

  • sven29da
  • sven29das Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1024
  • Dank erhalten: 216
Hallo Peter,
es ist nicht normal, dass die Bildverschiebung optisch nichts macht und dann auf einen Schlag, die vorher eigentlich getätigte Verschiebung, nach holt.

Da hat der LensShift einen Schlag weg. Wundert mich nur wie Du es noch damit einstellen kannst oder bist Du jeweils ganz bis zum Limit/Ende gefahren und deshalb ist der besagte "defekte Bereich" nicht relevant?
LensShift hat keine mechanischen Endpunkte, diese werden von JVC je Gerät eingestellt.

Wenn er noch keine 3 Jahre alt ist, würde ich Ihn zur Instandsetzung geben/bringen.

Gruß
Sven
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

JVC X5000 eshift „Leerlauf“ 23 Sep 2018 12:14 #4

  • Ivosis
  • Ivosiss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 559
  • Dank erhalten: 93
Hi,

sorry, meinte natürlich Lensshift.
Bis zum Ende bin ich nicht gefahren, habe es auch schon mal zurück gesetzt.
Aber ich glaube ich schicke ihn echt einfach mal ein, sicher ist sicher. Dieser Sprung um diese cm und dieses Geräusch das er aktiv ist aber sich nichts bewegt sollte mal besser überprüft werden.

Danke.
Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

JVC X5000 eshift „Leerlauf“ 23 Sep 2018 13:11 #5

  • Kniff
  • Kniffs Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 480
  • Dank erhalten: 46
Hört sich ein bisschen an als würde das in der Mechaniker etwas hängen bis dann genug Spannung aufgebaut wird bis er sich "losreißen " kann...
Keine Ahnung ob sowas möglich ist...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

JVC X5000 eshift „Leerlauf“ 20 Okt 2019 11:35 #6

  • Frodo
  • Frodos Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 312
  • Dank erhalten: 82
Hallo
Der beitrag ist zwar schon älter woolte aber keinen neuen aufmachen.
@ivosis
Wurde dein X5000 repariert und wenn ja was war es?
Habe bei meinem X5000 ein ähnliches problem,und zwar bewegt sich der Lensshift nach unten,nach einem 2 std.Film sind es so 3 cm wo er sich nach unten bewegt.
Habe den Lenshift mit der Korrektur im Beamer zurück gefahren und gespeichert und danach wieder meine eingestellte Position angefahren.
Es bewegt sich immer wieder nach unten.Hatten schon andere Besitzer der x serie das problem.
Mfg
Richard
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

JVC X5000 eshift „Leerlauf“ 20 Okt 2019 12:11 #7

  • George Lucas
  • George Lucass Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 226
  • Dank erhalten: 82
Ich hatte zwei X7900. Bei denen hatte sich der Lens-Shift nicht verstellt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Frodo

JVC X5000 eshift „Leerlauf“ 20 Okt 2019 13:09 #8

  • Frodo
  • Frodos Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 312
  • Dank erhalten: 82
Hallo
Ich denke das das auch nicht sein sollte das der sich verstellt ist erst seit einiger zeit der Fall.
Habe den Service von JVC angeschrieben wegen evtl.reparatur im Garantie Fall. :think:
Mal sehen was sie sagen.
VG
Richard
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

JVC X5000 eshift „Leerlauf“ 20 Okt 2019 15:11 #9

  • Lars
  • Larss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 16
Mein X5000 kommt innerhalb von zwei Stunden gut einen Zentimeter runter. Denke es hängt mit der Warmlaufzeit zusammen. Beim nächsten Kaltstart ist er wieder den Zentimeter höher, gemessen bei einer 226cm breiten Leinwand.

LG
Lars
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Frodo

JVC X5000 eshift „Leerlauf“ 20 Okt 2019 18:07 #10

  • Frodo
  • Frodos Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 312
  • Dank erhalten: 82
Hallo
@Lars
Habe den LShift nach jedem Film wieder eingestellt.
Probier das mal aus mit dem kaltstart ohne ihn vorher wieder einzustellen.
Ansonsten mal abwarten was JVC schreibt.
VG
Richard
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

JVC X5000 eshift „Leerlauf“ 20 Okt 2019 18:09 #11

  • Lars
  • Larss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 16
ok, dann sollte er ja genug warmgelaufen sein.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

JVC X5000 eshift „Leerlauf“ 22 Okt 2019 15:17 #12

  • Ivosis
  • Ivosiss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 559
  • Dank erhalten: 93
Hi,

ich habe ihn an den JVC Service geschickt, folgendes haben die gemacht:

Defekten Lens-Shift Motor Assy ersetzt. Lensshift-Positionen eingemessen.

Läuft seitdem wieder Tip Top.

Gruß
Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

JVC X5000 eshift „Leerlauf“ 22 Okt 2019 17:27 #13

  • Lars
  • Larss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 53
  • Dank erhalten: 16
Das ging ja echt fix :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

JVC X5000 eshift „Leerlauf“ 22 Okt 2019 18:18 #14

  • Frodo
  • Frodos Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 312
  • Dank erhalten: 82
Hallo
Nächste Woche bringe ich meinen X5000 zu JVC ,da ich aus der nähe komme brauch ich ihn ncht zu versenden. :)
Laut JVC gibt es eine Toleranz was so ein Lensshift haben dürfte,aber bei meinen ca.3cm ist das keine Toleranz mehr hoffe ich mal. :think:
Mal sehen was der Techniker sagt.

VG
Richard
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

JVC X5000 eshift „Leerlauf“ 10 Nov 2019 11:05 #15

  • Frodo
  • Frodos Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 312
  • Dank erhalten: 82
Hallo
So mein x5000 ist wieder da alles wieder OK. :dancewithme
Er hatte ihn überprüft und auch den versatz gesehen, hat ihn eingestellt und vermessen so passt es wieder.

VG
Richard
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

JVC X5000 eshift „Leerlauf“ 12 Nov 2019 09:51 #16

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 10510
  • Dank erhalten: 976
Hi Richard

es freut mich für Dich, dass diese Angelegenheit so ein gutes Ende genommen hat. :respect:
Danke, dass Du uns auf dem Laufenden gehalten hast.
Letzte Änderung: 12 Nov 2019 09:53 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

JVC X5000 eshift „Leerlauf“ 12 Nov 2019 09:55 #17

  • George Lucas
  • George Lucass Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 226
  • Dank erhalten: 82
Frodo schrieb:
Hallo
So mein x5000 ist wieder da alles wieder OK. :dancewithme
Er hatte ihn überprüft und auch den versatz gesehen, hat ihn eingestellt und vermessen so passt es wieder.

VG
Richard
Freut mich auch, dass alles zu deiner Zufriedenheit gelöst ist.
Viel Spaß weiterhin mit dem Projektor.
:sbier:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.184 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok