Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Epson 7400/9400

Epson 7400/9400 17 Jan 2019 10:19 #1

  • Nikush_87
  • Nikush_87s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 4
Hallo!
Ich würde gerne einen Thread zu den oben genannten Beamer aufmachen, da ich den 9400 vorbestellt habe und schon sehnsüchtig darauf warte:-)! Denke man kann hier gut Erfahrungen austauschen!

Zur Zeit wird bei mir eine ST Leinwand von Alphaluxx mit den Maaßen 270x150 mit einem Epson 5200 betrieben. Sitzabstand Grob 3m. Da mir unser Kino quasi von Tag zu Tag mehr gefällt und wir tontechnisch schon aufgerüstet haben war jetzt das Bild dranne. Obwohl es grundsätlich nicht mieserabel ist oder so. Aber gerade wenne es um Schwarzwert geht und auch Farbdarstellung wurde man irgendwann unzufrieden.
Also ab zum Händler probeschauen. Natürlich hatte man schon viel gelesen und hatte eine grobe Vorstellung was man haben möchte. Grundsätzlich war für mich aber zu klären wie viel muss man für ein Bild ausgeben mit dem man zufrieden ist.
Ich bin bei mir um die Ecke in Herne bei Heimkino aktuell gelandet und konte dort im vergleich den Epson 9300 Sony vw270 und den JVC x7900 sehen. Um es abzukürzen: Preisleistung hat für mich der Epson gewonnen. Klar war der Sony für fast den doppelten Preis ein wenig besser. Der JCV hat mich gar nicht überzeugt und den haben wir uns auch nur sehr kurz angeschaut.
Also Zack den 9400 vorbestellt. Überzeugt hat mich die Helligkeit da ich auch gerne 3d schaue und auch die Farben wenn der Cinema Filter an ist. Auf FI stehe ich eh nicht und war deshalb auch kein Thema. Und vor allem kann ich endlich 4K abspielen was mir im Wohnzimmer schon echt gefällt. Die Mehr schärfe von dem Sony durch Natives 4K ist mir nicht aufgefallen wobei ich denke dafür saßen wir auch zu weit weg. Was sofort aufgefallen ist ist das ruhigere Bild des Sonys anders kann ich es nicht beschreiben oder wodurch das kommt. Flüsterleise waren alle.

Also sobalt er geliefert wird werde ich weiter berichten. Zu der Abspielkette...Sony X800 Denon x4400 und dann zukünftig der Epson 9400. Nach den sehr interessanten berichten zu dem Panasonic HDR Optimizer bin ich aber schon am überlegen ob ich den Bluray Player nicht auch wechseln soll.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Epson 7400/9400 17 Jan 2019 10:31 #2

  • alpenpoint
  • alpenpoints Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1978
  • Dank erhalten: 119
Was hat dir denn am JVC so gar nicht gefallen?

lg ALpi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Epson 7400/9400 17 Jan 2019 11:05 #3

  • wolf352
  • wolf352s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 202
  • Dank erhalten: 63
super, dass du ihn schon sichten konntest und Glückwunsch zur Bestellung.

Das mit der Bildruhe vom SONY kann ich absolut nachvollziehen. Ich bin selbst kürzlich vom JVC X7000 auf einen SONY gewechselt.
Ich habe kürzlich mehrere X7900 im Freundeskreis kalibriert, und mir gefallen diese weiterhin sehr gut - den Schwarzwert vermisse ich sehr!
Daher hänge ich mich an die Frage von Alpi mit ran.

Bei meinen knapp 4m, uns (zahm) eingesetzter Reality Creation sehe ich wohl einen Unterschied zwischen gewobbeltem 4kk vs natives 4k.
Nicht immer und überall, aber doch in dem Maße dass es für mich persönlich einen Mehrwert darstellt.
Über die letzten Generation der SONY 4k ist meiner Meinung nach viorrangig die RC verantwortlich dafür dass sie sich mehr absetzen können - mit Einzug der x60 Reihe gab es mMn nach einen kleinen Sprung bei der Schärfe durch die RC.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Epson 7400/9400 17 Jan 2019 13:18 #4

Und hier Nummer 3, der nicht nachvollziehen kann, wie man einen Epson einem JVC vorziehen kann. Der 9300er, den ich mir mal angeschat habe, sah in einigen Szenen aus, als sei er kaputt. Das waren vornehmlich Szenen in denen die Iris kaum Einfluss hatte und der eher schlechte native Kontrast zum Tragen kam. Hast du nur diese Werbetrailer für Beamer darauf angeschaut, in denen kein einziges dunkles Bild vorkommt? :D
Letzte Änderung: 17 Jan 2019 13:20 von pillepalle123.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Epson 7400/9400 17 Jan 2019 14:06 #5

  • Nikush_87
  • Nikush_87s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 4
Auf die Frage habe ich förmlich gewartet. Also vor Ort fand ich den jvc tatsächlich sehr dunkel. Das habe ich auch eigentlich nicht verstanden warum das so ist. Das Bild sah gut aus aber dunkel. Aber es hies auch der seit eh nicht mehr lieferbar.
Würde auch nicht sagen dad der Epson das beste Bild hatte aber ich wollte für den für mich erstmal kleinen Mehrwert nicht knapp 2000 euro mehr ausgeben. Vergleichen wurde full hd black panther und 4k der marsianier

Denke aber auch das der aufstieg vom 5200 in diese preisklasse recht groß ist und so habe ich mit Sicherheit eine andere sichtweise. In zwei jajren wird das sicher anders aussehen
Letzte Änderung: 17 Jan 2019 14:16 von Nikush_87.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Epson 7400/9400 17 Jan 2019 14:55 #6

  • sven29da
  • sven29das Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 997
  • Dank erhalten: 188
Text halt doch mal abgeändert :boss:

Konntest Du Nikush_87 Dich selber mit den Geräten beschäftigen und hast die Einstellungen mal geprüft/verglichen?
Gerade Lampenmodus und zumindest beim JVC und Epson die Stellung der Iris/Blende, der Sony hat ja keine.
Letzte Änderung: 17 Jan 2019 15:25 von sven29da.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Epson 7400/9400 17 Jan 2019 15:02 #7

Nana! Ein Schelm wer Böses denkt! :hell_boy: :heilig:

Blende -15 vs Epson High Modus...
Letzte Änderung: 17 Jan 2019 16:13 von pillepalle123.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Epson 7400/9400 17 Jan 2019 15:06 #8

  • sven29da
  • sven29das Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 997
  • Dank erhalten: 188
ja sorry ... ich bin halt ein "Schwarzseher" :unsure: ... im wahrsten Sinne des Wortes : q
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Epson 7400/9400 17 Jan 2019 19:39 #9

  • Nikush_87
  • Nikush_87s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 4
Beim epson wurde ein bisschen rumgespielt brim jvc weniger da er recht schnell uninteressant war. Keine Frage im Nachhinein fand ich es auch komisch. Unterm Strich muss ich aber sagen das ich mit dem bild vom epson echt zufrieden war. Und vor allem da er der günstigste war. Wie gesagt klar war der sony zb besser aber kostet auch ne Stange mehr.
In grob zwei wochen wird wohl geliefert. Ivh war halt recht weit unten auf der Warteliste. Und scheinbar produziert epson mehr von den 9400w modellen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Epson 7400/9400 26 Jan 2019 22:01 #10

  • Christonic
  • Christonics Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 7
Ich habe mir gestern in Kaarst auch den 9400er vorführen lassen, da ich auch auf den spekuliere. Mich hat bei der FullHD-Zuspielung die FI schon ein wenig gestört, als ich darum gebeten hatte die FI mal auszustellen fand ich den "Bildflow" echt gut - vielleicht stört mich das 24p aber auch einfach nicht. Auch die restliche Bildqualität, Schwarzwert sind für mich ok. Daneben war nämlich zunächst ein Optoma 51 ( oder 50, jedenfalls in der Liga...) und da war das Bild einfach grausam schlecht dagegen.
Ich wollte dann nochmal einen Beamer aus der nächsten Preisklasse daneben sehen - dort kann man auf zwei Leinwänden nebeneinander vergleichen - und es wurde dann gegen den Sony 270 verglichen. Und in dem Vergleich ist es schon klar - ich weiss nicht Jobs am Schwarzwert liegt, aber das Bild ist schon besser, auch schärfer, die Farben bei HDR sehen realistischer aus. Aber der kostet eben auch 2000€ mehr.
Schade dass es in genau der Epson9400er-Preisklasse keine echte Alternative gibt ( ausser gebraucht kaufen, da traue ich mich nicht so recht dran :/ )
Letzte Änderung: 26 Jan 2019 22:01 von Christonic.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Epson 7400/9400 06 Feb 2019 09:44 #11

  • Nikush_87
  • Nikush_87s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 4
Echt beim Sony fandest die Farben besser? ALso als der Cinema Filter beim Epson an war fand ich gerade die farben gigantisch gut. gesehen bei Black Panther die Wasserfall szene 2k und und der marsianer 4k.
Aber wie du sagst in der Preisklasse kommt man um den Epson nicht drum herum. Klar kann man 2000euro mehr ausgeben aber ich habe auch entschieden das die geräte für mich vorerst nicht 2000euro mehrwert besser wurden. zumal ich eh der meinung bin das der ton die größte kinoerfahrung macht.
Am freitag kann ich mehr berichten donnerstag kann ich das hübsche ding endlich abholen. ich überlege schon seit ner woche mit welchem film ich die premiere eröffnen soll :-).

Nochmal zum subjektiven bildeindruck bzw wenn man es vielleicht noch nicht besser kennt. vorgestern habe ich mein alten epson 5200 verkauft. der gute herr war vom bild so begeistert dann er grinsen musste bei der vorführung und sagte nichtmal sein tv macht ein so gutes bild :-D

bin mal nur gespannt ob die alte deckenhalterung wirklich passt. epson elmp 23. also laut hp soll sie passen. find ebaer recht verwunderlich das der beamer nur mit 3 m4 schrauben an der halterung festgemacht wird. die halterungselber ist recht massiv da mache ich mir keine gedanken.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Epson 7400/9400 08 Feb 2019 08:15 #12

  • Nikush_87
  • Nikush_87s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 4
Moin zusammen! Also gestern habe ich das gute Stück abgeholt. Vom Händler war ich ein wenig enttäuscht. Hatte eigentlich den Wunsch geäußert beim kalibrieren dabei zu sein. Alleine um dann auch mal mitzubekommen was wo eingestellt wird. Das Menü erschlägt einen ja doch ganz schön. Und wieso ich dann nur zum abholen 3 Tage auf nen Termin warten musste war mir auch nicht klar.
Zuhause angekommen erste Ernüchterung... Der deckenhalterung passt doch nicht! Also erstmal was zum abstellen basteln. So das Gerät erstmal aufgebaut und eingestellt. Lensshift und memory und so sind ja wirklich sehr geile Funktionen. Aber nun mal zum Bild. Erster Eindruck ich hatte es besser in Erinnerung. Lag vielleicht am Film?! Zur Probe tierwesen. Und am Abend haben wir nö way out geguckt. Zwischen den Bildoptionenn natürlich und Kino konnten wir uns nicht ganz entscheiden. Natürlich ist definitiv heller dafür hat Kino die besseren Farben. Macht ja auch Sinn mit dem Filter. Der hdr einstelle ist sehr gelungen absolut intuitiv zu bedienen und das Bild ändert sich deutlich mit jedem Klick ich denke grob wird aber jeder zwischen 6-8 bleiben. Alles außerhalb wurde für mich viel zu hell oder viel zu dunkel. Am Kontrast oder Helligkeit habe ich nichts verstellt stehen alle immernoch auf 50. Die Lampe wird in Mittel stehen bleiben eco wird nicht viel leiser und auf hell ist es nicht viel heller. Nun mal zu den Sachen die ich nicht verstehe. Eine weitere kurzwahltaste image enh. Dahinter steckt ein bildoptimierer mit 5 Einstellungen. Ich konnte keinen großen Unterschied feststellen. Gamma steht auf 0 es geht von - 2-2 oder aber Benutzer. Weiß nicht ganz was sich hier ändert also theoretisch angelesen ja aber so praktisch... Hmm. Und dann viele kleine sachen wie Rausch Unterdrückung Schärfe. Ich habe mich aber auch nicht sooo lange damit beschäftigt.
Der Händler hat ja im Prinzip nur die Grundfarbe kalibriert und das mit verschiedenen Lampen Modi in verschiedenen bildeinstellungen also natürlich Kino usw..
Am avr und Player habe ich alle möglichkeiten zur bildeinstellungen auf aus gestellt. Ich denke das sollte der Beamer am besten können.
Vielleicht hat jemand anderes auch schon Erfahrung auch gerne mit dem sehr verwandten 9300.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Epson 7400/9400 08 Feb 2019 09:46 #13

Ich verstehe eigentlich nicht, wieso Du noch groß rumstellst, wenn der Händler doch angeblich kalibriert hat. Hast Du eigentlich ein Protokoll dieser Kalibrierung bekommen?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Epson 7400/9400 08 Feb 2019 12:01 #14

  • Nikush_87
  • Nikush_87s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 4
Jap ein Protokoll habe ich. Eingestellt wurden soweit ich sehen kann die Grundfarben. Was auf den ersten Blick nicht eingestellt wurde sind die rgbcmy. Also hier kann man die Farben wie ich das sehe noch umfangreicher einstellen. Aber hab davon auch zu wenig Ahnung um etwas zu beurteilen. Sehe nur das die Werte nicht verstellt sind.
Ich habe gerade mit den Sony testbildern für Helligkeit ein wenig rumgespielt. Zwischen den ersten drei Balken bekomme ich quasi kein Unterschied hin. Das ist glaube 0, 0.001 und 0.005 die hellen habe ich so eingestellt das ich zwischen 1000 und 2000 noch ein Unterschied sehe. Weil so hoch ja wenig gemastert ist und ich denke der Beamer das auch nicht wirklich kann. Also hab im Prinzip nur bissel Helligkeit und Kontrast verstellt und den hdr regler ein bisschen runter genommen.
Was mir nochmal aufgefallen ist das das Bild von 4k no way out im Vergleich zu fh Black Panther recht schlecht war. Also Black Panther sah echt klasse aus.
Letzte Änderung: 08 Feb 2019 12:03 von Nikush_87.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Epson 7400/9400 12 Feb 2019 20:15 #15

  • Nikush_87
  • Nikush_87s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 4
So nach ein paar Filmen und ein wenig ins Menü arbeiten möchte ich nochmals berichten... Bzw werfen sich auch Fragen auf.
Das Bild bei einer zuspielung einer normalen br finde ich absolut super. Ich bevorzuge hier den Kino Modus der einen Filter in den lichtweg fährt und somit wohl dci komplett abbilden kann. Der Modus kostet definitiv sichtbar Licht aber mit Gefallen die Farben einfach besser. Wesentlich satter und im dunklen Kino hell genug.
Nun zum problemkind uhd. Ja das Bild ist viel zu dunkel.hab auch mal 2k und 4k bei deadpool und wonder woman verglichen. Ich muss sagen 2k hat mit mehr gefallen. Der Vorteil der 4k Scheibe lag bei dunklen Szenen sowie einen tick schärfer. Aber Tageslicht Szenen sind so dunkel das es aussieht das sie am Abend spielen. Wenn ich den hdr regler hochschiebe wird das Bild heller. Auch ordentlich heller darunter leiden allerdings die Farben und das Bild sieht aus wie verwaschen oder wie bildrauschen bei hellen Bildern. Ich weiß nicht wie ich das besser einstellen kann.
Und dann kam die Neugierde... Hab einfach mal Amazon prime gestartet und Jack ryan in uhd an gemacht. Was soll ich sagen... Ein mega Bild nichts mehr zu Dunkel. Deutlich schärfer.... Daswar der Punkt als ich nach fast 3h einfach alles aus gemacht hab. Das lässt mich aber gerade nicht los. An sich ist das Bild des Beamers top... Nur die uhd Darstellung spinnt. Der Händler meinte uhds sind dunkler... Naja....hab verschiedene bildmodis probiert der Modus Kino ist auf jeden fall für hdr nicht wirklich zu gebrauchen auch wenn mir die Farben sehr gefallen. Dunkle Szenen sahen bei der uhd auch gut aus also man konnte mehr Details erkennen.
Was mich aber sehr zum grübeln bringt ist das Amazon prime soooo gut aussah. Abspiel Gerät ist der Sony x800. Bin auch schon am überlegen den gegen den Panasonic zu wechseln wegen dem gelobten hdr optimizer.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Epson 7400/9400 12 Feb 2019 20:25 #16

  • sven29da
  • sven29das Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 997
  • Dank erhalten: 188
Du hast es nie geschrieben welcher es wurde :unsure:
"gute Stück abgeholt" und "artverwandter 9300" ... wurde es ein TW7300 oder ein TW9400?

Warum "Amazon prime soooo gut aussah" keine Ahnung, nutze ich ja nicht aber wenn Du es nutzt, zeigt der EPSON denn HDR in den Infos an?
Hast Du mal UHD ohne Filter gesehen? Der soll ja was mit 50 oder 70% Lichtleistung nehmen, sprich extrem. Die Farben sollten ja eh schon "besser" auf der UHD vorhanden sein und könnte somit auch ihne DCI Filter schon so aussehen wie Bluray mit dem Filter.

Hatte noch nie einen Epson, sorry :poppy:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Epson 7400/9400 13 Feb 2019 07:36 #17

  • Nikush_87
  • Nikush_87s Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 4
Ist der 9400. Ja der dci Filter schluckt mächtig Licht. Ich hab ca alle modis ausprobiert mit allen Lampen Helligkeit en. Amazon priime hat genau wie die uhds mit 4k hdr bt2020 zugespielt. Daher kann ich gar nicht nachvollziehen was da anders ist. Bei prime konnte man auch feststellen das es farbtechbisch zu viel wird mit dem Filter. Möchte nach einem Video von ekki noch die grautreppe einstellen das die Sichtbarkeit so bis 800nits gegeben ist. Dazu kann ich aber wie ich das sehe nur an Kontrast und Helligkeit drehen. Ein wenig gammer aber da scheint der jvc umfangreicher zu sein.
Frage mich auch ob es vielleicht bei den uhds solche Qualitätsunterschiede gibt das Amazon vielleicht einfach besser aufgenommen ist.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.164 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok