Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: JVC X7 Cinemike

Aw: JVC X7 Cinemike 10 Jun 2011 06:02 #41

  • Alexander
  • Alexanders Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2321
  • Dank erhalten: 142
Hallo liebe Freund,

Mad Ralph schrieb:
Scherz bei Seite, bin auf unser Sommerfest richtig gespannt und wer etwas aufs Heimkino hält und Spaß an der Sache hat muss kommen. Wann hat man schon die Möglichkeit eine Cinemike Anlage zu hören und die Jungs zu löchern.

Genau das ist meine Meinung, für so ein Event kann kein Weg zu weit sein. Klar die Erwartungshaltung ist jetzt sehr hoch, aber Ihr werdet das schon richtig planen, damit es ein geiles Fest wird. Vielleicht gehen die von Cine Mike wie Schweizer Käse nach Hause, weil Sie so gelöchert werden :rofl:
Freue mich rießig dabei zu sein :dancewithme

Gruß Alexander
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: JVC X7 Cinemike 10 Jun 2011 07:29 #42

Servus,

mal eine Frage hinsichtlich dem Einfluss des Beamers auf den Klang.

Wäre es nicht günstiger sich eine zweite Phase vom Sicherungskasten für die Stromversorgung des Beamers legen zu lassen, anstatt einen getunten Beamer zu kaufen?

Auch wenn sich dies provokant anhört, aber anstatt die Symptome zu mildern (durch besseres Netzteil im Beamer), sollte man doch zuerst versuchen die Ursache (HF Störungen über Stromnetz) zu beseitigen...

Gruss
Alex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: JVC X7 Cinemike 10 Jun 2011 09:25 #43

  • Big Daddy
  • Big Daddys Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 881
  • Dank erhalten: 31
Hi Alex,

Du meinst bestimmt eine separate Absicherung vom Sicherungskasten aus, oder? Dann hängst Du doch trotzdem über die Vorstufe und HDMI-Leitung zum Beamer zusammen. Und holst Dir womöglich zusätzlich noch Potentialunterschiede der verschiedenen Sicherungswege ein. Und hast dann ggf. Brummschleifen wie bei einer Triggerleitung. Ich befürchte, das wird eine Verschlimmbesserung.

Big Daddy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: JVC X7 Cinemike 10 Jun 2011 09:26 #44

  • Captain Kirk
  • Captain Kirks Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Live long and prosper
  • Beiträge: 886
  • Dank erhalten: 34
Hi Alex,

leider geht die HF-Rückstreuung des Beamers nicht nur über das Netz in die (Ton-)-Anlage, sondern eben auch über das HDMI-Kabel.
Mit einer extra Phase für den Beamer würdest Du evtl. einen Teil des Übels eliminieren, aber leider nicht alles........

Liebe Grüße
Der Captain
Beam me up, Scotty!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: JVC X7 Cinemike 10 Jun 2011 11:03 #45

  • beckersounds
  • beckersoundss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 288
  • Dank erhalten: 44
Hallo,

schon erstaunlich und witzig, wie hier weiterhin gewisse Dinge unterstellt werden.

Gruß

Stefan

P.S: Am Samstag, also Morgen, findet ein sehr interessantes und vielversprechendes Treffen verschiedener Heimkinofreaks inkl. verschiedener Vorführungen in Dithmarschen statt. Da ist kein Weg zu weit, um das zu erleben. Wer kommt?
Letzte Änderung: 10 Jun 2011 11:05 von beckersounds.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: JVC X7 Cinemike 10 Jun 2011 14:25 #46

  • sonne03
  • sonne03s Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Besser Arm dran als Arm ab
  • Beiträge: 368
  • Dank erhalten: 17
Da muss ich leider passen Stefan - aber Danke für die Einladung (ist es überhaupt Eine?)

Aber wäre Klasse wenn du von dem Treffen hier berichten würdest

viele Grüße

Marc
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: JVC X7 Cinemike 10 Jun 2011 17:34 #47

  • beckersounds
  • beckersoundss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 288
  • Dank erhalten: 44
Hallo,

selbstverständlich ist es eine Einladung!

Und ich versteh garnicht, dass ihr nicht kommen wollt. Das muss man erlebt haben. Die Chance hat man selten. Es ist dort eine LinuxMCE Installation zu sehen, inkl. RS232, DMX und KNX Steuerung! Das ist der Wahnsinnshammer!

Überlegt es euch!

Gruß

Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: JVC X7 Cinemike 10 Jun 2011 19:16 #48

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 10437
  • Dank erhalten: 952
Hi Stefan

von dieser Veranstaltung habe ich im Netz schon gelesen. Muß echt der Hammer sein. :rofl: Hier ein Foto von einem begeisterten Besucher aus dem letzten Jahr.



Hier ist die Quelle meines Fundstückes >>> LinuxMCE Installation

Gruß Andi
Letzte Änderung: 10 Jun 2011 19:18 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: JVC X7 Cinemike 10 Jun 2011 19:27 #49

  • beckersounds
  • beckersoundss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 288
  • Dank erhalten: 44
ROFL

Der ist gut!

Die Veranstaltung ist aber wirklich morgen und ist auch so wie ich beschrieb. Ich finde das bedeutend interessanter als eine Veranstaltung von CineMike.

Ganz ehrlich, ich wollte auch nur mal ein wenig aufrütteln, denn die immer so geforderte Toleranz erfahre ich bei Aussagen, die letztlich nur sagen "Ey Du Depp, 800KM ist doch nix für eine so wichtige Sache wie CineMike"


Grüßle

Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: JVC X7 Cinemike 10 Jun 2011 21:59 #50

  • Alexander
  • Alexanders Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2321
  • Dank erhalten: 142
Hallo Stefan,

Ein paar Stunden Vorlaufzeit sind für viele einfach zu kurz. Ich selber habe Familie und da bedarf es an Planung. Somit kann ich dieser Einaldung nicht nachkommen

Stefan schrieb:
Ganz ehrlich, ich wollte auch nur mal ein wenig aufrütteln, denn die immer so geforderte Toleranz erfahre ich bei Aussagen, die letztlich nur sagen "Ey Du Depp, 800KM ist doch nix für eine so wichtige Sache wie CineMike"
ich glaube Du möchtest uns gar nicht verstehen, wir sind ein Verein und wir tollererieren und akzeptieren die Meinung andere. Bei Dir habe ich dieses Gefühl gerade leider nicht, dass Du unsere Meinungen tollerierst. Es wird hier klipp und klar verdeutlicht dass jeder die Chance hat sich eine eigene Meinung bei dem Sommerfest über Cine Mike zu bilden.

Im Endeffekt entscheidet jeder für sich, ob er sich ein Gerät bei Cinemike tunen lässt oder nicht, aber seine Arbeit sollte nicht an den Pranger gestellt werden, egal welche Meinung man darüber hat. Ich möchte keine Partei ergreifen, aber es muss ja was dran sein, sonst müssten Sie sich einen anderen Job suchen. :beat_plaste

Wir freuen uns alle gemneinsam auf das Fest und es sollte nicht von Cine Mike abhängig gemacht werden. Die Jungs von Cine Mike kommen gerne zum Fest, weil Sie wissen was für ein super Event dort herschen wird. Es geht auch um die Gemeinschaft :zwinker2:

Wir wollen Spass an unserem Hobby haben und dies mit anderen teilen und nicht wer hier das beste Equiqment zuhause stehen hat. Wie ich es schon mal erwähnt habe, jeder hat einen anderen Geschmack und hier spielt das keine Rolle in meinen Augen. Jeder hat mit Sicherheit schon sehr teure Anlagen gehört die Ihr zum .... haltet

Gruß Alexander
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: JVC X7 Cinemike 10 Jun 2011 22:25 #51

  • sonne03
  • sonne03s Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Besser Arm dran als Arm ab
  • Beiträge: 368
  • Dank erhalten: 17
Hallo Stefan,

die Problematik mit der Entfernung kann wohl jeder nachvollziehen. Ich hätte auch Probleme jetzt spontan ins Auto zu springen und 800 km runter zu reißen um eine Veranstaltung zu besuchen von der ich nicht selber voll und ganz begeistert bin.

Mach dir also keine Gedanken - sind alles nur Menschen hier. Wir hoffen allerdings, dass aufgrund der langen Vorlaufzeit bei unserem Sommerfest doch vielleicht der ein oder andere Lust bekommt mit uns zu feiern. Ob jetzt eine Cinemike da anwesend ist oder nicht, halte ich jetzt nicht für primär wichtig - wir wollen unser Hobby und unseren Verein feiern und unser Hobby hat viele Facetten. Ich kann auch Heimkinofan sein ohne Tuning.

Nichts desto trotz bleiben 800km eben 800km und jeder wird verstehen, wenn diese Entfernung zu weit ist für eine "einfache Party".

viele Grüße

Marc
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: JVC X7 Cinemike 11 Jun 2011 11:40 #52

  • beckersounds
  • beckersoundss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 288
  • Dank erhalten: 44
Alexander schrieb:
Hallo Stefan,

Ein paar Stunden Vorlaufzeit sind für viele einfach zu kurz. Ich selber habe Familie und da bedarf es an Planung. Somit kann ich dieser Einaldung nicht nachkommen

Stefan schrieb:
Ganz ehrlich, ich wollte auch nur mal ein wenig aufrütteln, denn die immer so geforderte Toleranz erfahre ich bei Aussagen, die letztlich nur sagen "Ey Du Depp, 800KM ist doch nix für eine so wichtige Sache wie CineMike"
ich glaube Du möchtest uns gar nicht verstehen, wir sind ein Verein und wir tollererieren und akzeptieren die Meinung andere. Bei Dir habe ich dieses Gefühl gerade leider nicht, dass Du unsere Meinungen tollerierst. Es wird hier klipp und klar verdeutlicht dass jeder die Chance hat sich eine eigene Meinung bei dem Sommerfest über Cine Mike zu bilden.

Hallo,

ich glaube, wir drehen uns im Kreis.

Es geht mir um zwei, Dinge DInge. Es herrschte imho Konsenz, bis Mad Ralph "Scherz bei Seite, bin auf unser Sommerfest richtig gespannt und wer etwas aufs Heimkino hält und Spaß an der Sache hat muss kommen. Wann hat man schon die Möglichkeit eine Cinemike Anlage zu hören und die Jungs zu löchern." Was bei mir leicht den Eindruck erweckt, dass man dafür xKM in Kauf nehmen sollte. Wenn es für ihn so ist, dann ist das auch ok, aber bitte nicht anderen "vorwerfen". Wie gesagt, ich schrieb bewusst "leicht".

Dann verstärkst Du auch noch mit den Worten "Genau das ist meine Meinung, für so ein Event kann kein Weg zu weit sein. ". Und sorry, da komm ich nicht drauf klar. Das muss doch jeder selber wissen, ob ihm das ohne ernsthafte Vorinfo Wert ist oder nicht.

Und dann kommen Aussagen wie "leider geht die HF-Rückstreuung des Beamers nicht nur über das Netz in die (Ton-)-Anlage, sondern eben auch über das HDMI-Kabel." Was schon wieder eine Fakten Schaffung ist und wieder nicht erklärt wird/werden kann.

Und da komme ich doch ins nachdenken oder viel mehr ins Kopf schütteln.

Nicht das ihr mich falsch versteht, macht was ihr wollt und kauft was ihr wollt. Aber bitte, bitte tut nicht dabei, als wäre es der Stein der Weisen!

Vielleicht komm ich ja doch zum Sommerfest, aber das hätte dann andere Gründe.

Gruß

Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: JVC X7 Cinemike 11 Jun 2011 11:41 #53

  • beckersounds
  • beckersoundss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 288
  • Dank erhalten: 44
sonne03 schrieb:
Hallo Stefan,

die Problematik mit der Entfernung kann wohl jeder nachvollziehen. Ich hätte auch Probleme jetzt spontan ins Auto zu springen und 800 km runter zu reißen um eine Veranstaltung zu besuchen von der ich nicht selber voll und ganz begeistert bin.

Mach dir also keine Gedanken - sind alles nur Menschen hier. Wir hoffen allerdings, dass aufgrund der langen Vorlaufzeit bei unserem Sommerfest doch vielleicht der ein oder andere Lust bekommt mit uns zu feiern. Ob jetzt eine Cinemike da anwesend ist oder nicht, halte ich jetzt nicht für primär wichtig - wir wollen unser Hobby und unseren Verein feiern und unser Hobby hat viele Facetten. Ich kann auch Heimkinofan sein ohne Tuning.

Nichts desto trotz bleiben 800km eben 800km und jeder wird verstehen, wenn diese Entfernung zu weit ist für eine "einfache Party".

viele Grüße

Marc

Vielen, vielen Dank! Du sprichst mir aus der Seele!


Gruß

Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: JVC X7 Cinemike 11 Jun 2011 13:47 #54

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 10437
  • Dank erhalten: 952
Hi Stefan

du weißt, ich stehe dem Thema HF sehr kritisch gegenüber.
Ich versuche nun in einem Parallelthread das Thema an sich zu diskutierren.
Darin versuche ich auch mein bisheriges angelesens Halbwissen über HF zusammenzutragen.
Mit dieser Betrachtung können viele Blindtests gar nicht Funktionieren. :mad: Wenn sich diese Theorie so bestätigt ist das für mich schon eine kleine Sensation.

Dabei liegt es mir fern, Dich für das Event zu überreden.
Das kannst Du später immer noch entscheiden.

Gruß Andi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: JVC X7 Cinemike 11 Jun 2011 15:57 #55

  • Alexander
  • Alexanders Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2321
  • Dank erhalten: 142
Hallo Stefan,

um es kurz und knackig zu machen. Im Endeffekt geht es um den Spass den wir an diesem Fest haben. Du kannst ja vorbeikommen, sofern es Dir möglich ist. Das Fest ist für uns alle ein Highlight in diesem Jahr und hier geht es ja nicht nur um das HK, sondern sich auch mal persönlcih kennenzulernen und einige schöne Stunden zu verbringen.

Zudem wird ja noch ein Raumakustik Seminar gehalten, was sicher sehr interesant werden wird.

Gruß Alexander
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: JVC X7 Cinemike 11 Jun 2011 15:58 #56

  • beckersounds
  • beckersoundss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 288
  • Dank erhalten: 44
Hallo Andi,

dass Dir das fern liegt ist mir klar. Von Dir spreche ich doch auch nicht!

Was meinst Du mit "Mit dieser Betrachtung können viele Blindtests gar nicht Funktionieren. Wenn sich diese Theorie so bestätigt ist das für mich schon eine kleine Sensation."?

Den anderen Thread habe ich schon im Abo...

Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: JVC X7 Cinemike 11 Jun 2011 16:01 #57

  • beckersounds
  • beckersoundss Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 288
  • Dank erhalten: 44
Alexander schrieb:
Hallo Stefan,

um es kurz und knackig zu machen. Im Endeffekt geht es um den Spass den wir an diesem Fest haben. Du kannst ja vorbeikommen, sofern es Dir möglich ist. Das Fest ist für uns alle ein Highlight in diesem Jahr und hier geht es ja nicht nur um das HK, sondern sich auch mal persönlcih kennenzulernen und einige schöne Stunden zu verbringen.

Zudem wird ja noch ein Raumakustik Seminar gehalten, was sicher sehr interesant werden wird.

Gruß Alexander

Ja, richtig vom guten Wolfgang. Das ist sicherlich interessant.

Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.163 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok