Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Nvidia Shield HDR

Nvidia Shield HDR 19 Aug 2019 08:27 #1

  • FM-Audio
  • FM-Audios Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 15
Hallo,

die Shield gibt ja im Hauptmenü eine Empfehlung an das angeschlossene Gerät und dessen Auflösung aus.
Im Fall vom JVC X7900 3840x2160 59,94Hz YUV 4:2:0 10Bit Rec 2020

Nun möchte ich aber 3840x2160 23,976Hz YUV 4:2:2 12Bit Rec 2020 (die Shield hat keine Auswahl von YUV 4:2:0 10Bit Rec 2020)
Wenn ich dies aber aktivere bekomme ich im JVC 8Bit angezeigt, im anderen Modus (59,94) gibt es mir 10Bit aus.

Nun könnte ich ja die 59,94p aktiveren wenn mir das wichtig wäre, dies geht aber nicht da ich den Anamorph Modus benutze
und der JVC keine 2160/60p mit Anamorph Mode verarbeitet.

In der Anleitung ist ein Sternchen an der Stelle - dort steht dass 60p eigentlich nur mit 8Bit verarbeitet werden kann.
Bei mir ist es genau andersrum.

Was sind eure Erfahrungen, gibt es eine Lösungsmöglichkeit oder ist 8Bit in dem Fall das höchste der Gefühle?
Anhang:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Nvidia Shield HDR 19 Aug 2019 10:31 #2

  • KarlKlammer
  • KarlKlammers Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 379
  • Dank erhalten: 120
Hi,

ich weiß nicht, auf welchem Softwarestand Du bist. Aber seit dem letzten Update ist die HDR-Wiedergabe der Shield defekt.

Der Hinweis in der Anleitung bezieht sich auf 4:4:4 Chroma bei 60 Hz. Das passt nur mit 8bit über die HDMI-Schnittstelle. YUV 4:2:2 würde aber gehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Nvidia Shield HDR 19 Aug 2019 11:08 #3

  • FM-Audio
  • FM-Audios Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 15
Ich habe die neuste Software Version installiert. Also auf Rec2020 springt aber bei entsprechendem Inhalt.
Das mit der Anleitung sollte nur zeigen dass es mit 60hZ auch geht mit YUV 4:2:0 so wie es mir die Shield vorschlägt.

Hatte gerade Kontakt mit NVIDIA die sagen mein Beamer kann kein 2160p/24p REC2020 12Bit und YUV 4:2:2 bzw 10Bit YUV 4:2:0.
Habe es gerade mit dem Oppo getestet da passt alles.
Anhang:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Nvidia Shield HDR 19 Aug 2019 11:46 #4

  • KarlKlammer
  • KarlKlammers Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 379
  • Dank erhalten: 120
FM-Audio schrieb:
Hatte gerade Kontakt mit NVIDIA die sagen mein Beamer kann kein 2160p/24p REC2020 12Bit und YUV 4:2:2 bzw 10Bit YUV 4:2:0.
Das ist natürlich Mumpitz. ;)

Schreib mal, was Du mit der Shield wiedergeben willst (Kodi, Netflix, Amazon) und wie Du sie angeschlossen hast.
Ich benutze die Shield nur mit Kodi und habe die Auflösung auf der empfohlenen Einstellung stehen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: FM-Audio

Nvidia Shield HDR 19 Aug 2019 11:51 #5

  • FM-Audio
  • FM-Audios Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 15
Du hast ne PN! Machen wir den Rest privat, man muss ja nicht den Thread vollmüllen.
Würde dann ggf. die Lösung schreiben, falls man eine findet.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Nvidia Shield HDR 19 Aug 2019 12:44 #6

  • Micha
  • Michas Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 228
  • Dank erhalten: 36
Hi,
interessiert mich aber auch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Nvidia Shield HDR 19 Aug 2019 17:40 #7

  • Mike B
  • Mike Bs Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 6
Würde mich auch interessieren.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Nvidia Shield HDR 19 Aug 2019 22:08 #8

  • KarlKlammer
  • KarlKlammers Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 379
  • Dank erhalten: 120
FM-Audio schrieb:
Nun möchte ich aber 3840x2160 23,976Hz YUV 4:2:2 12Bit Rec 2020 (die Shield hat keine Auswahl von YUV 4:2:0 10Bit Rec 2020)
Wenn ich dies aber aktivere bekomme ich im JVC 8Bit angezeigt, im anderen Modus (59,94) gibt es mir 10Bit aus.

Das Verhalten kann ich hier nachvollziehen.
Ich kann das nur umgehen, wenn ich "an Farbraum des Inhalts angleichen" ausschalte. Dann kommt genau das raus, was Du willst.
Content in Rec.709 sieht auf den ersten Blick dennoch passend aus. Ich habe das Shield zwar nur für HDR benutzt. Wenn ich aus Versehen aber vor dieser Farbraumautomatik mal Rec.709 abgespielt habe, passte das auch. Da läuft dann scheinbar intern eine Konvertierung auf die Rec.709 Primaries.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Nvidia Shield HDR 20 Aug 2019 08:57 #9

  • FM-Audio
  • FM-Audios Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 15
Ich habe die Nacht noch einige Dinge versucht.
Wenn man die Option "an Farbraum des Inhalts angleichen" ausschaltet zeigt der Beamer zwar die richtige Kolormetrie an,
das Bild wirkt aber total untersättigt.

Schaltet man die Option dagegen an, wählt er den falschen Farbraum und man hat 8Bit.
Was er immer richtig erkennt, ist die Bildwiederholungsrate, HDR usw.

Schaut euch mal bitte den gelben Käfer an der ist total untercoloriert.
Anhang:
Letzte Änderung: 20 Aug 2019 08:58 von FM-Audio.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Nvidia Shield HDR 20 Aug 2019 09:13 #10

  • FM-Audio
  • FM-Audios Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 15
Das Ganze ist auf jeden Fall ein Fehler der Shield.
Ist jetzt von 2 Leuten im Support aufgenommen wurden.
Habe die Bilder auch zu Nvidia geschickt. Ich werde auf dem Laufenden gehalten.
Bin gespannt ob sich da was tut =)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Nvidia Shield HDR 20 Aug 2019 09:24 #11

  • KarlKlammer
  • KarlKlammers Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 379
  • Dank erhalten: 120
Die Anzeigekonfiguration beim Shield hat mir noch nie richtig gefallen.
Hoffentlich dauert es nicht mehr so lange, bis der Raspi 4B von LibreELEC oder osmc richtig unterstützt wird. Dann ist dieser Zirkus für mich vorbei.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Nvidia Shield HDR 20 Aug 2019 12:36 #12

  • FM-Audio
  • FM-Audios Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 15
KarlKlammer schrieb:
Die Anzeigekonfiguration beim Shield hat mir noch nie richtig gefallen.
Hoffentlich dauert es nicht mehr so lange, bis der Raspi 4B von LibreELEC oder osmc richtig unterstützt wird. Dann ist dieser Zirkus für mich vorbei.

Hab mal den Schritt gewagt und den Pi4 mit 4GB bestellt. Es gibt jetzt LibreElec als AlphaVersion.
Lüfter hab ich auch dazu genommen, mal sehen ob das schon irgendwie läuft.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Nvidia Shield HDR 20 Aug 2019 12:57 #13

  • KarlKlammer
  • KarlKlammers Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 379
  • Dank erhalten: 120
Die 4GB-Variante hat mir zu lange gedauert. Ich habe die 2er.
Für die Primetime ist es aber noch nicht geeignet. Und auf dem Kühlkörper kann ich ein Spiegelei braten. :big_smile:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Nvidia Shield HDR 26 Aug 2019 18:01 #14

  • FM-Audio
  • FM-Audios Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 15
Ich habe gerade zum Testen einen Zidoo Z1000 Mediaplayer da.
Der Player macht alles richtig was der Shield nicht kann oder nicht richtig macht.

HDR 10 Bit bei 24p, BD-Menü, 3D.iso

Unglaublich, dass die Kiste (Shield) überall zum Streamen empfohlen wird.
Sie kann zwar irgendwie alles, aber bei den Basics fängt es schon an zu hapern.

Schade dass der Zidoo kein Netflix und Amazon Streaming beherrscht, wobei ich das im Kino bisher nur 1mal eingesetzt habe,
weil die Bildqualität auf der Leinwand immer schlechter war als die Originalscheibe.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Nvidia Shield HDR 27 Aug 2019 09:49 #15

  • Christonic
  • Christonics Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 98
  • Dank erhalten: 11
Ich habe den Zidoo X9S, der bietet zumindest eine Amazon Prime App über den Playstore an - hast du da mal geschaut @FM-Audio?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Nvidia Shield HDR 28 Aug 2019 14:03 #16

  • FM-Audio
  • FM-Audios Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 15
Hi,

also man kann die Dienste nachinstallieren aber man bekommt leider kein HDR und UHD.

Komisch ich hab gerade ein BenQ W2700 zum testen und da gibt der Shield alles richtig aus. Kann es also ein JVC Problem sein? Eher nicht sonst würde es der Zidoo und der Oppo auch falsch machen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Nvidia Shield HDR 07 Sep 2019 19:19 #17

  • FM-Audio
  • FM-Audios Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 15
News: Seit dem Beta Update der Shield sind alle Probleme die ich hatte behoben.

Kann jetzt den richtigen Farbraum, HDR, richtige Bittiefe. >> alles super =)

Ihr könnt den Shield updaten in dem ihr die Seriennummer aufschreibt und folgenden Link benutzt.

docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSdPDe7m...52533101=DONTDELETE-
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Argos, Lando2081, Micha

Nvidia Shield HDR 07 Sep 2019 21:21 #18

  • Micha
  • Michas Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 228
  • Dank erhalten: 36
Super, vielen dank für die Info.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Nvidia Shield HDR 11 Sep 2019 11:36 #19

  • Argos
  • Argoss Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 32
  • Dank erhalten: 8
Auch von mir ein herzliches Dankeschön für den Link.

Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.176 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok