Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe

Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe 20 Jun 2019 23:52 #61

  • DoXer
  • DoXers Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1728
  • Dank erhalten: 208
Ich schmeiss vor dem Schlafen gehen noch die hier in die Runde. Mir gefällt die Musik sehr. Nilsens "kritisierte" bei mir damals die Abmischung, welche die Instrumente auch aus den Surrounds kommen lässt, obwohl es eigentlich von der Bühne kommen sollte. Mich stört es nicht.

Anathema- A Sort Of Homecoming
--
Gruß
Michael
Letzte Änderung: 21 Jun 2019 09:29 von macelman.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe 25 Jun 2019 00:42 #62

  • doraxe
  • doraxes Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 482
  • Dank erhalten: 44
Was macht man als Nachtmensch und wenn es zu warm zum schlafen ist...? Richtig, man schreibt eine Rezension :big_smile:

Gestern war ich zufällig im Multimedia-Tempel meines Vertrauens (der mit dem Planeten im Logo) und konnte nicht anders, als mir zwei Schnäppchen mitzunehmen... Konzertscheiben die ich noch nicht hatte.

Sting "Live at the Olympia Paris", sowie
Status Quo "Pictures - Live at Montreux"

Beide Scheiben waren definitiv kein Fehlgriff und ich frage mich, warum die nicht schon längst in meinem Regal standen. Beide Konzerte liegen in True HD vor, klingen richtig gut (insbesondere das Schlagzeug bei Status Quo ist der Hammer) und auch das Bild ist hervorragend.

Inhaltlich will ich eher nicht darauf eingehen... nur vielleicht soviel, dass ich mich schlagartig wieder in die Siebziger versetzt fühlte. Die Künstler bei beiden Bands sind natürlich deutlich in die Jahre gekommen, spielen aber glaubwürdig und es macht richtig Spaß, ihnen bei der Arbeit zuzusehen und zu höhen.
Ich hab mir beide Konzert vorhin nur ausschnittweise angesehen und mir ein paar bekannte Lieder rausgepickt (ein Kino im freistehenden Haus hat schon Vorteile, wenn man nachts noch Lust auf Kino kriegt ;) ), aber ich werde mir beide Konzerte bald möglichst in voller Länge ansehen/-hören

Wer also Spaß an Musik aus den Siebzigern/Achtzigern hat... zugreifen :woohoo:

Grüße
Axel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: DerFrange

Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe 14 Jul 2019 22:10 #63

  • DerFrange
  • DerFranges Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 114
  • Dank erhalten: 26
Rush - Snakes & Arrows
In Köln im Andrä gesehen und spontan zugeschlagen und gleich vorneweg: Es hat sich gelohnt!
Keine ganz leichte Kost, 4/4 Takte sind den drei Herren von Rush eher unbekannt, das macht ihre Musik aber gerade für Musiker extrem interessant. Bei diesem Konzert kriegt man das beste aus über 30 Jahren Bandgeschichte.
Bildtechnisch ist das Konzert solide, aber keine Referenz. Der Ton liegt in DTS-HD Master 5.1 vor und klingt wirklich gut. Auch hier wieder nicht gut genug, um auf Referenzniveau zu liegen, so richtig druckvoll ist es nicht, Rockkonzert Feeling kriege ich mit PureAudio nicht hin. Spaß macht es aber trotzdem. Ich kann mir tatsächlich vorstellen, dass hier der Druck für eine bessere Durchhörbarkeit der einzelnen Instrumentenparts geopfert wurde, denn das spielerische Level der drei Bandmitglieder hat es definitiv verdient, dass man als Zuhörer wirklich jedes kleinste Detail wahrnehmen kann. Mir als Schlagzeuger fällt da vor Allem auf, wie unglaublich vielseitig das Set von Neil Peart gestimmt ist und wie durchdacht er diese verschiedensten Sounds einsetzt. Der Mann ist einfach ein Großmeister seines Faches :respect:
Das Stereobild der Scheibe ist auch eher eng, klar, so viel gibt es nicht zu verteilen, aber das Schlagzeug hätte ich persönlich dann doch ein bisschen weiter nach recht und links verteilt.

Irgendwie klingt das, was ich hier schreibe so negativ :cray:
Mir hat das Konzert aber Spaß gemacht. Musikalisch ist das hier (Prog-)Rockmusik allererster Güte und entsprechend sitze ich auch beim hören da, irgendwas wippt immer mit, der Versuch die ein oder andere Passage mal auszuzählen scheitert meistens kläglich :blush: :rofl:

Für Fans (und solche die es werden wollen) ein Must-Have, für alle anderen eine schöne Ergänzung der Sammlung.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe 15 Jul 2019 16:14 #64

Sehr schön, ein Thread zur Musik. Nachdem mein HeropleXx hauptsächlich für Musik genutzt wird, freue ich mich auch immer über jeden qualitativ guten Tipp. Nachfolgend mal meine Referenzliste über die letzten Jahre:

Musik DVDs (Mehrkanal):
* Three Doors Down - Away from the sun
* Eagles - Farewell Tour I
* Eagles - Hell freezes over
* Scorpions - Acoustica
* The Corrs - Live in London
* The Corrs - Unplugged

Musik BDs (Mehrkanal):
* Adele - Live at the Royal Albert Hall
* Andreas Gabalier - MTV unplugged
* Bryan Adams - Bare Bones
* Celine Dion - A new day
* David Foster - Hitman
* David Foster - Hitman returns
* Eagles - Farewell Tour I
* Elton John - Live at Madison Square Garden
* Grönemeyer - Tumult
* Heart - Alive in Seattle
* Helene Fischer - So wie ich bin
* Metallica - Trough the never
* MusiCares Tribute to Bruce Springsteen
* Peter Maffay - MTV unplugged
* Police - Certifiable
* Queen - Rock Montreal
* Revolverveld - MTV unplugged
* Rock'n Roll Hall of Fame
* Roy Orbison - Black and white night
* Susan Wong - My live stories
* Thalia - Primera Fila
* Udo Lindenberg - MTV unplugged 1 & 2
* Westernhagen - MTV unplugged

SACDs (Mehrkanal):
* Dire Straits - Brothers in Arms
* Pink Floyd - The dark side of the moon
* Elton John - Honkey Chateau
* Foreigner - 4
* Grönemeyer - Mensch


Gruß,

Harry
Letzte Änderung: 15 Jul 2019 16:15 von HighEndHarry.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight, doraxe, Last Action Hero, Keller Kino, Micha, Bladerunner1974

Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe 08 Aug 2019 17:45 #65

  • DerFrange
  • DerFranges Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 114
  • Dank erhalten: 26
Gestern kam nach gut 6-wöchiger Wartezeit endlich meine Thalia BluRay aus Mexiko an. Und ich muss mich jetzt nochmal bedanken. Die Aufnahme ist brilliant, aber nicht nur ton- und bildtechnisch, sondern auch musikalisch. Die Energie auf dieser Bühne und in dem Raum ist der Hammer :respect: Funfact: Der Percussionist Luis Conte hat mit so ziemlich allen Musikern unserer Zeit bereits im Studio oder auf der Bühne zusammengearbeitet (unter Anderem: Phil Collins, Jackson Brown, Madonna, Eric Clapton und einige (vermutlich Hunderte) andere) :boss:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe 09 Aug 2019 09:02 #66

  • HighDee
  • HighDees Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 381
  • Dank erhalten: 21
Kann hier auch noch eine Scheibe empfehlen, die allerdings extrem rar ist:
"Música de Fondo" (MTV Unplugged) von Zoé, ebenfalls aus Mexiko.
Klingt sehr schön transparent und auch die Bilder sind - MTV typisch - klar und weitgehend rauschfrei.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe 11 Aug 2019 10:51 #67

  • Latenight
  • Latenights Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 10507
  • Dank erhalten: 970
@Frieder
Die Scheibe von Zoe hatte ich vergeblich zu einem akzeptablen Preis gesucht. Etwa 125 USD waren so das günstigste. Hast Du noch einen Tipp für mich?

Bei den Aufnahmen von MTV unplugged sind ja einige Perlen mit dabei.

Ich habe ja auch z.B. die Julieta Venegas MTV unplugged Blu-Rray und kann sie sehr empfehlen. Offentlichlich ist auch diese Scheibe sehr rar inzwischen. :waaaht:
Letzte Änderung: 15 Aug 2019 11:52 von Latenight.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe 11 Aug 2019 17:23 #68

  • DerFrange
  • DerFranges Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 114
  • Dank erhalten: 26
@Latenight
Die Zoe gibt es im Moment bei Ebay für gut 30€ aus New Jersey zu beziehen, leider hat der Verkäufer keine richtig richtig guten Bewertungen, aber mit Paypal fühle ich mich da ansich trotzdem gut aufgehoben. Ich seh grad, dass es die ja doch als BluRay gibt, bei Ebay steht nur die Cd/DVD Kombi drin, my bad :blush:
Die Julieta Venegas werde ich mal auf die Wunschliste setzen, klingt gut :respect:
Letzte Änderung: 11 Aug 2019 17:26 von DerFrange.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe 11 Aug 2019 17:51 #69

  • DerFrange
  • DerFranges Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 114
  • Dank erhalten: 26
Und weil wir gerade dabei sind:
Was sind für auch akzeptable Preise bei Konzert-BluRays?

Die Julieta Venegas Unplugged BluRay gibt es beispielsweise über Discogs aktuell für rund 45€ zu kaufen. Für die Thalia habe ich rund 30€ mit Versand gezahlt, das war sie mir wert, selbiges galt damals für die Emeli Sande aus der Royal Albert Hall, die ich auch aus den USA bestellt habe, weil es sie einfach nirgends gab (und dabei ist es ja auch geblieben).
Wenn ich dann aber sehe, dass für so eine BluRay teilweise Preise von weit über 100€ aufgerufen werden wird es mir schon anders :angry:

@Mods falls das hier nicht reinpasst weil zu sehr OT können wir gerne auch einen eigenen Thread zum Thema abgedrehte Mondpreise bei BluRays im allgemeinen aufmachen
Letzte Änderung: 11 Aug 2019 17:55 von DerFrange.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe 14 Aug 2019 00:39 #70

Wie Harry auch hinterlege ich hier meine Referenzliste aus rein technischer Sicht. Dabei spielt nur die Aufnahmequalität in dieser Liste die Hauptrolle. Die allfällige Bildqualität ist für mich bei Musik absolut zweitrangig.


SACD Stereo

Supertramp - Breakfast in America
Vangelis - Blade Runner
Herbie Hancock - Future Shock
Miles Davis - In A Silent Way
Allan Taylor - Songs for the Road
Allan Taylor - All is One
Stockfisch Records - Closer to the Music
Stockfisch Records - Closer to the Music Vol. 2
Stockfisch Records - Closer to the Music Vol. 3
Stockfisch Records - Closer to the Music Vol. 4
Stockfisch Records - Closer to the Music Vol. 5 (Tracks 17-19 in 5.1)
Stan Getz & Joao Gilberto - Getz/Gilberto
Keith Jarrett - The Köln Concert

SACD 5.0 / 5.1

Kraftwerk - Minimum-Maximum
Schiller - Leben
Art of Noise - Daft
Dire Straits - Brothers in Arms
Mark Knopfler - Shangri-La
sara k. - HELL OR HIGH WATER
Allan Taylor - There was a Time
Allan Taylor - Leaving at Dawn
Rebecca Pidgeon - Retrospective
Mike Oldfield - Tubular Bells
Eagles - Hotel California
Elton John - Honkey Chateau
Peter Gabriel - UP
Frankie Goes To Hollywood - Rage Hard - The Sonic Collection
Bryan Ferry - Boys and Girls
Roxy Music - Avalon
David Bowie - Heathen
Depeche Mode - Playing the Angel
Herbert Grönemeyer - Mensch
Pink Floyd - The Dark Side Of The Moon
Pink Floyd - Wish You Were Here
Herbie Hancock - Head Hunters
Miles Davis - Kind of Blue
Concorde Jazz - Sampler Volume 1
Concorde Jazz - Sampler Volume 2
Jazz at the Pawnshop - 30th Anniversary
Diana Krall - The Girl in the other Room
Diana Krall - The Look of Love
The Gene Harris Quartet - Listen Here!
Antonio Vivaldi - Le Quattro Stagioni (Rachel Podger/Brecon Baroque)

Blu-ray Audio 2.0 / 4.0 / 5.0 / 5.1 / Atmos

Pink Floyd - Endless River
Pink Floyd - The Dark Side Of The Moon (Immersion Box)
Pink Floyd - Wish you were here (Immersion Box)
Herbie Hancock - Empyrean Isles / Maiden Voyage
Miles Davis - Take Off: The Complete Blue Note Albums
Beethoven/Bernstein - 9 Symphonies
Herbert von Karajan - Ludwig van Beethoven: 9 Symphonies (Atmos)
Gustav Holst/Richard Strauss - The Planets/Also sprach Zarathustra
Booka Shade - Galvany Street (Atmos)

Blu-ray Video 4.1 / 5.0 / 5.1 / Atmos

Kraftwerk - 3-D The Catalogue (Atmos)
Yello - Live in Berlin
Schiller - Atemlos Live
Schiller - Sonne Live
Schiller - Symphonia
Schiller - Zeitreise Live
Schiller - Morgenstund (Atmos)
The Police - Certifiable
Sting - Live at the Olympia Paris
Eagles - Farewell Tour
Status Quo - Pictures (Live at Montreux 2009)
Queen - Rock Montreal & Live Aid
David Gilmour - Live at Pompeii
David Gilmour - Live At The Royal Albert Hall
Peter Gabriel - Back to Front
David Foster - Hit Man
David Foster - Hit Man Returns
Thalia - Primera Fila

DVD Video 2.0 / 7.1

Jean-Michel Jarre - Jarre in China
Yello - Touch
Boris Blank - Electrified

DVD Audio 5.1

Depeche Mode - Music for the Masses


Seit das Utopia lebt, wächst diese Sammlung ziemlich schnell. Ich bin förmlich süchtig geworden nach sehr guter Aufnahmequalität und investiere nebst dem Filmegucken eben auch viel Zeit ins Musikhören.

Vielleicht findet sich ja die eine oder andere Anregung für euch. Viel Spaß beim stöbern & entdecken & geniessen :)
Letzte Änderung: 14 Aug 2019 05:56 von Bladerunner1974.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: macelman, Last Action Hero, wobix, HighEndHarry

Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe 14 Aug 2019 09:09 #71

  • HighDee
  • HighDees Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 381
  • Dank erhalten: 21
Latenight schrieb:
@Frieder
Die Scheibe von Zoe hatte ich vergeblich zu einem akzeptablen Preis gesucht. Etwa 125 USD waren so das günstigste. Hast Du noch einen Tipp für mich?

Hi Andi,
Ich hatte die damals direkt in Mexiko gekauft: Almarazrecords
Inzwischen gibt's da aber nur noch die andere Scheibe von Zoé, die auch ganz gut ist, aber lange nicht an die MTV-Scheibe rankommt...

Grüße!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe 14 Aug 2019 17:23 #72

  • DoXer
  • DoXers Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1728
  • Dank erhalten: 208
doraxe schrieb:
The Australian Pink Floyd Show „Everything under the Sun“

Diese Bluray habe ich mir geholt, nachdem ich The Australian Pink Floyd Show zum zweiten Mal live gesehen hatte. Da es das Original leider nie wieder auf einem Konzert geben wird (ich hatte das Glück, Pink Floyd 1994 in Köln erleben zu können), ist diese Coverband sicher das Beste was nach dem Original kommt.

Mehr als wei Stunden Pink Floyd Konzert und wenn man die Augen zu macht, wähnt man sich fast beim Original.

Gutes Bild und toller Ton (DTS-HD 5.1)

Achtung, die Scheibe ist nicht in 5.1, sondern 4.1. Der Center fehlt. Steht auch in der 1-Sterne-Rezension bei Amazon und ich kann es bestätigen. Ob nun technischer Fehler oder was anderes. Egal, Scheibe ging zurück an Amazon.
--
Gruß
Michael
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe 14 Aug 2019 17:28 #73

  • DoXer
  • DoXers Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1728
  • Dank erhalten: 208
DerFrange schrieb:
Und jetzt noch etwas ganz anderes

Gustav Mahlers 2. Sinfonie in c-moll "Auferstehung" in der Aufnahme des Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam unter der Leitung von Daniele Gatti.

Das Bild ist schnell abgehandelt: Es zeigt das Orchester sowie den Saal in schönen langsamen Kamerafahrten, man kann den einzelnen Instrumentalisten häufig aus nächster Nähe beim spielen zuschauen. Für eine BluRay für die anfänglich fast 40€ aufgerufen wurden hätte aber die Qualität des Bildes konstanter sein müssen, manche Kameras sind schärfer als andere. Naja, Schwamm drüber, hier geht es primär um den

Klang
Ich konnte mir das Konzert in meinem Kino nicht länger als 10 Minuten anschauen. Das lag aber nicht daran, dass der der Aufnahme Klang schlecht gewesen wäre, ganz im Gegenteil, sondern schlicht an der Kombination günstiger Boxen, die mit Klassik wenig am Hut haben, eines Einsteiger-AVRs und eines bestenfalls mittelmäßigen Raumes. Dieses Monster einer Sinfonie hat mein System klanglich einfach in die Knie gezwungen, es hat schlicht keinen Spaß gemacht :cray:
Ganz anders schaut es jetzt gerade im Moment aus. Ich höre die Stereospur aus Ermangelung adäquater Lautsprecher am PC über Kopfhörer und das ist ein BluRay-gewordener Dynamiktraum. Ebene genau das, was man sich von einer Mahler Sinfonie erhofft (2 Paukisten mit insgesamt 8 Pauken und 10 Kontrabässe sind einfach eine Ansage :big_smile: )
Was ich aus Ermangelung einer entsprechenden Anlage leider nicht testen konnte war die 9.0 Auro Spur. Ich hoffe, dass ich das irgendwann einmal nachholen kann, dann natürlich auch die normale Surroundmischung in einem entsprechend optimierten Raum mit sehr guter Wiedergabekette.

Abschließend bleibt für mich nur die Gewissheit, dass ich mich auf die Suche nach einer neuen Wiedergabekette machen muss (wobei ich meinen Stereo-Traum an sich bereits gefunden habe :blush: ) aber das muss jetzt Zeit haben, bis ich zum einen wirklich fertig bin mit dem Studieren und zum anderen dann in einer Wohnung lebe, in der solche Lautsprecher auch tatsächlich etwas bringen, sprich ein etwaiges Wohnzimmer muss hier wohl oder übel akustisch entsprechend hergerichtet werden :boss:

Habe diese nun gestern in 5.1 gehört, ganz großes Kino, äh Konzert. Tolle Atmosphäre. Habe lange kein Klassik gehört. Eventuell lässt mich das dazu gehörige Bild auch mehr vor den Boxen kleben. Oder war es doch der tolle Sound.
--
Gruß
Michael
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe 14 Aug 2019 18:51 #74

  • doraxe
  • doraxes Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 482
  • Dank erhalten: 44
DoXer schrieb:
Achtung, die Scheibe ist nicht in 5.1, sondern 4.1. Der Center fehlt. Steht auch in der 1-Sterne-Rezension bei Amazon und ich kann es bestätigen. Ob nun technischer Fehler oder was anderes. Egal, Scheibe ging zurück an Amazon.
--
Gruß
Michael

Das hat mich natürlich neugierig gemacht und ich hab die Scheibe direkt eingelegt. Und ja, ich kann deine Expertiese bestätigen. Der Einfachheit halber habe ich den Mittenpegel extrem angehoben, aber da tat sich überhaupt nichts. Der AVR zeigt allerdings alle Kanäle an.

Eigentlich schade, denn die Band ist gut und das gilt auch für die Show.

Da ich die Bluray schon einige Jahre habe, ist's natürlich essig mit zurück senden :angry:
Die 1-Sterne-Rezension ist auch erst von diesem Jahr... wohl der Erste, dem es aufgefallen ist.
Letzte Änderung: 14 Aug 2019 18:51 von doraxe.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe 15 Aug 2019 00:06 #75

  • DerFrange
  • DerFranges Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 114
  • Dank erhalten: 26
Danke Michael für die Meinung, dann hab ich etwas worauf ich mich freuen kann, wenn ich in 2-3 Jahren wieder Mehrkanalton habe :dancewithme
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe 16 Aug 2019 08:12 #76

Danke für die ganzen Tipps! Ich habe mir die AC/DC "Live in Riverplate" gekauft und muss sagen, dass der Sound Wirkich gut ist. Danke!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe 23 Aug 2019 07:32 #77

  • DoXer
  • DoXers Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1728
  • Dank erhalten: 208
Neuer Tipp:

Udo Jürgens - Das letzte Konzert Zürich

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Sammelthread - ausschließlich Konzerte auf Scheibe 30 Okt 2019 21:23 #78

  • doraxe
  • doraxes Avatar
  • Offline
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 482
  • Dank erhalten: 44
Und wieder eine neue Konzert-Bluray erstanden und soweit ich weiss, ist die hier noch nicht rezensiert worden

U2 - iNNOCNENCE + eXPERIENCE - Live in Paris

Ein richtig schönes Konzert. Ich war/bin jetzt kein ausgesprochener U2-Fan, dennoch kenne ich die Musik (jedenfalls die "gängigen" Stücke) und mag sie auch. Meine allererste gekaufte CD war die "Joshua Tree" und von daher habe ich gerne den Hinweis aufgenommen und mir das Konzert gekauft.

Eine Aufnahme von 2015 und wie ich schon sagte: ein schönes Konzert, mit den bekannten Stücken und einer wirklich starken Bühne. Der Sound ist in DTS HD und das Bild in 16:9.
Was mir auch gut gefallen hat, vor allem wegen der Geste, ist der Auftritt der Band "Eagles of Death Metal" gegen Ende des Konzerts. Diese Band spielte im Bataclan, als dort der Terroranschlag 2015 fast 80 Tote forderte.

Von mir eine Kaufempfehlung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight
Moderatoren: Latenight, Captain Kirk, saphira
Ladezeit der Seite: 0.205 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok