Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 14:55 #21

Ein einzelner HK-Filmbereich,
Ja, aber der müsste dann noch mehrfach weiter unterteilt werden (siehe Wunsch Hocky), nämlich in die Bereiche UHD, BD, Stream, schlimmstenfalls auch noch DVD und TV-Ausstrahlung. Kino dann sowieso extra. Zusätzlich noch die aktuell drei Sammelthreads (Gestern gesehen...) Für mich viel zu aufgebläht für die Anzahl an Besprechungen, die (bislang) eingestellt werden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 14:59 #22

  • MickeyKnox
  • MickeyKnoxs Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 97
  • Dank erhalten: 10
Die könnten ja nun mehr werden ...

Die Einteilung nach UHD, BD, Stream könnte man sich sparen bzw. als Auswahl im Rahmen eines Film- und eines Serien-Bereiches integrieren.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 15:50 #23

  • hocky
  • hockys Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 581
  • Dank erhalten: 93
Last Action Hero schrieb:
Ein einzelner HK-Filmbereich,
Ja, aber der müsste dann noch mehrfach weiter unterteilt werden (siehe Wunsch Hocky), nämlich in die Bereiche UHD, BD, Stream, schlimmstenfalls auch noch DVD und TV-Ausstrahlung. Kino dann sowieso extra. Zusätzlich noch die aktuell drei Sammelthreads (Gestern gesehen...) Für mich viel zu aufgebläht für die Anzahl an Besprechungen, die (bislang) eingestellt werden.

Natürlich muss das Ganze verhältnismäßig sein, klar.
DVD und TV-Ausstrahlung wären für mich völlig uninteressant. Der Film an sich ist ja immer noch der selbe und die technischen Daten werden ja eher schlechter sein als BR/UHD.
Streaming könnte für mich auch wegfallen, da ich das nur für die Kids nutze.

Aber ich bin da völlig entspannt - wenn das in der Praxis keinen Sinn macht aus den genannten Gründen, dann gerne auch anders.
Wie Du schon sagtest kommt es ja zuallererst auf den Film selbst an.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Last Action Hero

Gestaltung Musik-und Filmrezessionen im Forum 20 Jun 2019 16:08 #24

  • Aries
  • Ariess Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 243
  • Dank erhalten: 52
Latenight schrieb:
Bisher fand ich das persönlich gar nicht schlecht so, denn mich interessiert mehr der Film als das Medium
So muß ich nicht in mehrere Unterkategorien forschen.

+1
Mich hat die Untergliederung bei beisammen eher genervt.

Um den Punkt von Mickey aufzugreifen:
Könnte man den jeweiligen Status mit einem Flag kennzeichnen, z.B. wenn die Scheiben verfügbar sind bekommt der Thread ein anderes Symbol?
Dies wäre dann eine optische Sortierhilfe.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 16:10 #25

  • MickeyKnox
  • MickeyKnoxs Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 97
  • Dank erhalten: 10
Nicht, dass wir uns missverstehen, es sind Anmerkungen meinerseits, keine Forderungen. Aber ich arbeite halt gerne auch mit konstruktiven Vorschlägen an Verbesserungen mit. So wie es jetzt ist, nur ein Bereich für Musik, Film und Serie, das ist doch arg wenig strukturiert.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 16:15 #26

  • hocky
  • hockys Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 581
  • Dank erhalten: 93
MickeyKnox schrieb:
Nicht, dass wir uns missverstehen, es sind Anmerkungen meinerseits, keine Forderungen. Aber ich arbeite halt gerne auch mit konstruktiven Vorschlägen an Verbesserungen mit. So wie es jetzt ist, nur ein Bereich für Musik, Film und Serie, das ist doch arg wenig strukturiert.

Genau so bei mir. Selbst der von LAH genutzte Begriff "Wunsch" ist mir schon fast zu krass. Es sind tatsächlich auch von mir nur Anmerkungen als Diskussionsgrundlage.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 16:19 #27

  • MickeyKnox
  • MickeyKnoxs Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 97
  • Dank erhalten: 10
Ja, ich merk das hier schon wieder mit der nonverbalen Kommunikation, das klingt oft viel zu heftig oder kommt zumindest so an.

Diese von LAH genannte Strukturierung ging mir auch zu weit. Bei bs.de hatte ich auch schon ein Problem damit, dass Filme, die halt nur exklusiv auf Netflix oder Amazon zu sehen sind, in einem anderen Bereich landeten. Das ändert m. E. nichts an den Filmen, auch wenn man dort sagte, dass diese halt zumeist nie im Kino zu sehen waren, was auch stimmt. Aber da ich so gut wie nie ins Kino gehe und wir hier wie dort ein Heimkinoforum sind, erschloss sich mir die Argumentation nie so ganz.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 16:33 #28

  • trace
  • traces Avatar
  • Online
  • Vereinsmitglied
  • Beiträge: 1453
  • Dank erhalten: 160
Hey Jungs,
ob Forderung oder Wunsch Du Fee oder Anmerkung. Ich glaube es sieht hier jeder als sehr konstruktiv was ihr schreibt und Ihr seid alle ja gar micht weit von einander weg. Ich finde cool das ihr Euch wirklich Gedanken macht, um das Eine oder Andere besser zu strukturieren. Eine Kopie von beis. wollen wir ja alle nicht, aber gerne die Dinge voranbringen.
Ich sehe aus meiner persönlichen Sicht eine fehlende Kategorie: "Ich war neulich im Kino" und die bisherige "Film Rezension" und getrennt die "Konzerte".
Jetzt kann man über den Aufbau und der Filtermöglichkeiten innerhalb der Kategorien diskutieren. Um dann z.B., wie gewünscht, nach Medium zu sortieren.
Steht am Anfang zum Beispiel immer der Trailer und das genutzte Medium das man Filtern kann etc.?
Wäre soetwas vielleicht ein gangbarer und vor allem technisch realisierbarer Weg?

Beste Grüße trace
Letzte Änderung: 20 Jun 2019 16:37 von trace.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: hocky

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 17:17 #29

  • Aries
  • Ariess Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 243
  • Dank erhalten: 52
MickeyKnox schrieb:
nur ein Bereich für Musik, Film und Serie, das ist doch arg wenig strukturiert.
Ja, da stimme ich zu, da wäre eine Unterteilung sinnvoll.
Nur bei Film weiter zu unterteilen, z.B. nach Medium, finde ich nicht sinnvoll.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 17:30 #30

  • Micha
  • Michas Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 134
  • Dank erhalten: 17
Wäre auch für die Idee mit einem Flag/Radiobutton/etc. zu markieren auf welches Medium sich die Rezension bezieht.
Nur keine Ahnung welche Forensoftware sowas zulässt. Eine Filterfunktion wäre dann optimal.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 17:32 #31

  • Moe
  • Moes Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 343
  • Dank erhalten: 42
Ja das sehe ich ebenso. Ich möchte so gern auf Filme aufmerksam, egal welches Medium voransteht. Daher macht ein Trailer und eine Vorstellung in einem Topic Sinn. Wenn dann noch jeder bei der Bewertung das Medium und die Tonspur angibt, kann es doch kaum Schwierigkeiten geben. Die Handlung und der Trailer ändern sich bei einem anderen Medium ja nicht signifikant. Ab und an geht so vielleicht mal ein Remaster unter aber wiederum ignoriere ich mit einer weiteren Unterteilung sonst tolle Veröffentlichungen, die nur auf BD kommen, da mich tendenziell auch eher nur UHD's interessieren.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 17:41 #32

Aries schrieb:
MickeyKnox schrieb:
nur ein Bereich für Musik, Film und Serie, das ist doch arg wenig strukturiert.
Ja, da stimme ich zu, da wäre eine Unterteilung sinnvoll.
Nur bei Film weiter zu unterteilen, z.B. nach Medium, finde ich nicht sinnvoll.
Das wäre doch dann ein guter Kompromiss. Drei Kategorien (Film, Serie, Musik) und darin dann ein Thread je Titel.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 17:42 #33

  • Moe
  • Moes Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 343
  • Dank erhalten: 42
Ja, ich sehe da auch keinen Akt, selbst bei 10 Bewertungen "händisch" zwischen BD und UHD etc. zu unterscheiden. Im Gegenteil kann man sich so ein besseres Bild machen, ob ein Upgrade oder die UHD lohnt. Wenn es später noch die Option von Tags gibt, wäre das natürlich eine tolle Ergänzung, die ich auch nicht ablehnen würde.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 17:43 #34

  • MickeyKnox
  • MickeyKnoxs Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 97
  • Dank erhalten: 10
Mir wäre es lieber, wenn man davon noch den Kinobereich abkoppeln würde, dann wäre es so auf jeden Fall ok. Sprich: Kino, Film (egal welches Medium), Serie, Musik.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 17:49 #35

Wir drehen uns im Kreis. Dann wären wir ja wieder bei der doppelten Vorstellung von Filmen. Bislang kann ich dafür aus den Kommentaren auch keine große Mehrheit erkennen.
Letzte Änderung: 20 Jun 2019 18:51 von Last Action Hero.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 17:54 #36

  • MickeyKnox
  • MickeyKnoxs Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 97
  • Dank erhalten: 10
Bei nur wenigen Wortmeldungen von einer ganzen Reihe Mitgliedern hier ist das für mich noch nicht final abgestimmt oder repräsentativ, nur weil es Dir so behagt; also rief ich diese Variante zusammenfassend noch einmal ins Gedächtnis.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 17:56 #37

  • MickeyKnox
  • MickeyKnoxs Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 97
  • Dank erhalten: 10
Ich frage mich halt weiterhin, welchen Sinn es in einem Heimkino-Portal ergibt, wenn man Filme vorstellt, die gerade oder bald im Kino anlaufen, die ich aber somit null im Heimkino genießen kann.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 17:59 #38

  • Moe
  • Moes Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 343
  • Dank erhalten: 42
Das man sich dann schon einmal auf die Veröffentlichung auf BD, UHD oder Stream freuen kann ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 18:03 #39

  • MickeyKnox
  • MickeyKnoxs Avatar
  • Offline
  • User
  • Beiträge: 97
  • Dank erhalten: 10
Ich schaue so viele Filme, da muss ich nicht sechs Monate vorher mit der Vorfreude auf jeden einzelnen beginnen, die hab ich bis dahin eh wieder vergessen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gestaltung Musik- und Filmrezensionen im Forum 20 Jun 2019 18:06 #40

  • Moe
  • Moes Avatar
  • Online
  • User
  • Beiträge: 343
  • Dank erhalten: 42
Da du aber ja selbst gerade in Frage gestellt hast, dass die Meinung einzelner evtl. nicht die Mehrheit darstellt, sei dir das ja auch vergönnt. Repräsentativ ist dieses ebenso nicht. Ich widerum kenne einige die Disc-Titel schon Monate vor VÖ vorbestellen und sich wie kleine Kinder freuen, wenn die Disc ausgeliefert wird. Trailer gibt es meist dann auch nicht unbedingt neue. Dann ist doch gut, wenn man das nicht alles neu verlinken braucht. :sbier:

Edit: noch einmal zur Klarstellung, ich erkenne den Sinn deiner Argumentation und die Vorteile, sehe aber genauso viele Vorteile der "anderen" Seite.
Letzte Änderung: 20 Jun 2019 18:08 von Moe.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: Latenight, Captain Kirk, saphira
Ladezeit der Seite: 0.188 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok