Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Meist erwartete Filme 2019/2020

Meist erwartete Filme 2019/2020 06 Okt 2019 10:02 #1

Welches sind eure meist erwartenden Filme fürs ablaufende resp. kommende (Heim)Kinojahr?

Dune von Denis Villeneuve

Warum? Weil Denis Villeneuve für mich zu den besten und aufregensten Regisseuren unserer Zeit gehört und er nur Meisterwerk um Meisterwerk produziert. David Lynch‘s ‚Dune - der Wüstenplanet‘ ist einer meiner liebsten SciFi-Filme und ich kann schon längst nicht mehr aufzählen, wie oft ich den schon gesehen habe! Gelingt Denis Villeneuve hier ein ähnlicher Coup wie mit Blade Runner 2049?

1917 von Sam Mendes

Ich liebe zeitgenössische Kriegsfilme. Und vom 1. Weltkrieg gibt es zu wenige. Wenn das Studio ‚Sam Mendes‘ lässt, läuft der Regisseur jeweils zur Höchstform auf. Bleibt zu hoffen, dass er mit seinem jüngsten Streich sämtliche künstlerischen Freiheiten hatte. Dann erwartet uns Großes!

Motherless Brooklyn von Edward Norton

Edward Norton ist auch einer meiner Lieblingsschauspieler. Dass er ein Allround-Genie ist, hat er schon mehrfach unter Beweis gestellt. Er ist denn auch einer der wenigen Schauspieler, der jemand mit Handicap überzeugend und glaubhaft darstellen kann, ohne ins lächerliche abzudriften. Krimis mit Dramatouch mag ich eh und das Setting scheint auch sehr interessant. Hoffentlich wird das was!
Letzte Änderung: 06 Okt 2019 10:20 von Bladerunner1974.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight, Last Action Hero

Meist erwartete Filme 2019/2020 06 Okt 2019 11:33 #2

Du hast doch bereits alle genannt. ;) Besonders wegen Ed Norton und Villeneuve sind die auch bei mir ganz oben.

Ergänzen möchte ich auf jeden Fall Tenet von Christopher Nolan. Außer einem Starttermin ist zwar noch fast nichts darüber bekannt, aber Nolan ist Nolan.

Worauf ich mich grundsätzlich immer freue, sind neue Filme von Pixar (Onward), Spielberg (West Side Story) oder auch Malick (Ein verborgenes Leben).
Auf eine BD hoffe ich für They Shall Not Grow Old und The Irishman.

Bei The King's Man , Wonder Woman 1984 und A Quiet Place 2 würde es mich freuen, wenn sie das Niveau der Vorgänger halbwegs halten können.

Midsommar und Parasite haben bereits ordentlich Vorschusslorbeeren erhalten, aber das ist dann schon Spekulation, wo ich noch unschlüssig bin.

PS: Jetzt hätte ich fast Joker vergessen, da ist die Erwartungshaltung extrem hoch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Latenight, Bladerunner1974

Meist erwartete Filme 2019/2020 06 Okt 2019 11:54 #3

:respect:

Danke für die Ergänzungen! Voll meine Wellenlänge Deine Aufzählung - wie konnte ich da nur Nolan vergessen? :beat_plaste

Pixar ist eh gebucht und der Rest auch. Midsommar weiß ich allerdings nicht. Horror ist nur bedingt was für mich...

Die Doku von Jackson soll top sein! Werden wir sicherlich zu kaufen kriegen. Apropos Doku: da freu ich mich sehr auf ‚Apollo 11‘. Soll bildtechnisch 1A sein. Und vielleicht mal ein Grund auf 4k aufzurüsten... ;)

Joker geh ich mir definitiv im Kino anschauen. Der wird schön kontrovers diskutiert, was ihn umso spannender macht.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: Latenight, Captain Kirk, saphira
Ladezeit der Seite: 0.138 Sekunden
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok